Jesus sagt… Hütet euch vor Kompromissen & Bleibt in dem Weinstock

Aus Suche Jesus-Comes
Version vom 27. Juli 2018, 16:10 Uhr von SucheAdmJC (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: «'''=> Hauptseite => Liebesbriefe Jesu => Liebesbriefe von Jesus 05-2018 <hr />''' [https://jesus-comes.com/index.php/2018/06/13/hutet-euch-vor-kompr…»)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

=> Hauptseite => Liebesbriefe Jesu => Liebesbriefe von Jesus 05-2018


PDF, AUDIO & VIDEO

Jesus sagt… Hütet euch vor Kompromissen & Bleibt in dem Weinstock

23. & 29. Mai 2018 – Worte von Jesus an Schwester Clare

(Clare) Danke Dir Jesus für die Warnung. Bitte gewähre uns das notwendige Sehvermögen und die Gnade, um diese Angriffe umgehen zu können. Amen

An meine geschätzten Herzbewohner, die schon länger hier sind. Es kommt ein Angriff des Feindes gegen Jene, die bereits sehr lange den Kanal besuchen. Hier ist eine Warnung… Es wird mit etwas ganz kleinem, unterschwelligem beginnen, damit wir es nicht realisieren, wenn es beginnt. Zumindest nicht ohne die Gnade Gottes. Bitte seid extrem wachsam gegenüber den kleinen Füchsen, die die Rebe verderben. Eine kleine Entscheidung kann RIESIGE Auswirkungen haben, haltet also Ausschau nach dem, was der Feind vorhat. Gefahr erkannt bedeutet Gefahr gebannt.

Jesus begann… “Ich liebe dich so sehr Clare, und Ich bin so bemüht, dich auf jene geistige Stufe zu bringen, nach welcher du dich von ganzem Herzen sehnst. Darum lasse Ich diese Dinge zu, nicht um dich zu bestrafen, sondern, wie du es sagtest, Ich nutze sie als Leitzaun, um dich vor den Schlangen und Skorpionen zu schützen.”

“Du und Ich, wir haben eine wirklich schöne Beziehung, und Teil jener Schönheit ist Mein Versprechen, dich auf dem richtigen Kurs zu halten. Jedes Einzelne von euch Herzbewohnern hat die gleiche wunderbare Beziehung und ihr habt Mir schon so oft euer Herz ausgeschüttet, jene Erlaubnis, euch korrigieren zu dürfen, ist gegeben. Deshalb halte Ich euch versteckt in Meinem Herzen, wo das reichliche Leben der Liebe und Weisheit hinaus fliesst in die Welt.”

“Macht keine Kompromisse. Wie es Clare immer und immer wieder lernt, nichts in dieser Welt ist es wert, es zu besitzen, wenn es gegen Meinen Willen ist und dem Besten für euch zuwider läuft.”

“Ihr könnt schummeln und manipulieren, aber früher oder später muss Ich euch sozusagen Einhalt gebieten und euch in Mein Herz zurückbringen – zu eurer ersten Liebe.”

“Klammert euch an Mich, ihr Lieben und lehnt die Fallen und Versuchungen ab, die der Feind für euch ausgelegt hat. Versteht, dass er extrem raffiniert ist. Prüft die langfristigen Früchte. Gibt es da eine versteckte Versuchung? Überschätzt niemals eure Kraft angesichts der Versuchung.”

“Wenn ihr ganz genau hinhört, werdet ihr Meine Warnung entweder in eurem Kopf oder in eurem Bauch wahrnehmen. Achtet darauf und haltet es gleich beim Eintreten auf und es wird sich nicht ausbreiten und faule Früchte produzieren in euren Herzen.”

“Ich bin für und mit euch. Ich bin in Jedes von euch verliebt! Und Ich werde euch nichts vorenthalten, wenn es gut ist, dass ihr es habt. Vertraut Mir. Hört auf Meine Warnungen. Betrachtet die langfristigen Auswirkungen. Wird es da eine Möglichkeit für einen Kompromiss geben, dann lehnt es gerade heraus ab – schliesst die Tür dafür. Lauft weg. RENNT weg davor.”

“Bedeute Ich euch nicht mehr als das? Seid standhaft, stark und mutig. Alle Gebete der Welt werden nichts nützen, wenn ihr Kompromisse eingeht und es zu einer Festung werden lässt in eurem Leben. Hütet euch vor den jungen Löwen. Dies ist ein Geheimnis… wenn ihr treu seid und die Dinge klar durchdenkt und Mir komplett gehorcht, beschütze Ich euch vor ernsten Konsequenzen. Ich liebe euch. Ich bin mit euch. Ich halte euch. Seid einfach treu und hört genau zu und gehorcht.”

(Clare) Oh meine Lieben. Als ich nach einem passenden Bild für diese Botschaft suchte auf dem Internet, habe ich dieses Rhema erhalten… ‘Halte durch in den Dingen, die du mit dem heiligen Geist begonnen hast. Verlass deine Perfektion nicht, wie es mit manchen Seelen geschieht. Gehe allen Fallen der Dunkelheit aus dem Weg. Strebe immer nach den vollkommeneren Dingen.’

Amen? Amen! Was für eine wunderbare Bestätigung. Danke Dir, Heiliger Geist.


Botschaft vom 29. Mai 2018

Jesus begann… “Meine Lieben, habt Geduld mit Clare, während sie sich Meinem Mandat, zu singen, widmet. Es wird nicht nur ihre Stimme sein, die zu euch kommt, sondern Meine ganz besondere Salbung, damit sie ganz tief in eure Seelen eindringt und um eure Aufmerksamkeit beizubehalten. Von unseren Glaubensgrundsätzen bis hin zu den Schlachtplänen des Feindes – die fast komplett davon abhängen, wie gut ihr eure Tugend in eurem Leben beschützt und die Türen verschlossen haltet.”

“Ihr Alle habt viel verloren und viel Kummer erlebt während den letzten paar Monaten. Ich will dies nun umdrehen. Aber Ich bitte euch… Haltet eure Gebete für euren Präsidenten und für die Welt aufrecht. Bitte seid unbarmherzig mit euch selbst, wenn es darum geht, Fehler in Sachen Tugend oder bezüglich Kompromissen in Glaubensdingen zu identifizieren. Und vor allem bezüglich der Kompromisse mit der Welt, wenn ihr in euren Herzen wisst, dass Ich gewissen Dingen nicht zustimme.”

“Eure Sicherheit und euer Recht, eure Mission und euren Dienst auszuüben, hangen so ziemlich von dem tugendhaften Leben ab, welches ihr führt. Wenn ihr eine wunderbare Gabe habt, die es zu fördern gilt, versteht, dass ihr nicht wirklich weit damit kommt, wenn ihr Kompromisse eingeht. Wenn ihr Türen öffnet, wird der Feind hereinstürmen und ihr müsst mit eurer kreativen Arbeit aufhören und das Schwert schwingen und für eure Versagen Busse tun. Dies wird die Arbeit zurückwerfen.”

“Es ist ein Privileg, wenn man in irgendeinem Dienst genutzt wird. Aber dieses Privileg wird unterbrochen, wenn ihr alles fallen lassen müsst, um euch durch jeden Tag hindurch zu kämpfen.”

“Darum ermahne Ich euch, Meinen bekannten Wünschen euch gegenüber rein und treu zu bleiben, besonders, dass ihr die Türen dicht verschlossen haltet und eure Verteidigung makellos ist. In dem Moment, wo ihr Kompromisse eingeht, indem ihr tratscht, richtet, Geld ausgebt, welches ihr nicht ausgeben solltet oder Pflichten vernachlässigt – wenn ihr diese Dinge tut, öffnet ihr die Türen und es wird doppelt so schwierig für euch, weiter zu machen, ganz zu schweigen, in die schöne Berufung eures Leben’s hineinzuwachsen.”

“Oh Meine Lieben! Verbringt viel Zeit mit Mir. Wie sehr Ich Mich nach eurer Gesellschaft sehne. Der Zweig kann nur Früchte tragen, wenn er mit dem Weinstock verbunden ist. Und der Feind ist bei vielen von euch weit vorgedrungen, Jene, die nicht wachsam waren und die unsere Verabredungszeit nicht geschützt haben.”

“Je mehr ihr euch danach sehnt, mit Mir zusammen zu sein, desto mehr gebt ihr jener Sehnsucht nach – umso tiefer, umfassender und voller wird eure Salbung sein. Da wir Eins sind ineinander und Ich durch euch arbeite, um Früchte der Erlösung und Heiligkeit in eurem Leben und in den Leben eurer Familien hervorzubringen.”

“Wenn ihr euch also flach und trocken fühlt, denkt bitte daran… Der Zweig kann nur Früchte produzieren, wenn er gesund bleibt und seine Lebenskraft aus dem Weinstock ziehen kann.”

“Ich bin der Weinstock und ihr seid die Zweige. Jener, der in Mir bleibt und Ich in ihm, wird viel Frucht tragen. Denn abseits von Mir könnt ihr nichts tun.” Johannes 15:5