Jesus spricht über Kinderhandel, Gebet, Trump, Obama & UN-Truppen

Aus Suche Jesus-Comes
Zur Navigation springen Zur Suche springen

=> Hauptseite => Liebesbriefe Jesu => Liebesbriefe von Jesus 12-2017


PDF, AUDIO & VIDEO

Jesus spricht über Kinderhandel, Gebet, Trump, Obama & UN-Truppen

16. & 22. Dezember 2017 – Worte von Jesus an Schwester Clare

Jesus begann… “Ich möchte, dass ihr Kinder adoptiert, die gehandelt werden. Ihr seid euch über die schrecklichen Entführungen, das Verkaufen und das Handeln armer, unschuldiger Kinder überall auf der Welt bewusst. Sie werden nicht nur ihren Eltern und Geschwister weggenommen, was in sich selbst schrecklich genug ist. Aber nachdem sie verkauft wurden, werden sie in schlimmster Weise geschlagen, um sie vom ersten Moment an unterwürfig zu machen für den entsetzlichen, sexuellen Missbrauch und schmerzhaften Vergewaltigungen ihrer zarten, kleinen Körper.”

“Einige von euch waren auch schrecklichem Missbrauch und Vernachlässigung unterworfen, als ihr jung wart und ihr wisst, wie verheerend es für euch war, sogar bis ins Erwachsenenalter.”

“Ich bitte euch jetzt. Bitte arbeitet mit Mir zusammen, um diese kostbaren Kinder und jungen Erwachsenen zu retten, zu trösten und zu heilen, die täglich Opfer unglaublichen Schreckens und massivem Schmerzes sind. Sie weinen und bitten Tag und Nacht, dass ihnen bitte Jemand helfe.”

“Sie sind konstant in einem gewaltigen Angstzustand, da Einige in Hühnerkäfigen gehalten werden und Andere in kalten Kellern, mangelernährt und dehydriert. Sie sehen das Tageslicht nur, wenn sie hinausgezogen, grob gewaschen, in schöne Kleider gesteckt werden ohne Unterwäsche und dann zu versteckten Motels gefahren werden, wo Einer oder Mehrere betrunkene Kunden nur darauf warten, sie wiederholt zu missbrauchen.”

“Manchmal sechs Männer auf einmal oder sogar mehr, behalten sie stundenlang, sie brennend, schlagend und vergewaltigend. Einige von ihnen überleben diese langen Folter und Missbrauchs-Zeiten nicht. Um sie am Schreien zu hindern, stecken diese Männer Socken und Taschentücher in ihren Mund. Da viele der Kinder bereits sehr schwach und krank sind, haben sie Schwierigkeiten beim Atmen und können am Ende durch Ersticken sterben.”

“Wenn sie überleben, erliegen Viele bald innerhalb von Tagen aufgrund der Komplikationen einer durchbrochenen Milz und innerer Blutungen.”

“Wenn dies alles auch hart war, für euch zu hören und es für Mich sehr hart war, es euch zu beschreiben, aufgrund des tiefen Mitgefühls und der Zärtlichkeit Meines Vater’s, haben Wir ihre Tränen gesehen und ihre verzweifelten Bitten erhört. Deshalb haben wir eine Vorkehrung getroffen, um sie von dem gefoltert werden abzulenken, indem wir Seelen erlauben, für sie zu beten, damit sie die Zärtlichkeit erleben können, sich geliebt zu fühlen und sicher gehalten zu werden. Im Gegensatz zu dem, was ihnen widerfährt, finden sie darin Trost.”

“Jene, die ein Herz haben, diese Kinder zu trösten, haben dies erlebt und jetzt bitte Ich euch, mit Mir zusammen zu arbeiten und so Viele von ihnen, wie ihr nur könnt, ‘geistig zu adoptieren’. Wenn ihr Mir die Erlaubnis erteilt und euren eigenen freien Willen, um sie zu nehmen und sie wissentlich zu halten, sie zuzudecken und sie nahe in eurem Herzen zu tragen – werde Ich euer Herz und eure Seele ausdehnen, um alles aufnehmen zu können, was Ich euch bringe, zusammen mit all der Liebe und Aufmerksamkeit einer wachsamen und aufopfernden Mutter.”

“Bin Ich nicht euer Treuer Gott? Sage Ich etwas und dann mache Ich es nicht? Ich werde mit ihnen sein wie die ‘tauerfüllte Brise’ im feurigen Ofen. Und Viele werden leben, indem sie hinausgehen und Meine wunderbare Liebe und Errettung verkünden bis an’s Ende der Erde!”

“Ich habe dies alles angeordnet” – sagt der Herr – “damit die Seelen Vieler errettet werden!”


Botschaft vom 22. Dezember 2017

Jesus begann… “Meine Leute, Ich möchte, dass ihr wisst, dass es auf Erden keine grössere Macht gibt, als eure Gebete und euer Fasten.”

“Der einzige Grund, Clare, warum Ich dich von den Nachrichten fernhalte ist, weil sie so dunkel sind. Das allerwenigste ist immer noch zuviel für dich, Meine Liebe. Es hinterlässt Flecken in deinen Gedanken, welche Ich zuerst ausradieren muss, bevor du Mich ganz aufnehmen kannst. Nichtsdestotrotz erkenne Ich zwei Dinge bei dir diesbzüglich. Eines ist die ganz natürliche menschliche Tendenz der Neugier, das Neuste wissen zu wollen. Und Stolz kann auch dahinter stecken. Und wissen zu wollen, wofür du beten sollst und wie deine Gebete wirken.”

“Aus diesem Grund erlaube ich dir, nachzuschauen. Aber bitte, Mein Liebling Clare, verbringe nicht viel Zeit damit, alles zu verstehen. Das Wesentliche ist, was ich dir gegeben habe und einige Bestätigungen sind sehr hilfreich, aber tiefer einzudringen ist schädlich. Du verstehst das, oder?”

(Clare) Ich möchte kein stolzer, aus Neugier Suchender sein, aber das bin ich ohne Deine Gnade, Herr. Oh Gott, rette mich aus der Finsternis, aber bring mir jene Dinge, die ich wissen muss, um beten zu können, bitte, Herr.

(Jesus) “Wie es dein Wunsch ist – ein guter und gesunder Wunsch – so werde Ich es tun. Es frisst auch so viel deiner Zeit weg, also noch einmal, es ist gut, die Grenze zu ziehen und zu sagen, ‘genug ist genug’!’ Deine Gebete und die Gebete aller Herzbewohner steigen auf in eine gigantische Weihrauch-Wolke, die vor Meinen Vater kommt – ein sehr süss riechendes Opfer, begleitet von euren verschiedenen Opfer, Leiden und Schmerzen. Ich habe dafür gesorgt, dass du mehr Zeit mit Musik verbringst, indem Ich Themen zu dir bringe, anstatt dass du ihnen nachjagen musst.”

“Ich möchte, dass du allen Herzbewohnern sagst, dass sie im Himmel einen grossen Einfluss ausüben. Auch wenn ihr so klein seid, eure Herzen sind rein. Sehr viele sehr reine Herzen sind Teil dieses Kanals und Mein Vater hat Mitleid, wenn Er ein reines Herz sieht, das eifrig um Veränderung bittet. Du hast sie gut gelehrt; Reinheit ist eines ihrer grossartigsten Merkmale. Und natürlich, Liebe. Brüderliche Liebe, besonders die Liebe, die sich für Mich und für die Opfer Satan’s opfert.”

“Ich möchte, dass ihr Alle wisst, dass es viele Belohnungen gibt für Jene, die dieses Kreuz geschultert haben. Ich weiss, dass ihr es nicht angenommen habt, um eine Belohnung zu bekommen. Nichtsdestotrotz gibt es Belohnungen für diese Art von Treue. Und Mein trauerndes Herz ist so getröstet, wenn Ich sehe, wie Einige von euch diese armen Kinder in ihre Arme nehmen und für sie beten. Oh, meine Lieben, ihr habt keine Ahnung, wie ihr Mir gedient habt. Macht weiter mit dieser heiligen Gepflogenheit und ihr werdet immer tiefer wachsen.”

“Ich möchte euch auch sagen, dass euer Präsident rasant wächst. Er lernt Mich wirklich kennen und sich an Meiner Weisheit festzuhalten, vor seiner Eigenen. Schaut, über viele Jahre war er sich Meiner Aktivität in der Welt bewusst, aber er wusste nicht, wer Ich bin. Viel davon ist jetzt in der Vergangenheit, während er Mich in seinem Leben in Aktion sieht… Ich beschütze und führe ihn, Ich mache ihn auf Dinge aufmerksam, die Niemand weiss, aber wichtig sind für ihn, damit er Verbindungen herstellen kann. Ja, er ist in der Tat ein grossartiger Mann, aber dennoch gibt es viel, das ausserhalb seines Verständnisses liegt. Dies fängt an, sich zu ändern, während er so handelt, wie es richtig ist. Ich beschütze, führe und erleuchte ihn weiterhin. Es war eine ziemliche Reise für ihn. ”

“Ehre, Ehre, Ehre dem allmächtigen Gott. Er, der das Licht an dunklen Orten leuchten lässt und eure Feinde machtlos macht. Alle Ehre gehört Ihm!”

“Meine Lieben, gebt euch Mühe während dieser Zeit, dass ihr es für Jene um euch herum zu etwas Besonderem macht, wenn ihr Alle zusammen seid. Wenn ihr fastet, behaltet es für euch. Eure Opfer sind wichtig für Mich. Und genau wie diese Jahreszeit nur einmal im Jahr kommt, was ihr tut, um eure Regierung zu formen, ist eine einmalige Chance, Satan umzudrehen und die Kräfte des Himmels freizusetzen, um die Gefangenen zu befreien und das Unrecht gegen die Gesellschaft zu berichtigen – und Jene, die ihr nie getroffen habt, aber dennoch Mitgefühl für sie empfindet.”

(Clare) Dann wurde ich auf ein Video hingewiesen, das mir in einer Email zugeschickt wurde und ich habe für einen kurzen Moment zugehört. Dort wurde über die Armee gesprochen, die Obama aus fremden Truppen auf der ganzen Welt zusammengezogen hatte – AUF UNSEREM BODEN! Als ich über diese Dinge las und mir das Video ansah, wartete ich danach auf den Herrn, um zu sehen, was Er sagen würde.

Jesus begann wieder… “Ja, diese Dinge haben sich vor der Nase Amerika’s zugetragen. UN-Truppen sind überall in diesem Land und es ist eine weitere eindeutige, aktuelle Gefahr.”

“Aber euer Präsident ist offensiv vorgegangen, um die Infrastruktur zu reduzieren, indem er die Anführer und Mittel anvisiert, die sie heimlich aus legitimen Regierungsabteilungen herausgenommen haben, genauso wie den Drogen- und Sexhandel. Dies wird nicht geschehen, wenn ihr weiter betet. Dies wird gestoppt werden, aber es wurde vorbereitet, um es im richtigen Moment auszulösen.”

“Clare, weisst du, was der ‘richtige’ Moment ist?”

(Clare) Nein Herr.

(Jesus) “Wenn es Chaos gibt und nichts sie aufhält. Chaos wurde immer wieder gestoppt als Antwort auf eure Gebete. Nicht nur das, sondern der richtige Moment ist, wenn es nichts gibt, das sie hemmt, voran zu schreiten.”

“Aufgrund all eurer Gebete gab es keinen solchen Moment. Noch wird es einen solchen Moment geben vor der Entrückung, da Ich Gott bin und es keinen Anderen gibt. Und die grösste Militärmacht ist auf amerikanischem Boden. Und sie ist nicht bewaffnet mit Gewehren und Kugeln. Sie ist bewaffnet mit einem Herzen, welches für das Leben und das Gute schlägt und Mir gegenüber loyal ist. Es sind die knienden, betenden Christen.”

“Fastende, betende, opfernde Christen sind eine weit eindrucksvollere Kraft als alle ausländischen Truppen, Guillotinen, UN- Panzer, Lastwagen und Fahrzeuge von Obama.”

“Das ist der Grund, warum dies nicht geschehen kann, solange ihr wachsam bleibt und betet. Ich werde es verhindern.”

“Betet weiter, Meine Treuen. Betet weiter. Bedrohliche Berge werden aus dem Weg geräumt, damit diese Nation überleben und die Prinzipien einführen kann, die Ich mir gewünscht habe, einzuführen. Betet weiter, es funktioniert! Es gibt KEINE Macht auf der Erde, die euren Gebeten ebenbürtig ist – Keine. Nicht einmal Eine.