Kirchen der Menschen… Ihr habt Mich beraubt! Sagt Der Herr

Aus Suche Jesus-Comes
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hauptseite => Trompete Gottes => Band 7


(AUDIO & VIDEO)

Kirchen der Menschen… Ihr habt Mich beraubt! Also beraube Ich euch auch

15. Juni 2010 – Von dem Herrn, unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Betreffend einer grossen Jesusstatue, die von einem Blitz getroffen wurde und verbrannte

Das sagt Der Herr betreffend dem, was offensichtlich ist, eine klare Warnung, die grösstenteils unbeachtet bleibt bei Jenen mit verschleierten Häuptern… Dies ist nur das Erste von vielen Dingen, was Menschen in den Kirchen in ihrem Stolz aufgebaut haben, welches getroffen wird!

Denn sie bauen sich auf als eine Darbietung, eine falsche Güte, törichte Diener, die die Armen und Bedürftigen zugunsten des Lobes der Menschen im Stich lassen… EIN FALSCHER RUHM! Sagt Der Herr in Seiner Eifersucht. Denn ihre Werke sind verdorben aus Meiner Sicht und ihre Worte verachtenswert!

Deshalb, weil sie Mich beraubt haben, werde Ich sie auch berauben! Ich werde sie in Stücke reissen und all ihre toten Glieder abtrennen!

Schaut, Ich werde ihre menschengemachten Fundamente unter ihren Füssen einstürzen lassen und Alle sollen auf den Boden fallen!… Nicht eine Mauer wird stehen bleiben!

Und so sollen sie werden wie Jene, die sie vergessen haben. Und sie werden nie mehr von ihren feinen Kanzeln predigen und gross stehen unter all ihren teuren Ornamenten und Lügen ausstrahlen über all ihre gekauften Vorrichtungen… Denn ICH BIN DER HERR! Und Ich werde Meinen Ruhm nicht teilen! Noch werde Ich sie weiterhin Meinen Namen beschmutzen lassen!

Betrachtet diese grossen Kirchen der Menschen. Seht all ihre Reichtümer, erkennt, wie sie sich selbst vergrössert haben, schaut wie sie es zu so grossen Gewinnen gebracht haben in der Welt…

Doch Ich sage euch die Wahrheit… Ganz plötzlich wird das Unheil über sie hereinbrechen und ihr Elend wird heftig sein und in ihrer Armut werden sie nachdenken und viele Tränen vergiessen… Denn an jenem Tag werden sie zum Abschaum werden in vielen Nationen… Sagt Der Herr.