Tut Busse! Denn die Zeit steht bevor & Das Urteil muss jetzt regieren: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Suche Jesus-Comes
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: «'''Hauptseite => Trompete Gottes => Band 7''' <hr /> [http://awakeningforreality.com/tut-busse-denn-die-z…»)
 
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
[http://awakeningforreality.com/tut-busse-denn-die-zeit-steht-bevor-und-das-urteil-muss-jetzt-regieren-repent-for-the-time-is-at-hand-judgment-must-now-reign-trumpet-call-of-god/ (AUDIO & VIDEO)]
 
[http://awakeningforreality.com/tut-busse-denn-die-zeit-steht-bevor-und-das-urteil-muss-jetzt-regieren-repent-for-the-time-is-at-hand-judgment-must-now-reign-trumpet-call-of-god/ (AUDIO & VIDEO)]
  
''18. Januar 2009 - Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben um zu Hören''
+
Ihr werdet euch um den täuschenden König scharen und sein Zeichen annehmen
  
Das sagt Der Herr, Gott von Israel…
+
18. Januar 2009 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören
Fürchtet Meinen Namen! Von einem Meer bis zum Nächsten soll Mein Name gross sein unter den Heiden! Auch Jene in den äussersten Winkeln der Welt werden Meinen Namen kennenlernen, denn Ich werde ihn widerhallen lassen auf der ganzen Erde!… Und die Erde wird zittern, sie wird massiv erschüttert werden! Denn Ich bin gekommen!
 
  
Menschen der Erde, Ich komme herunter und Ich werde besuchen! Ja, Ich werde über euch kommen, sagt Der Herr. Ich werde über euch kommen wie ein Wirbelwind und euch in Stücke reissen wie ein Hurrikan! Schaut, Ich werde euch wie eine mächtige Flut zudecken! Ich werde überschwemmen! Denn das Urteil ist gekommen und Ich werde euch besuchen! Ich werde sicherlich zurückzahlen!
+
Das sagt Der Herr, Gott von Israel… Fürchtet Meinen Namen! Von Meer zu Meer soll Mein Name gross sein unter den Heiden! Sogar Jene in den abgelegensten Bereichen der Erde werden Meinen Namen kennenlernen, denn Ich werde Ihn auf der ganzen Erde widerhallen lassen!.. Und die Erde wird zittern, sie wird massiv geschüttelt werden! Denn Ich bin gekommen!
  
Das sagt Der Herr euer Gott, Schöpfer von Himmel und Erde…
+
Völker der Erde, Ich komme herunter und Ich werde heimsuchen! Ja, Ich werde heimsuchen, sagt Der Herr. Ich werde über euch kommen wie ein Wirbelwind und euch in Stücke reissen wie ein Wirbelsturm! Schaut, Ich werde euch zudecken wie eine mächtige Flut! Ich werde überfluten! Denn das Gericht ist hier und Ich werde heimsuchen! Ich werde ganz sicher zurückzahlen!
Ich bin aus Meinem Platz bewegt! Ich bin aufgewirbelt wie ein Hornissennest!… Und Ich werde stechen. Das Geräusch Meiner Stimme wird vernommen werden! Die Hitze Meines Zorns wird gefühlt werden!… Eine glühende Hitze, die all diese verhärteten Stirnen versengt! Denn sie haben Mich verlassen!
 
  
Deshalb fallt nieder, all ihr Boshaften!
+
Das sagt Der Herr euer Gott, der Schöpfer des Himmels und der Erde… Ich bin aus Meinem Ort hervorgekommen! Ich bin aufgewirbelt wie ein Hornissennest!… Und Ich werde stechen. Der Lärm Meiner Stimme soll vernommen werden! Die Hitze Meines Zorns soll gefühlt werden!… Eine glühende Hitze, die all diese verhärteten Stirnen versengt! Denn sie haben Mich verlassen!
Seid heruntergeworfen, all ihr Hochmütigen!
 
Kriecht vor den Füssen eures Schöpfers,
 
ihr wankelmütigen Heuchler!
 
  
DENN ICH BIN GEKOMMEN!…
+
Deshalb fallt nieder, all ihr Bösen! Werft euch nieder, ihr Hochmütigen! Kriecht zu Füssen eures Schöpfers, ihr wankelmütigen Heuchler!… Denn Ich bin gekommen!… Und Ich werde eine grosse Vergeltung über diese Welt kommen lassen, für all ihre Ehebrüche gegen Gott! Für all eure Morde und Unterdrückungen werde Ich sie verwüsten, oh ihr bösen Völker der Erde!
  
Und Ich werde grosse Vergeltung über diese Welt kommen lassen,
+
Seht, Meine Hand ist entfernt! Das Böse regiert!… Reiter, zieht hinaus! Rüttelt die Scharen auf! Und wie sie gesät haben, so soll es ihnen getan werden! Lasst sie von ihrem eigenen Weinstock voller Schlechtigkeit trinken! Lasst sie an ihrem eigenen Abendmahl teilhaben, das sie mit verächtlichen Händen bereitet haben!… Lasst die ganze Welt darin schwelgen! Denn die ganze Welt wird verunreinigt werden, überschwemmt mit Blut und Tränen! Seuchen werden hervorkommen und verzehren und die Hungersnot wird im ganzen Land zunehmen!… Der Tod wird jeden Winkel erreichen!
für all ihre Ehebrüche gegen Gott!
 
  
Für all eure Morde und Unterdrückung werde Ich euch verwüsten,
+
Dann, wenn die Übeltäter die Fülle erreichen, WERDE ICH HEIMSUCHEN! Ich werde Meinen Zorn ausgiessen! Es wird über sie ausgegossen werden ohne Ruhepause! Die Welt wird schwinden, aufgrund des Gewichts Meines Zorns! Sie wird zur Seite gedreht werden aufgrund der Heftigkeit Meiner Urteile! Blitze und Donner, Hagel und Blut, das Schütteln aller Fundamente! Seht, die Erde wird spucken bei Meiner Gegenwart!
ihr sündhaften Menschen der Erde!
 
  
Schaut, Meine Hand ist entfernt! Böses regiert!… Reiter, geht hinaus! Wühlt die Scharen auf! Und entsprechend Allem, was sie gesät haben, lasst es ihnen getan sein! Lasst sie von ihrem eigenen Wein der Gottlosigkeit trinken! Lasst sie teilhaben an ihrem eigenen Abendmahl, welches sie bereitet haben mit verachtenden Händen!… Lasst die ganze Welt schwelgen! Denn die ganze Welt wird beschmutzt sein, überschwemmt mit Blut und Tränen! Seuchen werden hervorkommen und verzehren und Hungersnot wird ansteigen durch das ganze Land!… Tod wird jeden Winkel erfüllen!
+
Völker der Erde, wehe euch! Denn Der Herr euer Gott ist aus Seinem Heiligtum hervorgekommen!… Schaut, Mein Arm ist ausgestreckt und wer wird bestehen? Und welches Übel kann Mir standhalten?!
  
Dann, wenn die Übeltäter zum Ende kommen, WERDE ICH EUCH BESUCHEN! Ich werde Meinen Zorn ausgiessen! Er wird unverzüglich ausgegossen sein über sie! Die Welt wird schwinden, aufgrund des Gewichts Meines Zorns! Sie wird zur Seite gedreht sein, aufgrund der Wut Meiner Urteile!… Blitze und Donner, Hagel und Blut, das Schütteln aller Fundamente!… Schaut, die Erde wird speien in Meiner Gegenwart!
+
Deshalb, höre das Wort Des Herrn, du verdorbene und eingebildete Generation, täuschende Menschen… Die Sau kennt ihren Platz und wälzt sich darin, ihr aber kennt keine Grenzen. Eure Sünde wuchert wie eine Seuche und breitet sich aus wie eine Plage. Und ihr modernen Menschen dieses bösen Zeitalters, liebt es, es so zu haben… Soll Ich nicht zurückzahlen? Dachtet ihr, es sei vor Meinen Augen verborgen?! Dachtet ihr, dass Ich, ja Ich, euer Schöpfer, nicht kommen und dem ein schnelles Ende bereiten würde?
  
Menschen der Erde, wehe euch! Denn Der Herr euer Gott ist aus Seinem Heiligtum herausgekommen!… Schaut, Mein Arm ist ausgestreckt und wer wird bestehen?! Und welches Böse ist in der Lage, gegen Mich zu siegen?!
+
Oh getäuschte Generation, Ich hatte euch Gnaden gesandt, doch ihr dreht euch um und spuckt auf Den König. Und was soll ich zu einem Volk sagen, vor welchem sogar Jene von Sodom und Gomorra geflohen wären, sagend… „Diese Menschen und ihre Wege sind ein Schrecken für uns. Lasst uns stille werden, um nicht den Zorn des Herrn ertragen zu müssen für das, was dieses Volk getan hat. Denn unsere Sünden waren gross und wir haben den gebührenden Lohn für unsere Missetaten empfangen, doch diese Menschen sind herausgekommen, um gegen Den König der Herrlichkeit zu kämpfen und sie verderben Seinen Namen ohne Unterlass“?
  
Deshalb, hört das Wort Des Herrn, oh verdorbene und arrogante Generation, täuschende Menschen… Die Sau kennt ihren Platz und wälzt sich im Schmutz, doch ihr kennt eure Grenzen nicht. Eure Sünden wuchern wie eine Seuche und sie verbreiten sich wie eine Plage; und ihr modernen Menschen dieses sündhaften Zeitalters, liebt es so zu haben… Soll Ich nicht zurückzahlen?! Dachtet ihr, dass es vor Meinen Augen verborgen wäre?! Dachtet ihr, dass Ich, ja Ich euer Schöpfer nicht kommen würde, um eine schnelles Ende zu bereiten?!
+
Doch Ich kenne eure Gedanken und habe eure Stimmen vernommen, du höchst böse Generation. Sogar jetzt höre Ich euch sagen… „Wo haben wir gegen Den Herrn gesündigt? Und aus welchem Grund empfangen wir all diese Bestrafungen aus Seiner Hand? Wer ist unser König, und welcher König ist über uns gesetzt?“… O böse und arrogante Generation, es gibt einen König, der regiert und kommen wird. Doch Er bleibt vor euren Augen verborgen.
  
Oh getäuschte Generation, Ich hatte die Gnade zu euch gesandt, doch ihr dreht euch und spuckt auf Den König. Und was soll Ich zu einem Volk sagen, von welchem sogar Jene aus Sodom und Gomorra geflohen wären, sagend “Diese Menschen und ihre Wege sind ein Schrecken für uns. Lasst uns stille werden und nicht den Zorn Des Herrn dafür erleiden, was ein Volk wie dieses begangen hat. Denn unsere Sünden waren gross und wir haben die passende Belohnung bekommen für unsere Ungerechtigkeiten, doch diese Menschen sind herausgekommen, um gegen Den König der Herrlichkeit zu kämpfen und sie verdrehen Seinen Namen ohne Unterbruch”?
+
Deshalb sagt Der Herr euer Gott, den ihr verlassen und nicht gekannt habt, da ihr Mich lieber aus eurem Gedächtnis streicht, damit euer Gewissen frei sein kann… Es gibt einen anderen König und Ich habe ihn über euch gesetzt und ihm sollt ihr dienen, bis sich die Zeit geändert hat. Er wird grimmig sein und sein Antlitz wird sein wie das keines anderen Menschen.
 
Doch Ich kenne eure Gedanken und habe eure Stimmen gehört, du extrem sündhafte Generation. Auch jetzt höre Ich euch sagen… “Wo haben wir gegen Den Herrn gesündigt? Und warum empfangen wir all diese Bestrafungen aus Seiner Hand? Wer ist unser König und welcher König ist ernannt über uns?”… Oh sündhafte und arrogante Generation, da gibt es einen König, der regiert und der kommen wird. Doch Er bleibt verborgen vor euren Augen.
 
  
Deshalb sagt Der Herr euer Gott, welchen ihr verlassen und nicht gekannt habt, denn ihr wählt lieber, Mich aus eurem Gedächtnis zu streichen, damit euer Gewissen frei sein kann… Da ist ein anderer König und ihn habe Ich über euch bestimmt; und ihm sollt ihr dienen, bis die Zeit geändert hat. Er wird entschlossen und unerschütterlich sein und sein Antlitz wird so sein, wie es kein Anderes gibt. Doch für euch wird er wie ein Erretter sein, voll von gütigen und sanften Worten, sanft zischend wie eine Schlange, die ihre Beute in die Unterwerfung hypnotisiert… Eine Schlange, ein Mann, der die dunklen Sätze versteht, ein Mann, der dem Prinzen und der Macht der Lüfte dient.
+
Doch für euch wird er wie ein Erlöser sein, voll freundlicher und sanfter Worte, leise zischend wie eine Schlange, die ihre Beute in die Unterwerfung hypnotisiert… Eine Schlange, ein Mann, der dunkle Reden von sich gibt, ein Mann, der dem Fürsten und den Mächten der Lüfte dient. Er wird auf der ganzen Erde herrschen für eine kurze Zeit und ihr werdet euch um ihn scharen und euch niederbeugen und ihr werdet an eurer Stirn und auf eurer rechten Hand das Zeichen und die Zahl seines Namens tragen.
  
Er wird auf der ganzen Erde regieren für eine kurze Zeit und ihr werdet zu ihm strömen und euch niederbeugen; und ihr werdet auf euren Stirnen und auf eurer rechten Hand das Zeichen und die Nummer seines Namens tragen.
+
Denn ihr seid Alle geworden wie Ziegen, die für die Schlacht gemästet werden!… Ihr habt Egoismus gewählt und schwelgt immer in eurer Unreinheit, indem ihr all eure Begierden befriedigt… Und so gebe Ich euch einen König, Einer der euch umwerben und die Schlacht herbeiführen wird… Und ihr, zusammen mit ihm, werdet den Wein Meines Zornes trinken… Dann werdet ihr wissen, dass Ich Der Herr bin!
  
Denn ihr seid Alle geworden wie fette Ziegen für die Schlacht!
+
Schaut, ihr werdet versuchen, euch vor dem Gesicht von Ihm, der auf dem Thron Seiner Herrlichkeit sitzt, zu verstecken! Denn Der Löwe wird plötzlich aus Seinem Ort erscheinen! Und ihr und all eure Armeen werden in Stücke gehauen werden!… Verzehrt durch die Kraft Seines Gebrülls und durch den Glanz Seines Kommens! Vom Berg Zion bis zu den äussersten Hügeln wird sein Gebrüll widerhallen! Ja, das Beben Seiner Tritte wird den Himmel und die Erde erschüttern!
  
Ihr habt Egoismus gewählt und
+
Alles wird herunter geworfen werden, denn Der König der Zeitalter ist gekommen! Die Erde wird Sein Schemel sein, alle dunklen Berge werden sich niederbeugen und all die hohen Orte werden zu Staub zermahlen werden unter Seinen Füssen! Die schönen Berge werden sich niederwerfen und all die angenehmen Hügel werden sich vor Ihm niederbeugen, um Ihm die Ehre zu geben und zu rufen… „Der Herr ist Mein Gott! Das Zepter ist mit uns!“
schwelgt immer in eurer Unreinheit und
 
geht immer all den Begierden nach…
 
  
Und so gebe Ich euch einen König,
+
Kommt jetzt und hört die Stimme Des Herrn eures Gottes. Denn Ich hatte in der Stille zu euch gesprochen durch die Generationen hindurch, doch ihr hattet keine Ohren. Tatsächlich habt ihr euch geweigert, zuzuhören… NICHT MEHR! Blast die Trompete! Sendet eine Kompanie hinaus! Schlagt Alarm unter den Menschen! Denn das Gericht und die grosse Ernte ist hier!… Tod und Entkommen.
Einer der euch umwirbt und die Schlacht herbeiführt…
 
  
Und ihr, zusammen mit ihm,
+
Meine Leute, heute ist der Tag!… Ruft den Namen Des Herrn an, durch Ihn, dessen Name Eins ist mit Dem Vater!… UND TUT BUSSE! Trinkt aus diesem Becher, gefüllt mit Meinem eigenen Blut, welches Ich für euch vergossen habe…
werdet den Wein Meines Zornes trinken…
 
  
Dann werdet ihr wissen, Ich bin Der Herr!
+
Kehrt zu Mir zurück, damit Ich euch einsammeln kann, entkommt und werdet beschützt unter dem Schatten Meiner heilenden Flügel… Und für eine Woche und an jenem Tag werdet ihr verborgen sein. Denn Der Allmächtige Herr regiert und hat gesprochen… Und so wird es getan.
 
 
Schaut, ihr werdet versuchen, euch selbst zu verbergen vor dem Angesicht von Ihm, der auf dem Thron Seiner Herrlichkeit sitzt! Denn Der Löwe wird plötzlich erscheinen aus Seinem Ort! Und ihr und all eure Armeen werden in Stücke gerissen sein!… Verzehrt von der Kraft Seines Gebrülls und der Helligkeit Seines Kommens! Vom Berg Zion bis zu den äussersten Hügeln wird Sein Gebrüll widerhallen! Ja, das Beben Seiner Fusstritte wird die Himmel und die Erde erschüttern!
 
 
 
Alles wird herunter geworfen sein, denn Der König aller Zeiten ist gekommen! Die Erde wird Sein Schemel sein, alle dunklen Berge werden nieder gebeugt sein und all die hohen Orte werden zu Staub gemahlen sein unter Seinen Füssen! Die wunderschönen Berge werden ausgestreckt liegen und all die angenehmen Hügel werden sich vor Ihm niederbeugen, um Ihm Ruhm darzubringen, hinausrufend, “Der Herr ist mein Gott! Das Zepter ist mit uns!”
 
 
 
Kommt jetzt und hört die Stimme Des Herrn eures Gottes. Denn Ich hatte in der Stille zu euch gesprochen durch die Generationen hindurch, doch ihr hattet keine Ohren… ihr habt tatsächlich abgelehnt zuzuhören…
 
 
 
NICHT MEHR! Blast die Trompete!
 
Sendet eine Truppe hinaus! Schlagt Alarm unter den Menschen!
 
Denn das Urteil ist gekommen & Die grosse Ernte!… Tod & Entkommen.
 
 
 
Mein Volk, heute ist der Tag!…
 
 
 
Ruft den Namen Des Herrn an,
 
durch Ihn, dessen Name Eins ist mit Dem Vater!…
 
 
 
UND TUT BUSSE!
 
 
 
Trinkt aus diesem Becher, gefüllt mit Meinem eigenen Blut,
 
welches Ich für euch vergossen habe…
 
 
 
Kehrt zu Mir zurück, dass Ich euch sammeln kann;
 
entkommt und seid beschützt unter dem Schatten Meiner heilenden Flügel…
 
Und für eine Woche und an jenem Tag werdet ihr verborgen sein.
 
 
 
Denn Der Allmächtige Herr regiert und hat gesprochen…
 
Und so wird es getan sein.
 

Aktuelle Version vom 11. Oktober 2021, 01:28 Uhr

Hauptseite => Trompete Gottes => Band 7


(AUDIO & VIDEO)

Ihr werdet euch um den täuschenden König scharen und sein Zeichen annehmen

18. Januar 2009 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr, Gott von Israel… Fürchtet Meinen Namen! Von Meer zu Meer soll Mein Name gross sein unter den Heiden! Sogar Jene in den abgelegensten Bereichen der Erde werden Meinen Namen kennenlernen, denn Ich werde Ihn auf der ganzen Erde widerhallen lassen!.. Und die Erde wird zittern, sie wird massiv geschüttelt werden! Denn Ich bin gekommen!

Völker der Erde, Ich komme herunter und Ich werde heimsuchen! Ja, Ich werde heimsuchen, sagt Der Herr. Ich werde über euch kommen wie ein Wirbelwind und euch in Stücke reissen wie ein Wirbelsturm! Schaut, Ich werde euch zudecken wie eine mächtige Flut! Ich werde überfluten! Denn das Gericht ist hier und Ich werde heimsuchen! Ich werde ganz sicher zurückzahlen!

Das sagt Der Herr euer Gott, der Schöpfer des Himmels und der Erde… Ich bin aus Meinem Ort hervorgekommen! Ich bin aufgewirbelt wie ein Hornissennest!… Und Ich werde stechen. Der Lärm Meiner Stimme soll vernommen werden! Die Hitze Meines Zorns soll gefühlt werden!… Eine glühende Hitze, die all diese verhärteten Stirnen versengt! Denn sie haben Mich verlassen!

Deshalb fallt nieder, all ihr Bösen! Werft euch nieder, ihr Hochmütigen! Kriecht zu Füssen eures Schöpfers, ihr wankelmütigen Heuchler!… Denn Ich bin gekommen!… Und Ich werde eine grosse Vergeltung über diese Welt kommen lassen, für all ihre Ehebrüche gegen Gott! Für all eure Morde und Unterdrückungen werde Ich sie verwüsten, oh ihr bösen Völker der Erde!

Seht, Meine Hand ist entfernt! Das Böse regiert!… Reiter, zieht hinaus! Rüttelt die Scharen auf! Und wie sie gesät haben, so soll es ihnen getan werden! Lasst sie von ihrem eigenen Weinstock voller Schlechtigkeit trinken! Lasst sie an ihrem eigenen Abendmahl teilhaben, das sie mit verächtlichen Händen bereitet haben!… Lasst die ganze Welt darin schwelgen! Denn die ganze Welt wird verunreinigt werden, überschwemmt mit Blut und Tränen! Seuchen werden hervorkommen und verzehren und die Hungersnot wird im ganzen Land zunehmen!… Der Tod wird jeden Winkel erreichen!

Dann, wenn die Übeltäter die Fülle erreichen, WERDE ICH HEIMSUCHEN! Ich werde Meinen Zorn ausgiessen! Es wird über sie ausgegossen werden ohne Ruhepause! Die Welt wird schwinden, aufgrund des Gewichts Meines Zorns! Sie wird zur Seite gedreht werden aufgrund der Heftigkeit Meiner Urteile! Blitze und Donner, Hagel und Blut, das Schütteln aller Fundamente! Seht, die Erde wird spucken bei Meiner Gegenwart!

Völker der Erde, wehe euch! Denn Der Herr euer Gott ist aus Seinem Heiligtum hervorgekommen!… Schaut, Mein Arm ist ausgestreckt und wer wird bestehen? Und welches Übel kann Mir standhalten?!

Deshalb, höre das Wort Des Herrn, du verdorbene und eingebildete Generation, täuschende Menschen… Die Sau kennt ihren Platz und wälzt sich darin, ihr aber kennt keine Grenzen. Eure Sünde wuchert wie eine Seuche und breitet sich aus wie eine Plage. Und ihr modernen Menschen dieses bösen Zeitalters, liebt es, es so zu haben… Soll Ich nicht zurückzahlen? Dachtet ihr, es sei vor Meinen Augen verborgen?! Dachtet ihr, dass Ich, ja Ich, euer Schöpfer, nicht kommen und dem ein schnelles Ende bereiten würde?

Oh getäuschte Generation, Ich hatte euch Gnaden gesandt, doch ihr dreht euch um und spuckt auf Den König. Und was soll ich zu einem Volk sagen, vor welchem sogar Jene von Sodom und Gomorra geflohen wären, sagend… „Diese Menschen und ihre Wege sind ein Schrecken für uns. Lasst uns stille werden, um nicht den Zorn des Herrn ertragen zu müssen für das, was dieses Volk getan hat. Denn unsere Sünden waren gross und wir haben den gebührenden Lohn für unsere Missetaten empfangen, doch diese Menschen sind herausgekommen, um gegen Den König der Herrlichkeit zu kämpfen und sie verderben Seinen Namen ohne Unterlass“?

Doch Ich kenne eure Gedanken und habe eure Stimmen vernommen, du höchst böse Generation. Sogar jetzt höre Ich euch sagen… „Wo haben wir gegen Den Herrn gesündigt? Und aus welchem Grund empfangen wir all diese Bestrafungen aus Seiner Hand? Wer ist unser König, und welcher König ist über uns gesetzt?“… O böse und arrogante Generation, es gibt einen König, der regiert und kommen wird. Doch Er bleibt vor euren Augen verborgen.

Deshalb sagt Der Herr euer Gott, den ihr verlassen und nicht gekannt habt, da ihr Mich lieber aus eurem Gedächtnis streicht, damit euer Gewissen frei sein kann… Es gibt einen anderen König und Ich habe ihn über euch gesetzt und ihm sollt ihr dienen, bis sich die Zeit geändert hat. Er wird grimmig sein und sein Antlitz wird sein wie das keines anderen Menschen.

Doch für euch wird er wie ein Erlöser sein, voll freundlicher und sanfter Worte, leise zischend wie eine Schlange, die ihre Beute in die Unterwerfung hypnotisiert… Eine Schlange, ein Mann, der dunkle Reden von sich gibt, ein Mann, der dem Fürsten und den Mächten der Lüfte dient. Er wird auf der ganzen Erde herrschen für eine kurze Zeit und ihr werdet euch um ihn scharen und euch niederbeugen und ihr werdet an eurer Stirn und auf eurer rechten Hand das Zeichen und die Zahl seines Namens tragen.

Denn ihr seid Alle geworden wie Ziegen, die für die Schlacht gemästet werden!… Ihr habt Egoismus gewählt und schwelgt immer in eurer Unreinheit, indem ihr all eure Begierden befriedigt… Und so gebe Ich euch einen König, Einer der euch umwerben und die Schlacht herbeiführen wird… Und ihr, zusammen mit ihm, werdet den Wein Meines Zornes trinken… Dann werdet ihr wissen, dass Ich Der Herr bin!

Schaut, ihr werdet versuchen, euch vor dem Gesicht von Ihm, der auf dem Thron Seiner Herrlichkeit sitzt, zu verstecken! Denn Der Löwe wird plötzlich aus Seinem Ort erscheinen! Und ihr und all eure Armeen werden in Stücke gehauen werden!… Verzehrt durch die Kraft Seines Gebrülls und durch den Glanz Seines Kommens! Vom Berg Zion bis zu den äussersten Hügeln wird sein Gebrüll widerhallen! Ja, das Beben Seiner Tritte wird den Himmel und die Erde erschüttern!

Alles wird herunter geworfen werden, denn Der König der Zeitalter ist gekommen! Die Erde wird Sein Schemel sein, alle dunklen Berge werden sich niederbeugen und all die hohen Orte werden zu Staub zermahlen werden unter Seinen Füssen! Die schönen Berge werden sich niederwerfen und all die angenehmen Hügel werden sich vor Ihm niederbeugen, um Ihm die Ehre zu geben und zu rufen… „Der Herr ist Mein Gott! Das Zepter ist mit uns!“

Kommt jetzt und hört die Stimme Des Herrn eures Gottes. Denn Ich hatte in der Stille zu euch gesprochen durch die Generationen hindurch, doch ihr hattet keine Ohren. Tatsächlich habt ihr euch geweigert, zuzuhören… NICHT MEHR! Blast die Trompete! Sendet eine Kompanie hinaus! Schlagt Alarm unter den Menschen! Denn das Gericht und die grosse Ernte ist hier!… Tod und Entkommen.

Meine Leute, heute ist der Tag!… Ruft den Namen Des Herrn an, durch Ihn, dessen Name Eins ist mit Dem Vater!… UND TUT BUSSE! Trinkt aus diesem Becher, gefüllt mit Meinem eigenen Blut, welches Ich für euch vergossen habe…

Kehrt zu Mir zurück, damit Ich euch einsammeln kann, entkommt und werdet beschützt unter dem Schatten Meiner heilenden Flügel… Und für eine Woche und an jenem Tag werdet ihr verborgen sein. Denn Der Allmächtige Herr regiert und hat gesprochen… Und so wird es getan.