Wehe zu den Führern, die im Namen des Herrn sprechen

Aus Suche Jesus-Comes
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hauptseite => Trompete Gottes => Band 3


(AUDIO & VIDEO)

Wehe zu den Führern, die im Namen des Herrn sprechen… Denkt daran, wem ihr folgt und wem ihr zuhören müsst. Haltet Ausschau nach Jenen, die Ich euch sende… Diese sind es, welche die Früchte tragen ohne Preis, nach der Art Des Geistes

31. Januar 2006 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr, Der Sohn Gottes… Er, der ist und war und kommt… Hört auf unter euch selbst zu sprechen und die Wahrheit zu leugnen von dem, wer Ich bin. Mein Vater sendet laufend Seine Propheten aus, um Meinen Namen zu verkünden und zu verherrlichen.

Von Anfang an hat Er sie zu euch gesandt und bis zum Ende werdet ihr sie hören und sehen… Ja, eine grosse Schar hat Der Vater vorbereitet, als den grossen Trompetenruf Gottes, um das Kommen des Sohnes der Macht und Herrlichkeit anzukündigen.

Es soll geschehen, wie Meine Diener, die Propheten es trompetet haben und es soll sich ereignen, wie es geschrieben war und ist… Sagt Der Herr Zebaoth.

Wehe zu euch Lehrer und Heuchler, die sagen, dass Ich sie nicht sende… Wehe sage Ich zu euch.

Sollt ihr für Mich sprechen? Sollt ihr Mir befehlen und Meinen Willen verkünden, obwohl ihr niemals Meine Stimme hört, noch die Führung Meines Geistes in euch beachtet, wovon ihr sagt, dass ihr ihn kennt? Hört auf mit eurem nutzlosen Gelaber.

Eure Krankheit heisst Arroganz und sie verzehrt euch im Namen des Stolzes. Ihr folgt den Werken von verdorbenen Menschenherzen und den Versuchungen des Bösen… Befreit euch selbst in Mir! Gebt alles von euch selbst und Ich werde euch erlösen. Öffnet eure Ohren und wascht den Schlamm von euren Augen und hört all Jenen zu, die Ich euch sende…

Sie bereiten den Weg für den grossen und mächtigen Tag, an welchem der Menschensohn kommt in Seiner Herrlichkeit… Der König der Könige, Der Herr der Herren… Der Gleiche heute, gestern und an allen Tagen die kommen, sagt Der Herr. Schaut die Propheten in diesen modernen Zeiten… Die Echten und Falschen… Erkennt, wer es ist, den Ich zu euch sende, denn sie sind versiegelt an ihren Stirnen und sie haben den Geist Gottes auf sich.

Sie sind Meine Schar, die kommt in der Art von Johannes, der das Kommen Des Herrn verkündete und Alle taufte, die Busse tun wollten, mit Wasser und dem Wort, welches ihm gegeben war… Durch die Verkündigung von Johannes hat Er den Pfad vorbereitet für das Lamm Gottes. Wieviele mehr wird Mein Vater vor Seinem Antlitz senden?…

Er wird eine grosse Schar senden, die es verkündet und den Weg bereitet für den Grossen und Schrecklichen Löwen von Judäa, dessen Schwert in Seinem Mund ist, Seinen Stab und Seine Sichel hält Er in Seinen Händen, bereit zu ernten und Er wird Seinen Boden durch und durch reinigen.

Das sagt Der Herr… Der Tag ist gekommen und kommt noch, wenn die Diener des Allerhöchsten Gottes sprechen und taufen werden… In ihrem Mund wird Feuer sein und sie werden Alle mit dem Wort Gottes taufen. Kommt all ihr Treuen… Versammelt euch… Lebt und atmet in Mir… Ich bin euer Sauerstoff, Der Odem des Lebens…

Die Wasser des Wissens und der Freude, was all Jene reinigt, die verschmutzt und verletzt sind und es heilt sie in Meinem Blut und verwandelt sie im Sog Meines Kommens. Es tröstet sie mit der Liebe Meines Herzens, die wie ein Strom fliesst und in ihnen hervorberstet wie eine Quelle der Liebe, der Hoffnung, des Vertrauens und Gehorsams… Es bringt sie in den Garten Meiner Freude zurück, in Das Königreich Gottes, welches Ich bin, aufgrund eurer Erlösung, welche in Mir ist, als eurem Schöpfer und Atem…

Ich war geworden wie ihr und bin gestorben, Meinen letzten Atemzug als Mensch nehmend… Dann hochgehoben in die Herrlichkeit, damit Ich kommen konnte, um in euch und mit euch zu leben, für immer und ewig… Leben ohne Ende… Amen.