Ich werde all Jene korrigieren und disziplinieren, die Ich liebe - Korrektur Gottes

Aus Suche Jesus-Comes
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hauptseite => Trompete Gottes => Band 1


(AUDIO & VIDEO)

Der Herr sagt… Ich werde Jene, die Ich liebe, gewiss korrigieren & disziplinieren

11. Dezember 2004 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr… Meine Kinder, kämpft nicht gegen die Grundsätze eines Anderen, tadelt sie nicht mit euren eigenen Worten und korrigiert sie nicht nach eurem eigenen Verständnis. Lasst eure persönlichen Vorstellungen von richtig und falsch los und bemüht euch, Andere zu lieben und habt Erbarmen mit Jenen, mit denen ihr nicht einverstanden seid. Richtet sie nicht und meidet sie auch nicht in eurem Herzen… Vielmehr liebt Jene, die gegen euch sprechen, weil ihr Meinem Wort gehorcht. Segnet Jene, die euch verfluchen und betet für Jene, die euch schlecht behandeln, so wie es geschrieben steht.

Aber gehört nicht zu ihnen, bietet ihnen keine Plattform, von wo aus sie ihre Sünde ausbreiten können… bleibt abgesondert. Denn sie rebellieren gegen ihren Gott. Ihr Einwand ist an Mich gerichtet, obwohl es scheint, als ob ihr zum Ziel ihres Gespötts geworden seid. Denn sie kämpfen immer gegen Mich, in einer Bemühung, ihre Sünden zu rechtfertigen. Ich bin es, der Das Gesetz in die Herzen aller Menschen geschrieben hat, Alle sind in der Lage, richtig von falsch zu unterscheiden, deshalb wählen sie, zu rebellieren.

Wenn sie jedoch nicht in der Lage wären, dies erkennen zu können und wenn Ich es nicht in ihre Herzen geschrieben hätte, dann wären sie nicht schuldig, denn in Unwissenheit kann es keine Rebellion geben. Aber sie wissen es und aus diesem Grund sind sie schuldig.

Denn Ich habe es wirklich geschrieben, sogar auf Steintafeln und in die Herzen der Menschen und auf den Seiten Meines Buches ist es klar ausgedrückt, deshalb haben sie keine Ausrede… Denn Ich bin Gott allein, Der Gerechte…

Ich allein bin heilig, gerecht und gut. Ich allein habe richtig von falsch getrennt. Ich allein habe das Gesetz errichtet und bestimme, was Sünde ist… Schaut, Ich enthülle die Dunkelheit und bringe alle verborgenen Dinge ans Licht, denn Ich allein sitze als Richter, der einzig Treue und Wahre Zeuge.

Denn Ich sage euch die Wahrheit, es sind die bösen und trägen Eltern, die ihre Kinder nicht korrigieren und disziplinieren. Und durch dieses Versäumnis schaden Eltern ihren Kindern mehr, als dass sie Gutes bewirken. Sie schaden ihnen mehr als jene Eltern, die sich Mühe geben und doch Fehler gemacht haben, während sie so handelten. Denn auch wenn sie ihre Kinder hier und dort ein bisschen in die Irre geführt haben, haben sie ihnen doch durch ihre Bemühung Liebe gezeigt. Und von diesem Fundament aus werden diese Kinder mit der Zeit ihre eigenen Kinder richtig führen.

Aber Jene, die sich überhaupt keine Mühe geben, sind faul. Bosheit wartet auf sie und Sünde lauert an der Tür. Denn auch wenn sie selbst glauben, dass sie nichts falsch gemacht haben, haben sie durch ihre Vernachlässigung Uneinigkeit, Bosheit, Widerspenstigkeit und Hass in den Herzen ihrer Nachkommen aufgehäuft.

Deshalb spreche Ich zu allen Menschen auf der Erde und zu Jenen, die in den Kirchen der Menschen verweilen, lasst es euch bekannt gemacht sein… Ich muss Meine Hand gegen euch erheben, Ich muss all Jene, die Ich liebe, korrigieren und disziplinieren. Denn ihr habt euch verirrt, schaut, ihr seid weit von Mir entfernt. Und mit grosser Bosheit verfolgt ihr immer Jene, die Ich euch sende und ihr lehnt das Wort ab, welches ihnen gegeben wurde, aufgrund eures Stolzes und ihr verfolgt sie mit Worten und Taten, Einige steinigt ihr und Andere tötet ihr…

Deshalb spreche Ich zu euch in Meiner Eifersucht und im Feuer Meines Zorns werde Ich euch zurechtweisen! Schaut, Mein Zorn wird hervorbersten und Mein Urteil wird nicht schlafen! Denn Ich komme herunter, um zu korrigieren, um zu disziplinieren, um zu strafen und um Mein Urteil über diese gottlose Generation auszugiessen! Jene aber, die aufrichtig und in Wahrheit bereuen, werden errettet werden und Jenen, die sich von ihren bösen Wegen abwenden, wird Barmherzigkeit widerfahren. Denn Ich ändere Mich nicht, sagt Der Herr.

Das sagt Der Herr… Oh ihr blinden Führer der Blinden, dumme Menschen, die versuchen, zu den Tauben zu sprechen, ihr seid verloren. Nur, wenn ihr Mich akzeptiert, wie Ich wirklich bin, werdet ihr gefunden. Ihr fürchtet, dass Ich komme, um euch zu zerstören. Ich komme nicht, um euch zu zerstören, sondern um euch zu demütigen, damit ihr erlöst werden könnt von all diesem Bösen, das euch umgibt. Ich komme, um das zu zerstören, was gegen Mich steht, um alles nieder zu reissen, was Menschen aufgebaut haben!…

Geliebte, Ich bin euer Vater und Ich kenne eure Herzen, Ich sehe alles was ihr tut! Und Ich weiss, dass ihr keine Liebe zu Gott in eurem Herzen trägt! Aber Ich liebe euch immer noch und Ich werde gewiss ein Vater sein für euch! Denn Ich vernachlässige Jene nicht, die Ich liebe, noch ignoriere Ich Jene, die Mich ignorieren.

Deshalb sage Ich noch einmal zu euch… Ich werde gewiss Alle, korrigieren und disziplinieren, die Ich liebe und über diese extrem boshafte Generation werde Ich Urteile ausgiessen…

Wie es jedoch geschrieben steht, Ich werde nichts tun, bis Ich Meine Pläne Meinen Dienern, den Propheten, offenbart habe… Denn Ich bin Der Herr und Ich ändere nicht.