Zum Abschluss gebracht

Aus Suche Jesus-Comes
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hauptseite => Trompete Gottes => Trompete Gottes 'Weitere Briefe'


AUDIO & VIDEO

Es ist Zeit! Ihr müsst wählen… Mich oder die Welt

2. März 2011 – Von YahuShua HaMashiach – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy für die kleine Herde Des Herrn und für all Jene, die Ohren haben und hören

Kleine Herde, es ist an der Zeit zu wählen… Es ist an der Zeit, geprüft zu werden, um zu sehen, ob euer Glaube echt ist oder nicht… Euer Vertrauen muss geprüft werden und euer Glaube soll sich als das erweisen, was er ist. Deshalb schliesse Ich diesen Tisch.

Denn ihr habt Mein Gesicht nicht immer gesucht, wenn Ich euch zugerufen habe. Und ihr habt euch nicht rasch an Mich gewandt, wenn ihr bedrängt wurdet. Und wenn Ich euch eine Korrektur zukommen liess, haben sich Viele von euch taub gestellt. Und auch Meinen Dienern wolltet ihr nicht zuhören. Stattdessen habt ihr sie für ihre Botschaft, die von MIR kam, verurteilt.

Deshalb – weil ihr Mich abgelehnt habt und Einige von euch an Meinen Dienern Anstoss genommen haben und ständig untereinander wiehern, Einer gegen den Anderen, wodurch Urteile in euer Herz eindringen und die Vergebung flieht – wird dieser Tisch beendet.

Und weil Einige von euch sich weigern, sich von Jenen zu trennen, die sowohl Mich als auch Mein Wort gehasst haben und die auch über Meine Diener schlecht reden, wird dieser Tisch geschlossen.

Und weil Einige von euch sich bis heute geweigert haben, die Hand auszustrecken und Jenen in Not zu helfen, sogar Meinen eigenen Geliebten, die Ich selbst vor euch hingestellt habe… Und weil Einige von euch, die geben, dies nur widerwillig tun, wird dieser Tisch geschlossen.

Denn Jenen, die an Meinem Tisch sitzen, wird viel gegeben… Und ALLES, was Ich gesagt habe, wird von ihnen verlangt. Und aus diesem Grund haben Einige von euch Meinen Tisch mit Verachtung behandelt, während wieder Andere diesen Tisch den abscheulichen Kirchen der Menschen gleichgestellt haben, indem sie ihrem Weg folgten.

Und schlimmer noch, Einige von euch haben ihren Glauben auf Meine Diener und diesen Tisch gegründet und erst danach auf Mich… ICH WERDE MEINE HERRLICHKEIT NICHT TEILEN! Es gibt auch keinen anderen Stein, über welchen Jemand gebrochen werden soll! Und es gibt auch kein anderes Fundament, auf dem Eines stehen soll!… Denn das Fundament ist Eins! Ich bin jenes Fundament! Ich allein bin Er!

Denn Ich bin ein grosser König … Dessen Macht keine Grenzen hat, dessen Liebe kein Ende hat … Und Ich werde gewiss Alle, die Ich liebe, korrigieren und disziplinieren. Deshalb wird dieser Tisch beendet. Deshalb werdet ihr allein gelassen, ohne Meine Hirten und Mein Chef-Landwirt wird vor euch verborgen… Mein Sprachrohr wird von euch entfernt…

Doch ihr seid nicht allein und ihr müsst wählen, dem Bild, das ihr im Spiegel seht, von Angesicht zu Angesicht gegenüber zu treten, damit eure Augen für die Wahrheit dessen, wer ihr wirklich seid, geöffnet werden… Damit ihr eure Not erkennt und all die verborgenen Dinge gesteht, die ihr verheimlicht habt durch Vortäuschungen, wodurch ihr euch selbst getäuscht habt.

Es ist an der Zeit, eure Herzen wirklich zu öffnen und geheilt zu werden… Oder zu Meinem grossen Bedauern wegzufallen und zur Welt und all ihrem Bösen zurückzukehren.

Es ist Zeit zu wählen, es ist Zeit zu fallen… Entweder vorbehaltlos in Mich hinein zu fallen oder von Mir wegzufallen und durch trockene Orte zu wandern. Es ist an der Zeit, dass alles offenbart wird und ihr eure Entscheidungen trefft… Denn Ich kann nicht mehr länger abwarten.