Jesus sagt… Gehört zu Mir, NICHT zur Welt

Aus Suche Jesus-Comes
Zur Navigation springen Zur Suche springen

=> Hauptseite => Liebesbriefe Jesu => Liebesbriefe von Jesus 12-2017


PDF, AUDIO & VIDEO

Jesus sagt… Gehört zu Mir, NICHT zur Welt

2. Dezember 2017 – Worte von Jesus an Schwester Clare

(Clare) Herr Jesus, bitte bewahre uns in Deinem Frieden und frei von Verseuchung, da die Welt im Augenblick voller Versuchungen ist… Amen.

Nun, liebe Herzbewohner, ich war in letzter Zeit sehr trocken im Gebet, aber heute Abend während der Anbetung verband sich Jesus wieder mit mir und wir diskutierten, was mich in letzter Zeit von Ihm weggezogen hat. Ich sagte Ihm, wie trocken ich mich fühle und dass ich Ihn vermisse.

Er antwortete… “Du warst in der Welt, Clare. Dies trennt dich von jener süssen, geistigen Umhüllung, die dich umgibt und beschützt und so reibt sich die Welt gegen deinen Geist. Je mehr Zeit du in ihr verbringst, um so mehr verlierst du deine Orientierung.”

“‘Die weise Mutterfüchsin verlässt ihre Höhle nur in dringenden Bedarfsfällen und sie kehrt sofort nach Hause zurück.'”

“Du verweilst dort draussen, da es dich verwirrt und so viele Dinge deine Aufmerksamkeit einfangen. Süsse Babies und Kätzchen, faszinierende Titel und Geschichten. Wirklich, es ist so verführerisch!”

“Du weisst das, aber du übersiehst es, wenn du hinausgehst. Du kannst es dir nicht leisten, es zu übersehen, da es Haken in dein Fleisch einsinken lässt und dich immer wieder zurück ruft. Es ist das Beste für dich, wenn du um Schutz bittest für die Zeit, die du dort verbringst, da die unsichtbaren Mächte auf dem Internet eine sehr grosse psychologische Kraft besitzen. Kräfte, von denen du nichts weisst, aber deine Seele ist ihnen ausgesetzt. Du hältst dich dort auf, da es dir dienlich ist, wenn du das aber aus den Augen verlierst und in die berauschenden Faszinationen der Welt hineinrutschst, dann vergisst du es – und dann bist du ohne deine geistige Umhüllung und deinen Schutz.”

“Aber du bist jetzt hier und Ich bin so glücklich, dich hier an Meiner Seite zu haben und auch, dass du dir Meiner Gegenwart auf’s Neue bewusst bist, Clare. Ich möchte dir deinen Frieden wiederherstellen, deinen geistigen Puffer, deine Perspektive, deine Hoffnung und deine Freude. Der elektronische Treffpunkt stiehlt dir das, wenn du dort verweilst. Dämonen bewohnen das Netz, Clare. Erinnerst du dich an das, was ich dir gesagt habe, als du deine Website begonnen hast? ‘Du gehst hinter die feindlichen Linien.'”

“Du warst so verwundbar. Alle, die mit dem Internet arbeiten, sind es. Das Geheimnis besteht darin, im Weinstock zu verweilen und sich nicht zu erlauben, auch nur für einen Augenblick der Neugier nachzugeben.”

Hier zitiert er Johannes 15:4 … Bleibe in Mir, und Ich werde in dir bleiben. So wie ein Zweig aus sich selbst keine Frucht hervorbringen kann, wenn er nicht im Weinstock bleibt, so kannst auch du keine Früchte tragen, wenn du nicht in Mir bleibst.

(Jesus) “Du musst wirklich jedes Mal um Schutz beten, wenn du dich dorthin begibst. Ich habe Engel, die nichts tun, aber dir gerne helfen würden. Auf die gleiche Weise, wie du sie bittest, deine Träume zu schützen, bitte sie, dich im Internet zu schützen.”

“Danke Herzbewohner, dass ihr betet. Mein Vater hört euren Bitten sehr aufmerksam zu. Haltet sie konkret und zahlreich, denn Mein Geist spricht zu jedem Herzen und Er hinterlässt dort eine lebenswichtige Sorge für eure Fürbitte. Eure Gebete wirken. ”

“Es geht so Vieles vor sich hinter den Kulissen, wovon ihr im Augenblick nichts wisst, aber in der Zukunft werdet ihr sehen, dass zwischen dem 29. November und 20. Dezember 2017 die Korruption aufgebrochen wurde. Das sind Schlüsseldaten, an die ihr euch erinnern solltet, Daten, an welchen Massnahmen getroffen und eingeleitet wurden. Ihr werdet sehen, dass so viel, wofür ihr jetzt betet, beantwortet wurde. Es ist wichtig für euch, dass ihr dies seht, um zu verstehen, dass IHR einen Unterschied bewirkt.”

“Denkt auch daran, euch auf die misshandelten Kinder zu konzentrieren, wenn ihr betet. So viele wurden für ihr ganzes Leben gezeichnet. Jene, die bei Mir sind, sind viel besser dran. Doch eure Gebete können in Gnaden umgewandelt werden für die Überlebenden, und auch, dass noch Weitere hervortreten, um diese Gräueltaten zu enthüllen, damit die Schuldigen überführt werden können.”

“Euer Präsident tut genau das, was Ich von ihm erbeten habe, und jeden Tag nähert er sich Mir immer mehr und er versteht Meine Wege und Meine Weisheit. Dies geschieht auch aufgrund eurer Gebete. Seid euch auch bewusst, dass dies auch die Zeit des Jahres ist, in der Aufträge hinausgesandt sind, um Menschen dazu zu bringen, sich wie Haie in einem Fressrausch von der Welt zu ernähren. Nach einer Weile gibt es kein Gewissen mehr und es gilt nur kaufen, kaufen, kaufen. Warne sie, Clare. Geben ist gesünder als zu haben, das Teilen ist lohnender als das Horten, Mässigung ist viel besser als Übermass. Seid euch bewusst, dass dies ein massiver Auftrag ist gegen Jene, die sich um ihr Fleisch kümmern. Bitte, Mein Volk, gehört zu Mir, nicht zur Welt. ”

(Clare) Herr, ich weiss, dass du versuchst, mein Herz wieder einzufangen … was absolut tragisch ist, dass ich so weit weggewandert bin. Die Welt zieht ständig meine Aufmerksamkeit auf sich. Ich weiss, dass wir für den Präsidenten beten sollen, aber was wir bis jetzt herausgefunden haben, bleibt in meinem Kopf haften und lenkt mich ab, sogar im Gebet. Es ist so abscheulich. Jesus, wie kann ich meine Gleichgültigkeit und Sorglosigkeit wieder gut machen gegenüber Dir?

(Jesus) “Clare, was Ich im Augenblick mehr als alles Andere will ist deine Zusage, damit aufzuhören und nicht mehr zu deinem Erbrochenen zurück zu kehren. Wie ein Hund zu seinem Erbrochenen zurückkehrt, so wiederholt ein Narr seine Dummheit.” Sprüche 26:11

(Clare) Dies ist auf meinem Herzen und das Herz ist willig, aber das Fleisch ist schwach. Wie kann ich mein Verhalten voraussehen?

(Jesus) Halte dich an Mir fest. Finde deine Freude in Mir. Verachte die Welt und ihre leeren Versprechungen. Konzentriere dich wieder, Meine liebe Clare. Du befindest dich gerade in einem gedanklichen Kampf, wie es jeder andere amerikanische Gläubige und viele andere auf der Welt sind. Dies ist die Zeit des Jahres, in der sündige Ausschweifungen stattfinden und es wird von Flüchen und Dämonen angetrieben, die ihr Bestes tun, um die Aufmerksamkeit der Menschen zu zerstreuen und auf persönlichen Gewinn, Gier und Materialismus zu lenken.”

“Aber du stehst unter keinem der beiden Einflüsse, wenn du wählst, es nicht zu sein. Es liegt ganz bei dir. Fokussiere dich wieder. Ich weiss, dass es hart ist, weil der Feind fast non-stop Pfeile auf dich schiesst. Bete gegen sie. Nimm deine Kriegswaffen hervor, sorge dafür, dass dein Helm der Erlösung sicher ist. Wie kommt es, dass du diese Dinge lehren kannst, aber wenn es darum geht, sie umzusetzen, du so lahm bist?”

(Clare) Du hast recht, Herr. Ich muss schärfer gegen diese Monster und ihre verführerischen Wege mit den weltlichen Fallen vorgehen.

(Jesus) “Viel schärfer. Das Problem ist, du hast immer noch eine Veranlagung und einen Panther, der dich herunterzieht, du kannst Beides mit Gebet bewältigen. Wenn du immer noch einen Reiz für die Welt und die Dinge darin verspürst, nagt es immer wieder an dir und es versucht, dich zum Nachgeben zu bewegen, da es von einem Dämon angetrieben wird, dessen einzige Absicht es ist, dich zu Fall zu bringen. Du wirst das nicht tun, aber die Versuchung ist immer noch da, weil es in deinem Innern immer noch eine Anziehung dafür gibt. Und der Umgang damit ist eine Ablenkung.”

“Wenn du dich immer mehr an Mir festhältst, Clare, wird diese Anziehung verblassen, und die Gier und Habsucht, die freigesetzt wurde, wird kurz nach Weihnachten aufhören, wenn nicht sogar früher, was vom Weltgeschehen abhängig ist. ”

“Meine lieben Herzbewohner, hütet euch vor den Plänen des Feindes, welche euch dazu veranlassen, unnötig Geld auszugeben. Was folgt, wenn ihr fällt, sind Schuldgefühle und Schulden. Ihr habt einen sehr realen Feind, der euch antreibt. Widersteht dem Teufel und er wird vor euch fliehen.” Jakobus 4:7

“Da ihr dies jetzt wisst, könnt ihr vorsichtiger umgehen damit, was ihr wirklich braucht und was nicht. Bitte lenkt nicht davon ab, Meine Geburt zu feiern, indem ihr es zu einem materialistischen Gerangel werden lässt. Bitte ehrt Mich als Mittelpunkt und lehrt eure Kinder durch euer Beispiel heilige Werte.”

(Clare) Herr, wie gehe ich mit Weihnachtsdekorationen und Adventskranz um, ohne weltlich zu sein?

(Jesus) “Halte es ganz einfach und auf Mich fokussiert. Ich sagte nicht, dass du gar keine Dekoration machen darfst. Dies ist die Zeit des Jahres, an welche sich kleine Kinder erinnern, wenn sie älter werden. Sie erinnern sich, dass sie festlich und besonders waren. Da du fast täglich ein Kind im Haus hast, denke an es, wenn du Dinge aufstellst. Doch halte es einfach.”