Nach der Entrückung... Die Welt wird trauern - Teil 7

Aus Suche Jesus-Comes
Zur Navigation springen Zur Suche springen

=> Hauptseite => Liebesbriefe Jesu => Liebesbriefe von Jesus 09-2014 to 03-2015


PDF, AUDIO & VIDEO

Jesus sagt… Die Welt wird trauern & Wir werden tanzen, während Mein Urteil fällt

10. März 2015 – Worte von Jesus an Schwester Clare

Clare begann… Herr, ich verstehe nicht, warum ich ein schwarzes, paillettenbesetztes Abendkleid trage und doch so würdevoll mit Dir tanze, als ob ich auf einer Art Ball wäre.

Jesus antwortete… “Weil die ganze Welt trauern wird und du wirst mit ihnen trauern, aber du wirst eine tiefe, innere Freude fühlen, welche dir die Welt nicht wegnehmen kann. Wir werden durch die kommenden Zeiten tanzen, während Mein Urteil auf diese Nation und die Welt fällt. Wir werden es mit einem Auge sehen, während wir mit dem Anderen den Himmel betrachten.”

“Während die Dinge hier in Amerika und rund um den Globus zu einem Ende kommen, wirst du dich deinem himmlischen Heimatland immer mehr nähern. Ich weiss Clare, du fühlst in deinem Geist, dass die Zeit kurz ist und es ist in der Tat so, Meine Liebe. Bald werde Ich euch zu Mir nehmen für immer und ewig. Ich werde all Meine Liebesgaben grosszügig an euch verteilen und wir werden für immer glücklich leben.”

(Clare) Oh Herr – das ist so kostbar und aufregend und mein Inneres bebt in der Hoffnung, dass es wirklich Du bist und dass es wirklich bald geschehen wird.

(Jesus) “Was habe Ich dir über das Zweifeln gesagt? Und über Vertrauen?”

(Clare) Ich vermute, dass ich kein Erlebnis habe, womit ich es vergleichen könnte, um mich daran festzuhalten. Es ist so weit weg von meiner Erfahrung. Es ist zu gut, um wahr zu sein. Er lächelte…

(Jesus) “Ja Meine Liebe, Ich weiss sehr gut, wie du fühlst, aber es ist wahr Clare, genauso sicher, wie ICH BIN. Es ist wahr und Ich weiss, dass es dein Vorstellungsvermögen übersteigt – und das freut Mich noch mehr, da Ich es liebe, dich überrascht und überwältigt zu sehen von Meiner liebenden Fürsorge.”

(Clare) Also wird die Welt trauern, aber wir werden ein Auge im Himmel und Eines auf der Erde haben.

(Jesus) “Das ist richtig.”

(Clare) Herr, wie kann ich glücklich sein, wenn ich weiss, was die Menschheit auf dieser Erde durchmacht und wie Du mit ihnen leidest? Ich hinterfrage dies wirklich, genauso wie…

(Jesus) “Zurück zu kommen, um zu helfen?”

(Clare) JA!

(Jesus) “Du wirst in Meine Ruhe eintreten – du hast gearbeitet und jetzt wirst du ruhen. Ich habe Meine Braut nicht gerufen, um an diesem kommenden Urteil teilzuhaben. Ich entferne euch nicht, damit ihr es vom Himmel aus beobachten könnt und mitleidet. Ist das klar? Das tue Ich nicht. Euer Job hier ist beendet, bis Ich zurückkehre. Ich werde zu euch kommen, um getröstet zu werden, aber Ich werde euch dem Horror dieser Erde nicht aussetzen.”

(Clare) Herr, darf ich deine Weisheit diesbezüglich in Frage stellen?

(Jesus) “Warum nicht, das tust du doch immer! Warum sollte das heute anders sein als an einem anderen Tag, hmmm?”

(Clare) Nun, dies ist keine Sache zum Lachen, aber du bringst mich zum Lachen.

(Jesus) “Wir können hin und wieder lustig sein zusammen, auch wenn es hart und herzzerreissend ist für uns Beide. In Meinem Göttlichen Plan habe Ich Grenzen, was Jedes durchleben muss. Ich habe Ziele und Ich habe Grenzen. Meine Liebe, hinterfrage das nicht. Akzeptiere es einfach. Empfange einfach das Geschenk der Freiheit, welches mit der Distanzierung von dieser Welt und ihren Problemen kommt.”

(Clare) Herr, mein Bauch fühlt sich nicht wohl.

(Jesus) “Es ist der Unglaube, Clare. Meine Liebe, Viele denken, dass es eine heldenhafte Tugend sei, zurück zu kommen und an der Züchtigung teilzunehmen. Sie wissen nicht, worüber sie sprechen. Meine Engel sind vorbereitet worden für das, was kommt, sie allein werden teilhaben an dem, was geschehen wird.”

(Clare) Aber was ist mit unseren Gebeten vom Himmel aus. Wenn wir Dich beten sehen, werden wir sicherlich auch beten, oder? Unsere Kinder! Wie können wir darauf nicht reagieren?

(Jesus) “Da wird es Zeiten geben, wo ihr für sie beten werdet, aber euer Wissen wird so viel grösser sein, als es jetzt ist, dass selbst dann, wenn ihr betet, es zu ihrem Besten dienen wird. Ihr werdet nicht mehr länger dramatisch verknüpft sein mit ihnen, vielmehr werdet ihr sie sehen, wie Ich sie sehe – als Teil der Menschheit, die gereinigt werden muss von der Sünde. Es wird eure Zuneigung nicht mindern, aber es wird eure Perspektive verändern in Eines, das vom Himmel aus sieht.”

(Clare) Also werde ich nicht in einen emotionalen Wirbelsturm hineingezogen werden?

(Jesus) “Genau. Du wirst sie lieben aus einer Distanz und doch, wie ihre Mutter. Dann wird es alles einen Sinn ergeben für dich Meine Liebe. Das wird es ganz bestimmt.”

(Clare) Also werden wir nicht zurückkehren während der Trübsalszeit oder all die Dinge zu sehen bekommen, die auf der Erde vor sich gehen.

(Jesus) “Nein. Das werdet ihr nicht. Ihr werdet von Zeit zu Zeit in Kontakt sein, um sie zu ermutigen, aber ihr werdet nicht an dem Drama teilnehmen. Vielmehr wie eine Erscheinung, die ermutigt, sich aber nicht mit der schmerzlichen Realität auseinander setzt. Weisst du eure Realität wird so komplett anders sein. Es wird gewissermassen unmöglich sein, euch emotional auf der gleichen Stufe zu engagieren, wie ihr es jetzt tut, in eurem Körper auf Erden. Eure ganze Welt und Realität wird so ganz anders sein.”

“Ich weiss, dass es hart ist für euch, dieses Konzept zu begreifen, obschon Ich ein kleines Licht durchbrechen sehe. Weisst du, die Dinge sind so ganz anders im Himmel, selbst jetzt kannst du nicht kalkulieren, wie du reagieren wirst oder die Erde vom Himmel aus sehen. Es ist die echte, wahre Realität und das, worin ihr euch jetzt befindet, ist nur ein Nebel. Wenn ihr einmal davon entfernt seid, nun, da gibt es keine Möglichkeit, wie Ich es euch erklären könnte, ihr müsst es erleben, Meine Liebe. Aber ihr könnt Mein Wort darauf haben, ok?”

(Clare) Ich habe einen tiefen Frieden, Jesus, dass Du mir die Wahrheit sagst und dass es so sein wird, wie Du gesagt hast.

(Jesus) “Ja, ganz ähnlich, wie es Meine Mutter durchlebte. In ihrer Erscheinung rund um die Welt kam sie als eine Botin, um Hoffnung, Ermahnungen und auch Warnungen zu überbringen. Aber auf keinen Fall war ihre Realität in eure eingetaucht. Sie war noch im Himmel, in ihrer wahren Realität, aber ihr war es erlaubt, zurück zu kehren und zu ermahnen. Das ist es, was Ich meine.”

(Clare) Viele Menschen glauben nicht an ihre Erscheinungen, selbst wenn es Fotos, Gespräche und Heilungen gibt, die zu bezeugen scheinen, dass dies ein heiliges Ereignis ist. Die Früchte zeugen von etwas Aussergewöhnlichem und davon, dass Du mit ihr bist.

(Jesus) “Viele Menschen werden viele Überraschungen erleben. Du hast gewählt, tiefer zu gehen und es ohne Vorurteile anzuschauen, das ist es, wie man die Wahrheit findet. Da werden eindeutige Zeichen in der Sonne, im Mond und in den Sternen sein, dass sie Meine Botin ist und die Gattin des Heiligen Geistes. Dein Standpunkt macht dich nicht katholisch, es macht dich zu einer objektiven Beobachterin, indem du deine Meinung auf Fakten basierst.”

“Lass uns weiterfahren. Da gibt es Viele, die enttäuscht sein werden, dass sie nicht zurückkommen und an dem Drama teilhaben können. Zu euch sage Ich… Bitte nehmt Mein Wort dafür, ihr würdet nur im Weg stehen. Ihr würdet das erleiden, was für den Gestrauchelten beabsichtigt war. Ihr habt eure Liebe zu Mir bewiesen und Ich werde euch nicht das Gleiche durchleben lassen zusammen mit Jenen, die Mir Spott und Verachtung entgegen gebracht haben.”

“Wie auch immer, ihr werdet eure Chance bekommen, wenn wir zusammen zurückkehren. Dann werdet ihr eure Aufgaben haben und alles wird neu sein, voller Erwartungen und Gelegenheiten, um eure Gaben nutzen zu können. Oh, die Pläne, die Ich für euch habe, Meine Bräute – sie sind so aufregend! So wunderbar! Und ihr werdet völlig ausgestattet sein, damit ihr alles tun könnt, was in euren Herzen ist und wonach ihr euch gesehnt habt.”

“Ja, du wirst perfekt ausgestattet sein. Deine Musik wird florieren, dein Spielen wird geradezu perfekt sein und die Salbung wird die Herzen zu Mir bringen, um sie zu heilen und wiederherzustellen. Weisst du, das ist es, was ihr Alle erwartet, ihr kommt Mir einfach zuvor, indem ihr denkt, dass es während der Züchtigung sein wird.”

“Ihr werdet Alle die Gelegenheit haben, das zu tun, was in eurem Herzen ist und so viel mehr, was Ich für euch geplant habe. Ihr werdet nicht mehr länger arbeiten, ohne Resultate zu sehen aufgrund der verhärteten Herzen. Nein, die Herzen werden weit offen sein, um alles zu empfangen, was ihr zu geben habt.”

“Oh, JUBELT MEINE BRÄUTE! Jubelt! Gross ist eure Belohnung und gross werden eure Aufgaben sein. Jubelt! Freut euch darauf. Ja, ihr werdet wirklich im schwarzen Kleid tanzen, ein Auge im Himmel und Eines auf der Erde, aber eure Wirklichkeit wird in Meinen Armen sein, nicht in Sack und Asche. Nun, bist du jetzt zufrieden Meine Liebe?”

(Clare) Oh ja Herr, ich glaube, dass ich das bin. Ich glaube an Dich Jesus, Du sprichst nur die Wahrheit und ich verstehe jetzt, dass Du uns wirklich auf das vorbereitest, was in Kürze geschehen wird.

(Jesus) “Danke dir Meine Liebe, danke dir, dass du es annimmst. Mein Herz hüpft vor Freude, dass du endlich diese Frage in deinem Herzen abgehakt hast und du hast wirklich die Stimme deines Hirten gehört. Und Ich habe dir gesagt, Ich werde niemals aufhören, mit dir zu arbeiten, um dich in die Realität Meiner treuen Stimme zu bringen. Ich bin es, der diese Dinge tun wird und alles, was Ich von dir brauche ist das, was du Mir gerade gegeben hast.”

“Danke dir Meine Liebe, danke dir so sehr, dass du an Mich glaubst. Ich liebe dich über alles, Clare. Ich habe Meine Worte durch dich gesprochen und Ich werde weiter sprechen, bis zu jenem Tag, wo du mit Mir nach Hause kommst.”