Jesus erklärt... Alles scheint seinen gewohnten Gang zu nehmen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Suche Jesus-Comes
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: «'''=> Hauptseite => Liebesbriefe Jesu => Liebesbriefe von Jesus 04-2015 <hr />''' [http://jesus-comes.com/index.php/2015/12/06/alles-scheint-seinen-…»)
 
 
Zeile 3: Zeile 3:
  
 
[http://jesus-comes.com/index.php/2015/12/06/alles-scheint-seinen-gewohnten-gang-zu-nehmen-everything-seems-business-as-usual/ PDF, AUDIO & VIDEO]
 
[http://jesus-comes.com/index.php/2015/12/06/alles-scheint-seinen-gewohnten-gang-zu-nehmen-everything-seems-business-as-usual/ PDF, AUDIO & VIDEO]
 +
 +
Jesus erklärt… Alles scheint so normal zu verlaufen,
 +
aber so Vieles geschieht hinter den Kulissen
  
 
7. April 2015 – Worte von Jesus an Schwester Clare
 
7. April 2015 – Worte von Jesus an Schwester Clare
Übersetzt und gesprochen von Jackie
 
  
Oh Herr, wie ich mir wünsche, dass es mehr Zeit gäbe. So viele Seelen, so verloren, so verwirrt, ich wünsche mir, dass ich mehr berühren könnte, ich wünsche, dass WIR mehr berühren könnten.
+
Clare begann… Oh Herr, wie ich mir wünsche, dass es mehr Zeit gäbe. So viele Seelen sind so verloren, so verwirrt, ich wünsche mir, dass ich mehr berühren könnte, ich wünsche, dass WIR mehr berühren könnten.
  
“Ich weiss.”
+
Jesus antwortete… “Ich weiss.”
  
Ich wünsche mir, wir hätten mehr Zeit.
+
(Clare) Ich wünsche mir, wir hätten mehr Zeit.
  
“Ich weiss. Aber wir haben nicht.”
+
(Jesus) “Ich weiss. Aber das haben wir nicht.”
  
Alles scheint so normal, wie du weisst…
+
(Clare) Alles scheint so normal, wie du weisst…
  
“Kaufen und Verkaufen, heiraten und in die Ehe geben?”
+
(Jesus) “Kaufen und Verkaufen, heiraten und verheiratet werden?”
  
Ja. Die Welt scheint so stabil, als ob es für immer weitergehen wird.
+
(Clare) Ja. Die Welt scheint so stabil, als ob es für immer weitergehen würde.
  
“Ich weiss. Aber tut es nicht. Es ist täuschend, so viel geschieht hinter den Kulissen, was sehr Wenige interessiert, so lange sie ihren Ist-Zustand halten können.”
+
(Jesus) “Ich weiss. Aber tut es nicht. Es ist täuschend, so Vieles geschieht hinter den Kulissen, was sehr Wenige interessiert, so lange sie ihren Ist-Zustand beibehalten können.”
  
Menschen reagieren.
+
(Clare) Aber die Menschen reagieren.
  
“Sie haben Angst.”
+
(Jesus) “Sie haben Angst.”
  
Nun, wenigstens reagieren sie. Könnten wir nicht mehr Zeit haben?
+
(Clare) Nun, wenigstens reagieren sie. Könnten wir nicht mehr Zeit haben?
  
“Wenn du wüsstest, was Ich weiss, würdest du jene Frage nicht stellen.”
+
(Jesus) “Wenn du wüsstest, was Ich weiss, würdest du jene Frage nicht stellen.”
  
Nun, jeden Tag kämpfe ich damit. Die Welt scheint so stabil, so normal, wenn es nicht das Buch der Offenbarung und Dich gäbe, würde ich denken, dass es für immer weiter gehen würde.
+
(Clare) Nun, jeden Tag kämpfe ich damit. Die Welt scheint so stabil, so normal, wenn es nicht das Buch der Offenbarung und Dich gäbe, würde ich denken, dass es für immer weiter gehen würde.
  
“Bist du nicht froh, Mich zu haben?”
+
(Jesus) “Bist du nicht froh, Mich zu haben?”
  
Oh meine Güte, das Leben wäre kein Leben, sondern ein absoluter Alptraum ohne Dich, Jesus.
+
(Clare) Oh meine Güte, das Leben wäre kein Leben, sondern ein absoluter Alptraum ohne Dich, Jesus.
  
“Ich weiss wie du dich fühlst, Ich weiss wie du fühlst, da Ich die Vor- und Nachteile abwäge und Ich genau gleich fühle. Aber wir wissen, was wirklich vor sich geht, du weisst es nicht. Es ist das Ding mit dem Ist-Zustand. Wirf meinen Apfelkarren nicht über den Haufen, lass mich diese Aepfel zum Markt bringen und sie verkaufen und dann nach Hause kommen und shoppen gehen. Lass mich einfach mein Leben leben. Das ist es, worin die Meisten sich bewegen. In der Zwischenzeit planen Andere heimlich ihren Angriff. Sie ruhen in ihren Plänen, weil sie wissen, dass die Massen immer noch ihre Karren mit Aepfel füllen und solange jener Prozess weitergeht, werden sie glücklich sein.”
+
(Jesus) “Ich weiss wie du dich fühlst, Ich weiss wie du fühlst, da Ich die Vor- und Nachteile abwäge und Ich genau gleich fühle. Aber wir wissen, was wirklich vor sich geht, du weisst es nicht. Es ist der Ist-Zustand. Wirf meinen Apfelkarren nicht über den Haufen, lass mich diese Äpfel zum Markt bringen und sie verkaufen und dann nach Hause kommen und shoppen gehen. Lass mich einfach mein Leben leben. Das ist der Zustand, in welchem sich die Meisten befinden. In der Zwischenzeit planen Andere heimlich ihren Angriff. Sie ruhen in ihren Plänen, da sie wissen, dass die Massen immer noch ihren Karren mit Äpfel füllen und solange jener Prozess weitergeht, werden sie glücklich sein.”
  
“Andere, welche Religionsfreiheit, Redefreiheit, Gerechtigkeit und Sicherheit schätzen, sind alarmiert und erfüllt mit Bestürzung und machen Pläne, dem zu entkommen, was sie klar kommen sehen. Wieder Andere schauen himmelwärts und warten auf Mich, um sie zu erretten.”
+
“Andere, die die Religionsfreiheit, Redefreiheit, Gerechtigkeit und Sicherheit schätzen, sind alarmiert und bestürzt und machen Pläne, dem zu entkommen, was sie deutlich kommen sehen. Wieder Andere schauen in den Himmel und warten auf Mich, um sie zu befreien.”
  
“Clare, es geschieht direkt vor deinen Augen, aber das Leben vor dir wird in Schichten gelebt. Für eine Schicht ist es der Apfelkarren, für eine andere Schicht ist es Dominanz, für noch eine andere Schicht ist es Freiheit und für wieder eine Andere ist es der Himmel, aber alle Schichten sind vor dir. Jeden Tag musst du wählen, in welcher Schicht du leben wirst. Welche Schicht ist deine Realität, wer ist dein Meister, welchem du dienen wirst. Bis eine der Schichten explodiert und die Rechte der anderen Schichten wegnimmt und die Welt auf den Kopf gestellt ist und von innen nach aussen und im Zurückschauen werden die Menschen sagen, ‘Wie konnte dies geschehen?'”
+
“Clare, es geschieht direkt vor deinen Augen, aber das Leben vor dir wird in Schichten gelebt. Für eine Schicht ist es der Apfelkarren, für eine andere Schicht ist es Dominanz, für wieder eine Schicht ist es Freiheit und für noch eine Andere ist es der Himmel, aber alle Schichten sind vor dir. Jeden Tag müsst ihr wählen, in welcher Schicht ihr leben wollt. Welche Schicht ist eure Realität, wer ist euer Meister, wem werdet ihr dienen. Bis eine der Schichten explodiert und die Rechte der anderen Schichten wegnimmt und die Welt auf den Kopf gestellt ist und von innen nach aussen und im Zurückschauen werden die Menschen sagen… ‘Wie konnte dies geschehen?’”
  
“Es geschah, weil ihr gewählt habt, in einer isolierten Schicht zu leben, die alles zu geben schien, was ihr gebraucht habt. Ihr habt nicht über jene Schicht hinaus geschaut, weil ihr so beschäftigt wart, erfolgreich zu sein in dieser Schicht. Dann eines Tages… nun, alles endete und liess dich in Verwirrung stehen, wenn du zu den Glücklichen gehörst, die noch stehen.”
+
“Dies geschah, weil ihr euch entschieden habt, in einer isolierten Schicht zu leben, die alles zu geben schien, was ihr brauchtet. Ihr habt nicht über jene Schicht hinaus geblickt, weil ihr so beschäftigt wart, erfolgreich zu sein in eurer Schicht. Dann eines Tages… nun, alles endete und liess euch in Verwirrung zurück, wenn ihr zu den Glücklichen gehört, die noch stehen.”
  
“Nichts wird in Erinnerung bleiben von der Fruchtbarkeit des Landes, wenn es zusammenbricht. Nur bittere Erinnerungen daran, was verloren ist. Dann aus dem Schutt und den Trümmern werden sie Mich suchen. Sie werden realisieren, dass ihre Liebesabenteuer mit der Welt sie nackt und mittellos zurückliessen. Und wenn sie Mich finden, werde Ich sie umarmen und Oel auf ihre Wunden giessen und sie hochheben in Heiligkeit.”
+
“Von der Fruchtbarkeit des Landes wird nichts in Erinnerung bleiben, wenn es zusammenbricht. Nur bittere Erinnerungen daran, was verloren wurde. Dann aus dem Schutt und den Trümmern werden sie Mich suchen. Sie werden realisieren, dass ihre Liebesabenteuer mit der Welt sie nackt und mittellos zurückliessen. Und wenn sie Mich finden, werde Ich sie umarmen und Öl auf ihre Wunden giessen und sie in Heiligkeit aufziehen.”
  
“Was Ich sagen möchte ist, dass du nicht trauern musst um Jene, die zurückgelassen sind, nein, dies ist ihre Bestimmung, weil sie gewählt haben, in jener Schicht der Isolation zu leben, wo alles bereitgestellt wurde von ihren eigenen Händen, wo Erfolg der ganze Fokus ihres Lebens war. Ja, sie wählten dies und die Welt, so wie sie ist, liess sie blind und nackt vor Mir. Und dies habe Ich zugelassen, um ihre Seelen zu erretten, denn ohne das, nun, die Hölle füllt sich auf. Es sind nicht Alles schlechte Menschen, nur gottlos, ohne Bedarf für Gott. Es ist Mein Gnadenakt, dass ihre Welt am Ende zusammenbricht. Es ist Meine Liebe für sie, die eine solche Katastrophe zulässt. Nur Nacktheit wird sie zu Mir bringen, hungrig nach Trost und Wahrheit.”
+
“Was Ich sagen möchte ist, dass du nicht trauern musst um Jene, die zurückgelassen sind, nein, dies ist ihre Bestimmung, da sie gewählt haben, in jener isolierten Schicht zu leben, wo alles bereitgestellt wurde von ihren eigenen Händen, wo Erfolg der ganze Fokus ihres Lebens war. Ja, sie wählten dies und die Welt, so wie sie ist, hinterliess sie blind und nackt vor Mir. Und dies habe Ich zugelassen, um ihre Seelen zu retten, denn ohne dies, nun, die Hölle füllt sich auf. Es sind nicht Alles schlechte Menschen, nur gottlos, ohne Gott zu brauchen. Es ist Meine Barmherzigkeit, dass ihre Welt zu Ende geht und zusammenbricht. Es ist Meine Liebe zu ihnen, die eine solche Katastrophe zulässt. Nur Nacktheit wird sie zu Mir führen und sie nach Trost und Wahrheit hungern lassen.”
  
“Seht ihr, wenn ein Mensch sein Haus einmal auf Sand baut und der Regen kommt und die Fluten alles wegwaschen, nun, dann wird jener Mensch die Wichtigkeit beachten, auf einen Fels zu bauen und Ich werde dort sein und ihn lehren. Also wie du siehst, was hängig und unumgänglich ist, ist bloss Meine Vorsorge, um Meine Kinder zu Mir zurück zu bringen, in Geist und in Wahrheit.”
+
“Seht ihr, wenn ein Mensch sein Haus einmal auf Sand baut und der Regen kommt und die Fluten alles wegwaschen, nun, dann wird jener Mensch beachten, wie wichtig es ist, auf einen Fels zu bauen und Ich werde dort sein und es ihm beibringen. Siehst du also, was bevorsteht und unumgänglich ist, ist eigentlich nur Meine Fürsorge, um Meine Kinder in Geist und in Wahrheit zu Mir zurück zu führen.”
  
“Ja, es ist hart, ja es ist brutal, ja es scheint unfair zu sein. Aber nichts davon fällt dem Mensch auf, wenn er beschäftigt ist, die unglaublich Armen der Drittwelt-Nationen auszubeuten, um seinem Teenage-Sohn ein Auto zu kaufen oder ein Luxushaus zu bauen. Alles, was für Jene mit dieser Denkweise wichtig ist, ist der Gewinn unter dem Strich. Und so werden sie die Realität des Gewinnes unter dem Strich von anderen Nationen erleben, Nationen, die auf euch geschaut haben als Vorbild für Lebensstil und doch hoffnungslos gefangen in einer untergeordneten Kultur und Wirtschaft, während ihr weiterhin floriert habt.”
+
“Ja, es ist hart, ja es ist brutal, ja es scheint unfair zu sein. Aber nichts davon fällt dem Mensch auf, wenn er beschäftigt ist, die unglaublich Armen der Drittwelt-Nationen auszubeuten, um seinem Teenage-Sohn ein Auto zu kaufen oder ein Luxushaus zu bauen. Alles, was für Jene, die so denken, wichtig ist, ist was unter dem Strich bleibt. Und so werden sie die Realität von dem, was unter dem Strich bleibt, von anderen Nationen erfahren, Nationen, die euch als Vorbild genommen haben in Sachen Lebensstil und doch hoffnungslos gefangen waren in einer untergeordneten Kultur und Wirtschaft, während ihr weiterhin gediehen seid.”
  
“Es ist sehr, sehr traurig Clare. Was du nicht siehst, wie diese Menschen ausgebeutet werden. Erschuf Ich nicht Samen für den Sämann, aber jetzt suchen gierige und böse Menschen nach Wegen, um die Armen zu zwingen, ihre Samen zu kaufen? Wie viel schlimmer soll Ich es noch erlauben? Die Schreie der Armen erreichen Meine Ohren jeden Tag. Sie leiden sogar unter dem Mangel an medizinischen Notwendigkeiten, während in eurem Land die medizinischen Einrichtungen sogar die Leben der Mittelklasse leiten und immer neuere und bessere Wege finden, um mehr Kontrolle für mehr Gewinn zu bekommen und sie gedeihen auf Kosten der Unschuldigen.”
+
“Es ist sehr, sehr traurig Clare. Was du nicht siehst ist, wie diese Menschen ausgebeutet werden. Erschuf Ich nicht die Samen für den Sämann, aber jetzt suchen gierige und böse Menschen nach Wegen, um die Armen dazu zu zwingen, ihre Samen zu kaufen? Wie viel schlimmer soll Ich noch zulassen, dass es wird? Die Schreie der Armen erreichen Meine Ohren jeden Tag. Sie leiden auch aufgrund fehlender, medizinischer Hilfe, während in eurem Land die medizinischen Einrichtungen sogar die Leben der Mittelklasse leiten und immer neuere und bessere Wege finden, um mehr Kontrolle für mehr Gewinn zu bekommen und sie gedeihen auf Kosten der Unschuldigen.”
  
“Oh es ist verdorben jenseits aller Vernunft, warum sollte Mein Vater erlauben, dass es auch nur für eine Minute weitergeht? Wir haben versucht, die Herzen der Menschen umzudrehen, aber ihre Lust nach Vorrang und Luxus in der Welt hat sie in ihrem ungerechten Lebensstil völlig geblendet. Normalerweise erwähne Ich diese Dinge nicht vor dir, aber Ich möchte, dass du verstehst – Die Facetten der Korruption, auf welche Ich jeden Tag schauen muss, sind überwältigend und schreien hinaus nach Gerechtigkeit. Und was schlimmer ist, die Architekten dieser kulturellen Verbrechen sehen nicht, dass sie die eigentliche Basis ihres Lebens zerstören, indem sie weitermachen, jeden Penny von den Armen heraus zu pressen.”
+
“Oh es ist verdorben und jenseits aller Vernunft, warum sollte Mein Vater zulassen, dass es auch nur für eine Minute weitergeht? Wir haben versucht, die Herzen der Menschen umzudrehen, aber ihre Gier nach Vorherrschaft und Luxus in der Welt hat sie in ihrem ungerechten Lebensstil völlig geblendet. Normalerweise erwähne Ich diese Dinge nicht vor dir, aber Ich möchte, dass du verstehst – Die Facetten der Korruption, auf welche Ich jeden Tag blicken muss, sind überwältigend und schreien nach Gerechtigkeit. Und was schlimmer ist, die Architekten dieser kulturellen Verbrechen erkennen nicht, dass sie die eigentliche Basis ihres Lebens zerstören, indem sie weitermachen, jeden Penny von den Armen heraus zu pressen.”
  
“Ja, dies ist nur ein Aspekt, aber es gibt einen Anstieg an Unruhen, Hass und Verzweiflung. Da gibt es einen Grund, warum Muslime jubeln im Märtyrertum, es ist ihre eine Chance für Glück in einer hoffnungslos verdorbenen und komplizierten Welt. Für einen Grund zu Leben, überschattet den Schmerz der Not und stellt die Würde eines Menschen wieder her, wenn nichts übrig bleibt für ihn, als ehrwürdig zu sterben. Also hat Satan eine Chance angeboten für einen Menschen, sich selbst zu erlösen und im ‘Himmel’ zu leben mit all den Dingen, die er niemals haben konnte auf der Erde aufgrund der Ungerechtigkeit. Sollten sie jene Banker und Weltführer nicht hassen, welche Beute machen von den Armen – Viele von ihnen Juden? Da gibt es eine weitere Art, dies zu erreichen, zerstöre die Hure. Dies ist auch ehrenhaft. Also wie du siehst, ist dieses Problem hoffnungslos komplex, aber wenn Ich zurückkomme, um zu regieren und zu herrschen, wird das eisere Schwert die Rückseite Jener brechen, die von dem Kleinsten stehlen und ihn verunglimpfen.”
+
“Ja, dies ist nur ein Aspekt, aber die Unruhen, der Hass und die Verzweiflung nehmen zu. Da gibt es einen Grund, warum Muslime jubeln, ein Märtyrer zu sein, es ist ihre einzige Chance auf Glück in einer hoffnungslos verdorbenen und komplizierten Welt. Für etwas zu leben überschattet den Schmerz der Not und stellt die Würde eines Menschen wieder her, wenn nichts übrig bleibt für ihn, als ehrwürdig zu sterben. Also hat Satan jenem Menschen eine Chance angeboten, sich selbst zu erlösen und im ‘Himmel’ zu leben mit all den Dingen, die er niemals haben konnte auf der Erde aufgrund der Ungerechtigkeit. Sollten sie jene Banker und Führer der Welt nicht hassen, die die Armen ausbeuten Und Viele von ihnen sind Juden? Da gibt es eine weitere Art, dies zu erreichen, zerstöre die Hure. Dies ist auch ehrenhaft. Also wie du siehst, ist dieses Problem hoffnungslos komplex, aber wenn Ich zurückkomme, um zu regieren und zu herrschen, wird das eiserne Schwert die Rückseite Jener brechen, die von dem Kleinsten stehlen und ihn verunglimpfen.”
  
“Gerechtigkeit und Ehre soll für Alle verfügbar sein, die es suchen. Die Möglichkeit, ehrenhaft zu leben mit einer echten Berufung und der nötigen Ausbildung wird Allen zur Verfügung stehen und doch wird niemand gedeihen ohne Gott, Keiner wird am Anfang sogar Leben empfangen ohne Gott, ohne eine ernsthafte Hingabe und den aufrichtigen Wunsch, Mir zu dienen. Alle werden die Notwendigkeit eines Lebens in Gott sehen, ausser Jene, die ohne ein Gewissen sind.”
+
“Gerechtigkeit und Ehre wird Allen zur Verfügung stehen, die es suchen. Die Möglichkeit, ein ehrenhaftes Leben zu führen, mit einer echten Berufung und der nötigen Ausbildung wird Allen zur Verfügung stehen und doch wird Niemand gedeihen ohne Gott. Auch wird Keiner am Anfang Leben empfangen ohne Gott, ohne eine ernsthafte Hingabe und den aufrichtigen Wunsch, Mir zu dienen. Alle werden die Notwendigkeit erkennen, ein Leben in Gott zu führen, ausser Jene, die kein Gewissen haben.”
  
“Wir müssen neu beginnen Clare, von unten nach oben. Da gibt es keine andere Zuflucht. Verliere nicht die Hoffnung, Ich komme, um es zu begradigen. Wir werden es hinbekommen, Ich verspreche es dir. IN der Zwischenzeit, versuche dich auf einen Urlaub im Himmel zu freuen, auch wenn Ich weiss, dass ein Teil von dir mehr Zeit möchte, um zu helfen.”
+
“Wir müssen von vorne anfangen, Clare, von unten nach oben. Da gibt es keine andere Möglichkeit. Verliere nicht die Hoffnung, Ich komme, um es zu begradigen. Wir werden es hinbekommen, Ich verspreche es dir. IN der Zwischenzeit versuche, dich auf einen Urlaub im Himmel zu freuen, auch wenn Ich weiss, dass ein Teil von dir mehr Zeit möchte, um zu helfen.”
  
“Ich liebe euch Alle mit einer Liebe, die nur euer Gott haben kann, eine Opferliebe, eine Liebe, die sich danach sehnt, verteilt zu werden, um nur eine weitere Seele hereinzubringen. Ich segne euch und bitte euch, weiterhin eure Leben zu läutern und immer mehr Platz für Mich zu schaffen und an einem Tag… wird euer Leiden, eure Gebete und eure harte Arbeit belohnt werden.”
+
“Ich liebe euch Alle mit einer Liebe, wie sie nur euer Gott haben kann, eine Opferliebe, eine Liebe, die sich danach sehnt, verteilt zu werden, um nur eine weitere Seele herein zu bringen. Ich segne und bitte euch, weiterhin euer Leben zu läutern und immer mehr Platz zu schaffen für Mich und eines Tages werden eure Leiden, eure Gebete und eure harte Arbeit belohnt werden.”

Aktuelle Version vom 5. April 2020, 13:15 Uhr

=> Hauptseite => Liebesbriefe Jesu => Liebesbriefe von Jesus 04-2015


PDF, AUDIO & VIDEO

Jesus erklärt… Alles scheint so normal zu verlaufen, aber so Vieles geschieht hinter den Kulissen

7. April 2015 – Worte von Jesus an Schwester Clare

Clare begann… Oh Herr, wie ich mir wünsche, dass es mehr Zeit gäbe. So viele Seelen sind so verloren, so verwirrt, ich wünsche mir, dass ich mehr berühren könnte, ich wünsche, dass WIR mehr berühren könnten.

Jesus antwortete… “Ich weiss.”

(Clare) Ich wünsche mir, wir hätten mehr Zeit.

(Jesus) “Ich weiss. Aber das haben wir nicht.”

(Clare) Alles scheint so normal, wie du weisst…

(Jesus) “Kaufen und Verkaufen, heiraten und verheiratet werden?”

(Clare) Ja. Die Welt scheint so stabil, als ob es für immer weitergehen würde.

(Jesus) “Ich weiss. Aber tut es nicht. Es ist täuschend, so Vieles geschieht hinter den Kulissen, was sehr Wenige interessiert, so lange sie ihren Ist-Zustand beibehalten können.”

(Clare) Aber die Menschen reagieren.

(Jesus) “Sie haben Angst.”

(Clare) Nun, wenigstens reagieren sie. Könnten wir nicht mehr Zeit haben?

(Jesus) “Wenn du wüsstest, was Ich weiss, würdest du jene Frage nicht stellen.”

(Clare) Nun, jeden Tag kämpfe ich damit. Die Welt scheint so stabil, so normal, wenn es nicht das Buch der Offenbarung und Dich gäbe, würde ich denken, dass es für immer weiter gehen würde.

(Jesus) “Bist du nicht froh, Mich zu haben?”

(Clare) Oh meine Güte, das Leben wäre kein Leben, sondern ein absoluter Alptraum ohne Dich, Jesus.

(Jesus) “Ich weiss wie du dich fühlst, Ich weiss wie du fühlst, da Ich die Vor- und Nachteile abwäge und Ich genau gleich fühle. Aber wir wissen, was wirklich vor sich geht, du weisst es nicht. Es ist der Ist-Zustand. Wirf meinen Apfelkarren nicht über den Haufen, lass mich diese Äpfel zum Markt bringen und sie verkaufen und dann nach Hause kommen und shoppen gehen. Lass mich einfach mein Leben leben. Das ist der Zustand, in welchem sich die Meisten befinden. In der Zwischenzeit planen Andere heimlich ihren Angriff. Sie ruhen in ihren Plänen, da sie wissen, dass die Massen immer noch ihren Karren mit Äpfel füllen und solange jener Prozess weitergeht, werden sie glücklich sein.”

“Andere, die die Religionsfreiheit, Redefreiheit, Gerechtigkeit und Sicherheit schätzen, sind alarmiert und bestürzt und machen Pläne, dem zu entkommen, was sie deutlich kommen sehen. Wieder Andere schauen in den Himmel und warten auf Mich, um sie zu befreien.”

“Clare, es geschieht direkt vor deinen Augen, aber das Leben vor dir wird in Schichten gelebt. Für eine Schicht ist es der Apfelkarren, für eine andere Schicht ist es Dominanz, für wieder eine Schicht ist es Freiheit und für noch eine Andere ist es der Himmel, aber alle Schichten sind vor dir. Jeden Tag müsst ihr wählen, in welcher Schicht ihr leben wollt. Welche Schicht ist eure Realität, wer ist euer Meister, wem werdet ihr dienen. Bis eine der Schichten explodiert und die Rechte der anderen Schichten wegnimmt und die Welt auf den Kopf gestellt ist und von innen nach aussen und im Zurückschauen werden die Menschen sagen… ‘Wie konnte dies geschehen?’”

“Dies geschah, weil ihr euch entschieden habt, in einer isolierten Schicht zu leben, die alles zu geben schien, was ihr brauchtet. Ihr habt nicht über jene Schicht hinaus geblickt, weil ihr so beschäftigt wart, erfolgreich zu sein in eurer Schicht. Dann eines Tages… nun, alles endete und liess euch in Verwirrung zurück, wenn ihr zu den Glücklichen gehört, die noch stehen.”

“Von der Fruchtbarkeit des Landes wird nichts in Erinnerung bleiben, wenn es zusammenbricht. Nur bittere Erinnerungen daran, was verloren wurde. Dann aus dem Schutt und den Trümmern werden sie Mich suchen. Sie werden realisieren, dass ihre Liebesabenteuer mit der Welt sie nackt und mittellos zurückliessen. Und wenn sie Mich finden, werde Ich sie umarmen und Öl auf ihre Wunden giessen und sie in Heiligkeit aufziehen.”

“Was Ich sagen möchte ist, dass du nicht trauern musst um Jene, die zurückgelassen sind, nein, dies ist ihre Bestimmung, da sie gewählt haben, in jener isolierten Schicht zu leben, wo alles bereitgestellt wurde von ihren eigenen Händen, wo Erfolg der ganze Fokus ihres Lebens war. Ja, sie wählten dies und die Welt, so wie sie ist, hinterliess sie blind und nackt vor Mir. Und dies habe Ich zugelassen, um ihre Seelen zu retten, denn ohne dies, nun, die Hölle füllt sich auf. Es sind nicht Alles schlechte Menschen, nur gottlos, ohne Gott zu brauchen. Es ist Meine Barmherzigkeit, dass ihre Welt zu Ende geht und zusammenbricht. Es ist Meine Liebe zu ihnen, die eine solche Katastrophe zulässt. Nur Nacktheit wird sie zu Mir führen und sie nach Trost und Wahrheit hungern lassen.”

“Seht ihr, wenn ein Mensch sein Haus einmal auf Sand baut und der Regen kommt und die Fluten alles wegwaschen, nun, dann wird jener Mensch beachten, wie wichtig es ist, auf einen Fels zu bauen und Ich werde dort sein und es ihm beibringen. Siehst du also, was bevorsteht und unumgänglich ist, ist eigentlich nur Meine Fürsorge, um Meine Kinder in Geist und in Wahrheit zu Mir zurück zu führen.”

“Ja, es ist hart, ja es ist brutal, ja es scheint unfair zu sein. Aber nichts davon fällt dem Mensch auf, wenn er beschäftigt ist, die unglaublich Armen der Drittwelt-Nationen auszubeuten, um seinem Teenage-Sohn ein Auto zu kaufen oder ein Luxushaus zu bauen. Alles, was für Jene, die so denken, wichtig ist, ist was unter dem Strich bleibt. Und so werden sie die Realität von dem, was unter dem Strich bleibt, von anderen Nationen erfahren, Nationen, die euch als Vorbild genommen haben in Sachen Lebensstil und doch hoffnungslos gefangen waren in einer untergeordneten Kultur und Wirtschaft, während ihr weiterhin gediehen seid.”

“Es ist sehr, sehr traurig Clare. Was du nicht siehst ist, wie diese Menschen ausgebeutet werden. Erschuf Ich nicht die Samen für den Sämann, aber jetzt suchen gierige und böse Menschen nach Wegen, um die Armen dazu zu zwingen, ihre Samen zu kaufen? Wie viel schlimmer soll Ich noch zulassen, dass es wird? Die Schreie der Armen erreichen Meine Ohren jeden Tag. Sie leiden auch aufgrund fehlender, medizinischer Hilfe, während in eurem Land die medizinischen Einrichtungen sogar die Leben der Mittelklasse leiten und immer neuere und bessere Wege finden, um mehr Kontrolle für mehr Gewinn zu bekommen und sie gedeihen auf Kosten der Unschuldigen.”

“Oh es ist verdorben und jenseits aller Vernunft, warum sollte Mein Vater zulassen, dass es auch nur für eine Minute weitergeht? Wir haben versucht, die Herzen der Menschen umzudrehen, aber ihre Gier nach Vorherrschaft und Luxus in der Welt hat sie in ihrem ungerechten Lebensstil völlig geblendet. Normalerweise erwähne Ich diese Dinge nicht vor dir, aber Ich möchte, dass du verstehst – Die Facetten der Korruption, auf welche Ich jeden Tag blicken muss, sind überwältigend und schreien nach Gerechtigkeit. Und was schlimmer ist, die Architekten dieser kulturellen Verbrechen erkennen nicht, dass sie die eigentliche Basis ihres Lebens zerstören, indem sie weitermachen, jeden Penny von den Armen heraus zu pressen.”

“Ja, dies ist nur ein Aspekt, aber die Unruhen, der Hass und die Verzweiflung nehmen zu. Da gibt es einen Grund, warum Muslime jubeln, ein Märtyrer zu sein, es ist ihre einzige Chance auf Glück in einer hoffnungslos verdorbenen und komplizierten Welt. Für etwas zu leben überschattet den Schmerz der Not und stellt die Würde eines Menschen wieder her, wenn nichts übrig bleibt für ihn, als ehrwürdig zu sterben. Also hat Satan jenem Menschen eine Chance angeboten, sich selbst zu erlösen und im ‘Himmel’ zu leben mit all den Dingen, die er niemals haben konnte auf der Erde aufgrund der Ungerechtigkeit. Sollten sie jene Banker und Führer der Welt nicht hassen, die die Armen ausbeuten – Und Viele von ihnen sind Juden? Da gibt es eine weitere Art, dies zu erreichen, zerstöre die Hure. Dies ist auch ehrenhaft. Also wie du siehst, ist dieses Problem hoffnungslos komplex, aber wenn Ich zurückkomme, um zu regieren und zu herrschen, wird das eiserne Schwert die Rückseite Jener brechen, die von dem Kleinsten stehlen und ihn verunglimpfen.”

“Gerechtigkeit und Ehre wird Allen zur Verfügung stehen, die es suchen. Die Möglichkeit, ein ehrenhaftes Leben zu führen, mit einer echten Berufung und der nötigen Ausbildung wird Allen zur Verfügung stehen und doch wird Niemand gedeihen ohne Gott. Auch wird Keiner am Anfang Leben empfangen ohne Gott, ohne eine ernsthafte Hingabe und den aufrichtigen Wunsch, Mir zu dienen. Alle werden die Notwendigkeit erkennen, ein Leben in Gott zu führen, ausser Jene, die kein Gewissen haben.”

“Wir müssen von vorne anfangen, Clare, von unten nach oben. Da gibt es keine andere Möglichkeit. Verliere nicht die Hoffnung, Ich komme, um es zu begradigen. Wir werden es hinbekommen, Ich verspreche es dir. IN der Zwischenzeit versuche, dich auf einen Urlaub im Himmel zu freuen, auch wenn Ich weiss, dass ein Teil von dir mehr Zeit möchte, um zu helfen.”

“Ich liebe euch Alle mit einer Liebe, wie sie nur euer Gott haben kann, eine Opferliebe, eine Liebe, die sich danach sehnt, verteilt zu werden, um nur eine weitere Seele herein zu bringen. Ich segne und bitte euch, weiterhin euer Leben zu läutern und immer mehr Platz zu schaffen für Mich und eines Tages werden eure Leiden, eure Gebete und eure harte Arbeit belohnt werden.”