Jesus spricht über die kommende Hölle auf Erden

Aus Suche Jesus-Comes
Zur Navigation springen Zur Suche springen

=> Hauptseite => Liebesbriefe Jesu => Liebesbriefe von Jesus 09-2014 to 03-2015


PDF, AUDIO & VIDEO

Jesus erläutert… Die Hölle auf Erden! Ihr wolltet die Herrschaft Satan’s & Hier ist sie…

13. Dezember 2014 – Worte von Jesus an Schwester Clare

Clare begann… Diese Botschaft ist ausserhalb der Norm für mich. Es ist eine sehr schwierige Botschaft. Heute Abend, als ich mit Dem Herrn zusammen war und die Musik spielte, bemerkte ich, dass Tränen aus den Augen Des Herrn strömten. Ich stellte die Musik ab, um bei Ihm zu sitzen und Er begann…

(Jesus) “Die Hölle auf Erden. Wortwörtlich… Hölle auf Erden. Kaum zu glauben, jenseits jedes Horrorfilms, den Hollywood sich jemals einfallen lassen oder erfinden könnte. Keiner kennt den Ernst von dem, was kommt, so Viele zurückgelassen am Wegesrand.”

(Clare) Ich unterbreche hier für eine Minute. Als Er das sagte, sah ich einen Mann, der auf dem Gehsteig lief, mitten in der Stadt, von einem Gebäude zu einem Wolkenkratzer. Er schien ein Geschäftsmann zu sein. Er wurde auf den Boden geworfen und er war so betäubt. Er schaute auf und lehnte sich gegen diese Zementwand. Der Ausdruck in seinen Augen war so leer und geistesabwesend, überwältigt und verblüfft. Er stand da, als ob er keine Ahnung hätte bezüglich dem, was gerade geschehen war und wie es dazu kam.

(Jesus) “So Viele sind unschuldig, blind, lahm und ohne eine Ahnung. Die Lehranstalten sind bekannt dafür, sie dumm und programmiert zu halten, damit sie keine Ahnung haben, was geschehen wird. Oh Clare, bitte sage ihnen für Mich, dass dies nicht das ist, was Ich für Meine Kinder auf der Erde wollte. Dies ist nicht, was Ich plante, überhaupt nicht. Nein, Ich hatte ein Paradies geplant für Mein Volk, für Meine Kinder, ein wahres Paradies. Ich musste den freien Willen herrschen lassen, da der freie Wille Konsequenzen mit sich bringt und Alle durch Konsequenzen lernen müssen und Mich dann anrufen und Mich den Lehranstalten und der Kultur ihrer Generation vorziehen.”

“Sie müssen tiefer eindringen. Ich habe ihnen zugerufen, tiefer einzudringen. Tief habe Ich Mein Wort in sie gelegt. Tief in ihrem Bewusstsein habe Ich Meine Telefonkarte der Liebe und der Warnung hinterlassen. Sie wurde nicht beachtet, sie wurde verdrängt von dem Glitzern eurer Kultur.”

“Die Lebenden werden die Toten beneiden, aber der (RFID)-Chip wird ihnen nicht erlauben zu sterben. Die Technologie, die Menschen am Leben zu erhalten durch den Chip, existiert. Sie werden den Tod suchen, aber er wird sich ihnen entziehen.”

(Clare) Ich unterbrach Ihn hier und sagte… Ich verstehe, aber könnten sie nicht von einer Brücke springen?

(Jesus) “Könnten sie? Nicht mit der vorhandenen Gedankenkontrolle. Du hast keine Ahnung, was kommt oder was von Satan arrangiert wurde, um der Menschheit unbeschreibliches Leiden zu verursachen; für Jene, die Ich in Meinem Bild erschaffen habe, für Jene, die Ich mit Meinem Leben liebe. Er kann Mich nicht zerstören, aber er kann Mich verletzen, indem er die Menschen leiden lässt. Unaussprechlicher Horror, aber Meine Barmherzigkeit wird triumphieren, Clare. Meine Barmherzigkeit wird die Seelen Jener aus ihren Körpern schnappen, die Mich anrufen.”

(Clare) Aber Herr, ich dachte, dass es keine Erlösung gibt, wenn man einmal den Chip angenommen hat?

(Jesus) “Das ist, was geschrieben steht, aber soll Ich nicht barmherzig sein? Zu spät für sie. Zu spät für sie, aber der Tod wird tatsächlich eine Erleichterung sein für sie und Ich werde die Seele vom Körper trennen. Ich werde die Seele barmherzig entfernen und sie aus dem Griff dieser bösen Generation von Satan-Anbetern befreien.”

(Clare) Herr, was soll ich damit anfangen? Es ist eine so aussergewöhnliche Botschaft.

(Jesus) “Nimm es einfach sehr ernst. Sehr, sehr, sehr ernst. Die Lebenden werden die Toten beneiden. Woran diese böse und gottlose Generation glaubt, ist eine komplette Lüge. Was ihnen verkauft wurde, ist eine Lüge. Es gibt keine Ähnlichkeit mit der Realität, die dabei ist, über sie hereinzubrechen. Sie realisieren nicht, dass sie von Satan benutzt werden, um sich selbst zu zerstören. Es passt zu ihrer Gier, dass sie auch umkommen in den Plagen und Seuchen, die sie hervorgebracht haben. Es passt, dass sie verschlungen werden von dem flüssigen Feuer in ihren luxuriösen, extravaganten Untergrundstädten. Es ist so passend.”

“Nichtsdestotrotz habe Ich den Menschen nicht auf die Erde gebracht für eine solche Zeit. Niemals plante Ich diese Verwüstung und Trostlosigkeit für sie, aber aufgrund ihrer Arroganz und Rebellion wurden sie dem Vater der Lügen übergeben – und er hat seinen Job gut gemacht. Sie erwarten eine heldenhafte neue Welt und eine super-intelligente, super-elegante Lebensweise. Vielmehr werden sie in ihren feurigen Gräbern sterben zusammen mit vielen Verführern. Verstehst du? Wenn Ich zurückkehre, wird völliges Chaos herrschen. Da werden Ungeheuer sein, die erschlagen werden müssen, um die Erde zu sichern.”

(Clare) Aber Herr, was ist mit den drei Tagen Dunkelheit am Ende der Trübsalszeit und das Feuer, das die Erde reinigt?

(Jesus) “Ja, Ich werde tatsächlich mit Feuer reinigen, aber nicht Alle werden sterben. Da werden Jene sein, die aus der Grube hochkommen. Seelenlose Ungeheuer, die zerstört werden müssen. Die Dämonen werden gebunden sein, aber was sie erschaffen haben mit künstlicher Intelligenz und Körperteilen – Mensch und Tier vermischt – Jene werden immer noch auf der Erde herumwandern und Diese müssen ausgerottet werden. Es reicht zu sagen, dass die Welt unbrauchbar sein wird. Und ja, Ich werde sie wieder herstellen. Aber da wird es viel zu tun geben.”

“Worüber Ich weine ist das Leiden der Völkerscharen, die nicht zuhören wollten. Sie haben gewählt, Mir ihren Rücken zuzudrehen und sie hielten ihre Ohren zu, weil es unbequem war, ihr Leben anzuhalten, um Meine Botschaft zu vernehmen. Erst wenn der Völkermord hier ist, werden sie zu Mir zurückkehren, es wird jedoch zu spät sein, um vor dem Feuer und dem Zorn des Vaters errettet zu werden. Sie werden sich nicht Gott zuwenden in Gerechtigkeit, sondern egoistisch, um errettet zu werden – doch die Errettung wird vor ihnen fliehen.”

“Ich möchte, dass du ihnen sagst, dass dies niemals Mein Plan war für die Menschheit. Ich erschuf den Garten für Meine Söhne und Töchter. Niemals träumte Ich davon, was kommt. Alles wurde von Satan und seinen Gefolgsleuten arrangiert. Versucht zu verstehen – dies war nicht Mein Plan. Schaut, zu Viele schreiben Mir Böses zu, weil sie keine Verantwortung für ihre eigene Niederlage übernehmen wollen. Sie wollen, dass sich diese ganze Schöpfung gegen Mich richtet, wenn dies möglich wäre – was nicht möglich ist.”

“Diese lebende Generation muss wissen, dass Ich dies niemals beabsichtigte für den Menschen und dies ist nicht mein Plan, es ist Satan’s Plan. Ihr könnt Mich dafür beschuldigen, aber ihr werdet herausfinden, dass Ich dies niemals plante. Die Menschheit hat sich auf die Seite des Bösen geschlagen und Böses hat Böses hervorgebracht, nicht Ich. Nichtsdestotrotz werden die Menschen ihre Fäuste gen Himmel schütteln und Mich verfluchen für das, was sie der Erde angetan haben, aber lasst es nieder geschrieben sein… Nicht Ich war es, der die Erde verwüstete, dies hat die Menschheit selbst getan.”

(Clare) Herr, aber Du bist es, der die Schalen ausgiesst. (Offenbarung 16)

(Jesus) “Und in den Schalen wäre nichts, das ausgegossen werden könnte, wenn Satan es nicht so arrangiert hätte. Ihr wolltet die Herrschaft Satan’s auf Erden und hier ist sie.”