Jesus sagt… Ich gewähre euch 5 weitere Jahre, um Andere für Mich zu berühren…

Aus Suche Jesus-Comes
Zur Navigation springen Zur Suche springen

=> Hauptseite => Liebesbriefe Jesu => Liebesbriefe von Jesus 05-2019


PDF, AUDIO & VIDEO

Jesus sagt… Ich gewähre euch 5 weitere Jahre, um Andere für Mich zu berühren…

13. Mai 2019 – Worte von Jesus an Schwester Clare

(Clare) Ich danke Dir Herr für Deine enorme Barmherzigkeit. Aber wird es irgend Jemand glauben?

Liebe Familie, der Herr hat mir einige Neuigkeiten gegeben. Einige von euch werden mich dafür steinigen. Wie ihr es vor drei Jahren getan habt, als ich sagte, dass wir noch drei Jahre haben bis zur Entrückung und Andere werden den Kanal verlassen. Aber ich werde für keinen Menschen Kompromisse eingehen. Was ich euch sage, wurde mehrmals bestätigt. Während dieser Zeit wird der Herr uns in einen neuen persönlichen Frühling katapultieren in unserem Leben.

Jesus begann… “Ich habe euch diese Zeit gegeben, weil ihr gebetet und mit den Gaben gearbeitet habt, die Ich euch gegeben habe. Ich habe eure Tränen gesehen und eure Bitten für eure Lieben gehört. Ich habe gesehen, wie Meine Leute in der Regierung aufstehen und dem Plan des Feindes entgegen treten.

“Ich habe gesehen, wie ihr alle gekämpft habt, um Durchbrüche zu erlangen und Ich bin der Gott der Durchbrüche. Und sie kommen. Unerwarteter Fortschritt mit euren Gaben. Vom sich dahin schleppen und abmühen hin zum dahin segeln, ein neues Siegeslied singend. Viele von euch haben sich ausgelaugt mit eurer Anstrengung bei euren Gaben. Ich sage euch… kommt in den Sog der Gnade, wo Ich euch mühelos in eine neue Kompetenz befördern werde, eine neue Fähigkeit, um die Dinge zu meistern, mit denen ihr zuvor gekämpft habt.

“Viele von euch werden Durchbrüche in ihrer Beziehung zu Mir haben. Ihr werdet die Welt hinter euch lassen und Mich in der Einsamkeit der Wildnis umarmen. Mutter Clare ist nicht die Einzige, die Gebetsgemeinschaften vorbereitet. Es kommt eine Salbungswelle auf euch zu, die eine solche Unzufriedenheit mit der Welt verursachen wird, dass ihr endlich von ihr distanzieren werdet. Ich werde euch den Mut geben, um klar sehen zu können, was ihr tun müsst, um es durchzuziehen.

“Ja, ihr habt viel gelitten, Meine Lieben. Aber danach folgen die Durchbrüche und die Betrachtung Meiner süssen Gegenwart. Ihr lernt und habt gelernt, dass tiefe Freude und Zufriedenheit nur von Mir kommen. Also begleite Ich euch auf diesem Weg zur Heiligkeit, indem Ich alles bereitstelle, was ihr braucht, um ein Leben im Gebet zu leben, voller Opfer, indem ihr all Meine tiefsten Wünsche würdigt. Ja, Ich sage euch, euch werden auf’s Neue Gelegenheiten gegeben, Mich zu lieben und Mir zu dienen, mit einer grösseren Salbung und mit grösserer Kraft. Ich belohne Meine Diener, die so viel von sich selbst geben, um Mein Königreich auf die Erde zu bringen.”

(Clare) Und das war das Ende Seiner ersten Botschaft. Und hier ist eine Weitere…

Es gibt einen sehr realen Grund, warum der Herr möchte, dass wir das aufbauen, was wir die ‘Die Zuflucht Meines Heiligen Herzens’ genannt haben. Dieses Grundstück in den Bergen mit zwei Einsiedeleien und einer Kapelle. Dort oben gibt es viel zu tun. Wir sind bereits seit 20 Jahren weg. Die Tiere, der Wind und die Vandalen haben ein Durcheinander verursacht! Doch wir sind bereits dabei, es zu säubern.

Ihr Lieben, der Herr hat mir gesagt, dass wir noch 5 weitere Jahre Zeit bekommen haben bis zur Entrückung. Er sagte dies, ohne Bedingungen daran zu knüpfen, aber ich glaube, dass es wichtig ist, dass wir uns um die Angelegenheiten unseres Vaters kümmern, damit dies Bestand hat.

Ich werde mir nicht anmassen und sagen, dass es von uns abhängt. Er sagte nur, dass wir noch fünf weitere Jahre Zeit haben. Und ich kann erkennen, dass wenn es eine grosse Bewegung Gottes in dieser Nation und rund um die Welt gibt, mit Fürbittern auf einem Berg, die fasten und beten, dass dies bedeutenden Einfluss haben wird, um diese Bewegung positiv durchführen zu können.

In jenem Zeitfenster möchte er eine Gebetsgemeinschaft auf dem Berg errichten. Unsere Feinde haben bereits den Versuch gestartet, es zu blockieren, aber das Entscheidende ist, dass wenn Jesus eine Tür öffnet, dass sie Niemand sonst schliessen kann. Amen. Ich kam heute Morgen mit allen möglichen Ängsten zu Ihm, da dies ein riesiges Vorhaben ist. Herr, bitte halte mich fest und lass mich nie los! Bitte, Herr, halte mich fest. Ich komme zu Dir mit Furcht und Zittern.

(Jesus) “Wir tun dies gemeinsam, Liebes. Ich habe dich nicht hilflos oder einsam zurückgelassen. Ich wache über dich mit grosser Sehnsucht. Ich bin mir deiner zahlreichen Ängste wohl bewusst, besonders vor dir selbst und deinem Stolz. Aber Ich bin hier, um dir zu sagen, dass du genau auf Kurs bist und das nicht eine Minute zu früh. Wir beginnen mit einer Arbeit, die am Ende des Sommers abgeschlossen sein wird. Immer mehr werden kommen wollen, und du wirst sehr wählerisch sein müssen. Wir werden dir helfen.”

(Clare) Joseph, bete für uns. Ich habe ein Rhema bekommen, in welchem es darum geht, um die Fürsprache von Joseph zu bitten. Nun… Er war verantwortlich dafür, sich um Maria zu kümmern. Um sie zu pflegen und zu beschützen. Er ist eine sehr liebenswerte Seele. Sehr, sehr ruhig. Weit im Hintergrund. Man muss wirklich sehr aufmerksam sein, um seine Anwesenheit zu fühlen. Er ist so gütig und so sanft. Einfach unglaublich. Ihr Heiligen im Himmel, bitte helft mir, das Richtige zum richtigen Zeitpunkt zu tun.

(Jesus) “Sie sind mit dir, Clare. Du bist keinesfalls allein in diesem Vorhaben.”

(Clare) Halte mich, Herr. Ich fühle mich so unsicher!

(Jesus) “Bitte hab keine Angst. Bitte weine nicht. Dies ist Mein Wille und Ich werde es durch dich tun, Mein sehr einfaches und wankelmütiges Werkzeug.”

(Clare) Das habe ich verdient, Herr.

(Jesus) “Es ist keine schlechte Sache, viele Interessen zu haben, solange du dich auf Mich, Meinen Willen und Mein Timing konzentrierst. Ich bringe all diese Dinge zusammen. Die Früchte fallen reif von den Bäumen, dies ist die richtige Zeit.”

(Clare) Mir ist gerade eingefallen, dass dies in der Tat die richtige Zeit ist. Es gibt viele Menschen, die sehr erpicht sind, aus der Welt heraus zu kommen, um etwas Anderes zu tun. Und ich glaube, dass der Herr dies so arrangiert hat, damit Einige von Jenen, die schon ziemlich lange bei uns sind und von denen ich weiss, dass sie aufrichtig und sehr ernst sind und den Stress aushalten können, dass sie einen Ort haben, an den sie gehen können. Er hat mich gebeten, fünf weitere Einsiedeleien zu bauen. Im Moment haben wir also zwei Einsiedeleien. Und es wird insgesamt sieben Einsiedeleien und ein Haupthaus geben. Und ein kleines Tonstudio. Es wird also wahrscheinlich für etwa 12 Personen Schlafplätze geben. So viele Dinge wirbeln in meinem Kopf herum.

(Jesus) “So viele Dinge wirbeln in deinem Kopf herum, Kleines. So viele Dinge. Sogar Dinge, über die Ich noch nicht mit dir gesprochen habe. Nimmst du es wahr?”

(Clare) Ich weiss nicht, aber ich denke, ja. Eine besondere Aufgabe, bei der ich vor einem Publikum in der Öffentlichkeit singe. Ein Prophet sagte mir, dass ich dies eines Tages tun würde. Hast du diesen Wunsch in mein Herz gelegt, Herr? Er schaute mich mit einem Lächeln an und sagte…

(Jesus) “Was denkst du?”

(Clare) Ich fürchte, dass Du es getan hast.

(Jesus) “Nun, zumindest wird es dich motivieren, so zu singen, wie du es von ganzem Herzen tun solltest, genau wie du es Mir gesagt hast, dass du es tun willst. Reiche höher hinauf. Denke höher. Denke an SALBUNG. Denke an die Fülle deines Herzens. Denke an deine Vergangenheit. Chicago – die Grube, in der du dich befandest. Denke an jene Aufgabe in den Poconos, als du erkanntest, dass etwas in deinem Leben fehlte. Es war ein Wendepunkt. Denke an das dunkle, leere Herz, an die Sackgassen und an die toten Beziehungen. Das Gefühl, nicht zu wissen, wohin du gehen oder was du tun sollst. Denke an jene Zeiten, in denen du dich völlig verloren fühltest in der Dunkelheit.

“Jetzt – denke an die Gegenwart. Denke an die schöne Musik, die wir gemacht haben. Denke an den wunderbaren Ehemann, den du hast und an die Hunderte Fans im Internet, rund um die Welt.”

(Clare) Ja, wir sind jetzt in 100 Ländern. Das ist erstaunlich!

(Jesus) “Denke 5 Jahre, um sie Alle zu erreichen und einen Unterschied für Mich zu bewirken. Jetzt blicke auf die Arbeit, die in einem schnelleren Tempo voranschreiten muss. Verpflichte dich und handle. Ja, handle. Rufe eine Truppe zusammen, um herauszufinden, wer wirklich für dieses Leben berufen ist. Delegiere. Bitte um Weisheit. Bitte um die weisesten Ratgeber. Bitte um die Versorgung.

“Und in der Zwischenzeit, singe, singe, singe! Gewöhne dir etwas Neues an, Clare. Gewöhne dir an, laut zu sein, hinaus zu rufen und zu flüstern, wenn du singst.”

(Clare) Ja, ich habe diese verrückte Angewohnheit, die ganze Zeit still zu sein… Es ist, als ob man ein Lied aus mir herausholen müsste. Er möchte das wirklich ändern, damit ich meine Stimmbänder stärken kann. Damit ich das durch meine Stimmbänder tun kann, was ich von Herzen gerne tun möchte. Aber ich witzelte mit dem Herrn und sagte… ‘Aber die Schrift sagt… Weder Herumbrüllen, noch ein Schilfrohr zerbrechen!’

Und Herr, Ezekiel braucht ein neues Nervensystem.

(Jesus) “Das weiss Ich. Ihr Beide braucht eine Auffrischung eures Körpers.”

(Clare) Ich glaube Dir diesbezüglich, Herr.

(Jesus) “Kluge Entscheidung. Ich möchte in dir eine Leidenschaft entfachen, Clare. Du bist fest zusammen gebunden wie eine Stoffpuppe, fest zu einem Softball zusammen geschnürt. Ich möchte, dass du frei fliegst wie ein Vogel (Milan).”

(Clare) Aber wie?

(Jesus lächelnd) “Übung macht den Meister… Geh einen Schritt höher. Hab keine Angst dorthin zu gehen – Leidenschaft reicht tief hinein.”

(Clare) Aber ich dachte, dass meine Lieder sanft sein sollten und in ihre Herzen eindringen durch die Salbung – nicht durch die Kraft meiner Stimme.

(Jesus) “Wenn du etwas leidenschaftlich fühlst und dies kommunizierst, änderst du dann nicht die Eindringlichkeit deiner Stimme?”

(Clare) Ja, ich denke schon.

(Jesus) “Nun, dann betrachte deine Vergangenheit in der Grube in Chicago. Jetzt betrachte, was vor dir liegt. Ist das etwas, das dich begeistert? Du hast nicht nur die Wahrheit gefunden, du hast auch Anderen geholfen, sie zu finden – und ihre Leben haben sich verändert. Rufe es laut von den Dächern! Ziehe Meine Braut in Meine Arme. Sei dort unten auf der gleichen Ebene, auf der sie leidet.

“Sei Mein Mose und führe Meine Braut in das Gelobte Land. Warum denkst du, habe ich heute die Lieder von Mose gespielt? Ist das nicht eine Bestätigung? Oder war das nur ein Zufall?”

(Clare) Ich denke nicht.

(Jesus) “Du hast recht. Ich habe dich all diese Jahre darauf vorbereitet, ein Mose zu sein, um Meine Leute in das Gelobte Land einer vertrauten Beziehung mit Mir zu führen. Du warst am Boden des Fasses und an den dunkelsten Orten, damit du dich mit so ziemlich Allen identifizieren kannst.

“Ich habe dich in Sachen Liebe unterrichtet und dir einen Teil Meiner Liebe zu ihnen gegeben. Dies war die erste Voraussetzung nach der Selbsterkenntnis und Demut. Eine demütige Seele kann sich mit Jedem identifizieren, ohne Urteile zu fällen, weil sie sich selbst in Meinem Spiegel sehen.

“Deine Stimme und dein Klavierspiel liessen sich leicht einbringen, als diese anderen Dinge einmal da waren. Ich bin noch nicht fertig mit dir, Geliebte. Dies ist erst der Anfang.”

(Clare) Wow! HalleluYah!

(Jesus) “Ja, HalleluYah! Da sind so viele in dieser Welt, die gerade erst aufwachen. Soll Ich ihnen den Stecker rausziehen und sie von der Ewigkeit verschlingen lassen, ohne eine Gelegenheit, Dinge zu verändern? Jene, die nur die Urteile vom Himmel fallen sehen, aufgrund der Sünden der Menschen, ihnen fehlt die Perspektive. Mein Herz ist so viel grösser als alles, was sie sich jemals vorgestellt haben.

“Wenn die Kinder, die jetzt erwachsen werden, richtig erzogen worden wären. Wenn ihre Eltern göttlich gewesen wären und Satan nicht freigelassen worden wäre für einen Zeitrahmen von 100 Jahren, um die Erde zu verderben, dann gäbe es jetzt keine Abtreibungen. Aber schaut, seit den 1920er Jahren ging es mit der Menschheit bergab und sie fingen an, ihren Kindern und Kindeskindern lustvolle Leidenschaften beizubringen.

“Wenn es keine solchen Einflüsse auf die Gemüter der Kinder gegeben hätte, wäre ihr Denken jetzt komplett anders. Es ist also der Feind, der das Gemüt dieser unschuldigen Kinder verdreht und verdorben hat, damit sie blind heranwachsen und sich nichts dabei denken würden, ihr Baby im Mutterleib zu töten, für die Freiheit, sie nicht aufziehen zu müssen.

“Jetzt sind wir zwei Generationen weiter. Und natürlich haben die Machthaber keine Skrupel – da sie nicht gelehrt wurden. Soll Ich ihnen nicht barmherzig sein?

“Aus diesem Grund sage Ich, dass Jenen, die nur die Urteile fallen sehen aufgrund dieser Sünden, Meine Perspektive fehlt. Ich sehe, wie sie vom Kindergarten bis zum College geformt wurden. Ich sehe, dass sie durch sorgfältig ausgearbeitete Programme blind gemacht wurden und jetzt das Gute böse und das Böse gut nennen. Jetzt ist die Zeit gekommen, wo Meine Kraft zum Vorschein kommt, um die Ernte dieser armen, ignoranten Seelen einzubringen. Jetzt ist es an der Zeit, dass Meine Herrlichkeit sie vollständig von der Absicht Satans befreit.

“Aus diesem Grund bin Ich barmherzig, Clare. Dies ist der Grund. Es sind die selbstgefälligen und selbstgerechten Christen, die Jene richten, die ihre rechte Hand nicht von ihrer Linken unterscheiden können. Noch sehen sie es aus Meiner Sicht, warum Ich so Viele verschont habe und die Hand Meines Vaters weiterhin zurückhalte. Sag es ihnen, Clare. Erzähle ihnen von Meiner Barmherzigkeit.”

(Clare) Herr, wird es ein Ereignis wie 9/11 geben?

(Jesus) “Zu diesem Zeitpunkt möchte Ich das nicht kommentieren, Meine Liebe. Sagen wir einfach, dass verschiedene Weckrufe in Betracht gezogen werden. Sie werden nur in die Tat umgesetzt werden, wenn es keinen anderen Weg gibt.

“Aber wie Ich gesagt habe, Meine Leute reagieren und sie erheben sich, um dieses Land zurück zu holen und zur Rechtschaffenheit zurück zu führen. Und dies ist, worauf wir gewartet haben.

“Ich liebe euch, Meine Leute. Ich liebe eure Kinder, eure Familien, eure Haustiere. Eure Grosszügigkeit gegenüber den Armen, eure Anbetung. Der Vater und Ich wollen nichts Anderes sehen, als dass eine echte Wiederbelebung und Gnadenperiode das Land überflutet und die Armen und Kranken hochhebt, sowie den Abtreibungen, den korrupten Richtern und den korrupten Gesetzesvollstreckern ein Ende bereitet. Wir wollen sehen, dass in dieser Nation Gerechtigkeit regiert wie niemals zuvor.

“Dies ist unser Ziel. Und die Herzbewohner sind ein Teil, ein wichtiger Teil davon, um dies zu verwirklichen. Ich bin mit euch, Meine Leute. Steht mutig auf und holt euch euer Land zurück. Ich verlängere diese Zeit um euretwillen. Viele von euch sind hochbegabt und ihr habt nicht so viel getan, wie ihr hättet tun können. Ich verlängere die Zeit, um Platz zu schaffen für eure Gaben, wie auch die Bewegung in diesem Land voran zu treiben, um die Regierung zurück zu holen und in Rechtschaffenheit zu leben.

“Nicht nur in Amerika, sondern rund um die Welt. Ich bin mit euch, Mein Leute. Erhebt euch. Steht auf!”