Was ist in einem Namen

Aus Suche Jesus-Comes
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hauptseite => Trompete Gottes => Band 1


(AUDIO & VIDEO)

29. Oktober 2004 - Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für Timothy und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Das sagt Der Herr zu Seinem Diener… Timothy, Beide, dein irdischer Vater und sein Namensvetter sind nicht mehr. Denn sogar deinem irdischen Vater wird ein neuer Name gegeben sein, wenn er es so wählt, am Tag der Abrechnung. Deshalb sollst du von diesem Tag an Timothy genannt sein, er, der Gott ehrt. Und Alle, die diesen Weg mit dir gehen, sollen sich so auf dich berufen, denn du wirst deine Schritte vor Mir nummerieren und immer danach streben, zu tun was richtig und gut ist in Meinen Augen. Ich bin Der Herr.

Doch von Jenen, die dir widerstehen und dich verfolgen, aufgrund Meiner Worte, all diese Heuchler, die heraus gekommen sind, um gegen dich zu kämpfen und deinen Namen zu verleumden, schau, sie werden Alle dazu gezwungen sein, vor deine Füsse zu fallen am Tag, wo Ich dich sende. Dann werden sie wissen, ICH BIN DER HERR, und Ich Selbst habe dich geliebt. Denn an jenem Tag wirst du hinausgehen und hereinkommen und Meinem Namen Ruhm und Ehre bringen!

Doch du fragst… “Was ist in einem Namen? Er hat keine Kraft.” Timothy, du sprichst in Ignoranz. Denn Der Name, der Name über allen Namen, ist YaHuWaH, Der Herr, der auch Jehova genannt wird in eurer Sprache. Mein Name hat Gewicht und Kraft. Und schau, am Tag, wenn Ich Meinen Namen veranlasse, auf der ganzen Erde zu widerhallen, werden Meine Leute sich fürchten und die Völkerscharen werden zittern; schau, Viele werden im Herz durchbohrt sein! Denn da ist nur ein Name unter dem Himmel, durch welchen ihr errettet sein müsst… Und oh wie gesegnet sind Jene, die ihr Vertrauen in Ihn setzen.

Timothy, habe Ich dir nicht schon gesagt, ein Name muss mehr wert sein als all die Reichtümer Salomos? So denn nutze den Namen, den Ich dir gegeben habe, damit Jene, die ihn hören, seine Bedeutung heraus finden können und in der gleichen Weise wandeln, Ihn ehrend, der dich berufen hat, von welchem du auch den Namen bekommen hast.

Durch seinen Namen ist ein Mensch bekannt.

Nicht durch seine Position oder seine Werke, denn diese Dinge werden vergehen…

Gesegnet ist deshalb der Mensch, dessen Name im Lebensbuch geschrieben steht, denn er wird ewiges Leben ererben und sein Name wird für immer bestehen… Sagt Der Herr.