Himmelsgaben Band 2

Aus Suche Jesus-Comes
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite Himmelsgaben Band


Himmelsgaben Band 2 - Niederschrift nach Jesu wörtlichem innerem Diktat an Jakob Lorber.

Inhaltsverzeichnis

  • HIM2-1 - 18.11.1841: Liebe, die Grundkraft des Lebens
  • HIM2-2 - 04.12.1841: Haltet euch an die Liebe!
  • HIM2-3 - 17.12.1841: An eine Weltmüde
  • HIM2-4 - 17.12.1841: An den Knecht
  • HIM2-5 - 17.12.1841: Die innere Welt - Gedicht / 27.12.1841: Geistige Hausordnung
  • HIM2-6 - 30.12.1841: Gebet des Herzens / 05.01.1842: Bitte eines Familienvaters
  • HIM2-7 - 06.01.1842: Antwort des himmlischen Vaters
  • HIM2-8 - 12.01.1842: Das Geschick der Unlösbaren
  • HIM2-9 - 13.01.1842: Der rechte Liebeernst - Winke zur Kindererziehung
  • HIM2-10 - 25.01.1842: Zeichen der Zeit
  • HIM2-11 - 29.01.1842: Liebe um Liebe
  • HIM2-12 - 06.02.1842: Fünf Worte im geistigen Licht
  • HIM2-13 - 15.02.1842: Das Angebinde
  • HIM2-14 - 22.02.1842: Selig, wer da liest und Gehör gibt...
  • HIM2-15 - 28.02.1842: Briefe vom Vater
  • HIM2-16 - 05.03.1842: Über Träume und drei geträumte Worte
  • HIM2-17 - 08.03.1842: Die 'Fliege' / 10.03.1842: Weltlust und Ewigkeit
  • HIM2-18 - 14.03.1842: Dank- und Bittgebet des Knechtes
  • HIM2-19 - 14.03.1842: Von der Herrlichkeit der ewigen Liebe
  • HIM2-20 - 15.03.1842: Weisung an den Knecht
  • HIM2-21 - 04.04.1842: Stärkungswörtlein an eine schwache Seele
  • HIM2-22 - 09.04.1842: Mahn- und Verheißungswort an Gabiela
  • HIM2-23 - 09.04.1842: 'Vater' und Sohn'
  • HIM2-24 - 12.04.1842: Ärztlicher Rat bei Besessenheit
  • HIM2-25 - 14.04.1842: Sinnbilder der Liebe und ihr 'Hauptschlüssel'
  • HIM2-26 - 15.04.1842: Maria und Martha
  • HIM2-27 - 21.04.1842: Vatergabe zum Geburtstag
  • HIM2-28 - 27.04.1842: Zur Frage der Dreieinigkeit
  • HIM2-29 - 30.04.1842: 'Der Großglockner', Beginn der Niederschrift / 05.05.1842: Von der Ausbreitung des neuen Wortes
  • HIM2-30 - 07.05.1842: Vom Werben der göttlichen Liebe
  • HIM2-31 - 18.05.1842: Drei Fragen
  • HIM2-32 - 18.05.1842: Der Fels Petri
  • HIM2-33 - 23.05.1842: Von Sekten und Orden
  • HIM2-34 - 23.05.1842: Geld und Welt
  • HIM2-35 - 25.05.1842: Geistiger Segen der Bergwelt
  • HIM2-36 - 26.05.1842: Falsche und echte Nachfolge
  • HIM2-37 - 27.05.1842: Weise Seelenpflege
  • HIM2-38 - 31.05.1842: Von den Gaben des Geistes
  • HIM2-39 - 07.06.1842: Aufmunterung an den Knecht
  • HIM2-40 - 07.06.1842: Familien-Seelsorge
  • HIM2-41 - 13.06.1842: Seelen-Mitternacht
  • HIM2-42 - 22.06.1842: Christus lebt in mir!
  • HIM2-43 - 26.06.1842: Von der Freundschaft des Herrn. Geburtstagsgabe
  • HIM2-45 - 28.06.1842: Erweckungsbewegung in Schweden
  • HIM2-46 - 30.06.1842: Elias, der Vorläufer. Ein zeitgemäßer Lebenswink
  • HIM2-47 - 04.07.1842: Kennzeichen wahrer und falscher Propheten
  • HIM2-48 - 06.07.1842: Mann und Weib nach der göttlichen Ordnung
  • HIM2-49 - 07.07.1842: Verhaltenswinke bei Sonnenfinsternis
  • HIM2-50 - 21.07.1842: Naturereignisse als Zeitzeichen
  • HIM2-51 - 30.07.1842: Gericht der Welt
  • HIM2-52 - 07.08.1842: Das Gefühl - Gedicht
  • HIM2-53 - 07.08.1842: 'Die natürliche Sonne' / 08.08.1842: Väterliche Ratschläge
  • HIM2-54 - 15.08.1842: Vom Geist der Wahrheit
  • HIM2-55 - 29.08.1842: Vom Geist der Wahrheit
  • HIM2-56 - 10.09.1842: Erklärung zum 'Saturn'
  • HIM2-57 - 13.10.1842: Zum Geburtstag
  • HIM2-58 - 30.10.1842: Erklärung zur 'Sonne'
  • HIM2-59 - 04.11.1842: Wahre, lebendige Wissenschaft
  • HIM2-60 - 04.11.1842: Himmlische Zinszahlung
  • HIM2-61 - 11.11.1842: Behandlung eines Halsstarrigen
  • HIM2-62 - 16.11.1842: Triumph und Fall der Kirche
  • HIM2-63 - 19.11.1842: Häusliche Seelenpflege
  • HIM2-64 - 22.11.1842: 'Die geistige Sonne', Beginn der Niederschrift
  • HIM2-65 - 30.11.1842: Einem angefochtenen Ehemann
  • HIM2-66 - 01.01.1843: Der Herr als prüfende Braut
  • HIM2-67 - 15.01.1843: Die törichte und die kluge Jungfrau
  • HIM2-68 - 16.01.1843: Wo bleibt Gott?
  • HIM2-69 - 02.02.1843: Die besten Trostworte der Schrift
  • HIM2-70 - 13.02.1843: Das Vaterunser, bezogen auf 'Liebe', 'Licht', 'Leben', 'Kraft', 'Ordnung', 'Freiheit', 'Wahrheit'
  • HIM2-71 - 16.02.1843: An eine schwachgläubige Martha
  • HIM2-72 - 21.02.1843: Wende dich zu Mir!
  • HIM2-73 - 22.02.1843: Des Herrn 'Daheim'
  • HIM2-74 - 23.02.1843: Vulgata oder Lutherbibel?
  • HIM2-75 - 11.03.1843: Lieberuf des Vaters
  • HIM2-76 - 14.03.1843: Vom Feiertag heiligen
  • HIM2-77 - 16.03.1843: Eine rechte Predigt
  • HIM2-78 - 28.03.1843: Priesterliche Sündenvergebung
  • HIM2-79 - 07.04.1843: Wie die Liebe, so der Lohn
  • HIM2-80 - 16.04.1843: Vergebliche Einladung
  • HIM2-81 - 17.04.1843: Vorsicht mit dem himmlischen Licht
  • HIM2-82 - 21.04.1843: Die Seelenlampe der Selbsterkenntnis / 03.05.1843: Das Wesen von Mann und Weib
  • HIM2-83 - 06.05.1843: Auslegung des Propheten Obadja
  • HIM2-84 - 10.05.1843: Für geistig Schwerhörige
  • HIM2-85 - 16.05.1843: Die Schiffspredigt des Herrn
  • HIM2-86 - 24.05.1843: Die Himmelfahrt Christi
  • HIM2-87 - 02.06.1843: Der schönste Sieg
  • HIM2-88 - 02.06.1843: Das Bethaus mit den zwei Wahrzeichen
  • HIM2-89 - 13.06.1843: Ein denkwürdiges Protokoll
  • HIM2-90 - 13.06.1843: Kreuzesschule im Jenseits
  • HIM2-91 - 23.06.1843: Von Gottes Langmut
  • HIM2-92 - 24.06.1843: Der Geist und sein Leib
  • HIM2-93 - 15.07.1843: Paulus an die Galater
  • HIM2-94 - 18.07.1843: Ein gutes Gebetlein
  • HIM2-95 - 29.07.1843: Fixe Ideen, deren Heilung und Verhütung
  • HIM2-96 - 31.07.1843: Zwanglose Botschaft
  • HIM2-97 - 25.08.1843: Weise Widersprüche
  • HIM2-98 - 08.09.1843: Anarchie und Not
  • HIM2-99 - 08.09.1843: Erforsche und leite mich!
  • HIM2-100 - 27.09.1843: Weisheitssprüche
  • HIM2-101 - 07.10.1843: Königtum und Volksherrschaft
  • HIM2-102 - 09.10.1843: Ein Verkünden der Neuoffenbarung
  • HIM2-104 - 19.11.1843: Der Herr als Liebhaber
  • HIM2-105 - 29.11.1843: Die himmlische Liebesaktie
  • HIM2-106 - 15.12.1843: Vom Feigenbaum-Gleichnis
  • HIM2-107 - 20.12.1843: Lesen und Betätigen! (in 'Schrifttexterklärungen' Beginn der Niederschrift) / 08.02.1844: Ein Wort an den Knecht
  • HIM2-108 - 16.02.1844: Seelisches Ungeziefer
  • HIM2-109 - 11.03.1844: An ein Mädchen
  • HIM2-110 - 14.03.1844: Segensvolle Gedenkfeier
  • HIM2-111 - 25.03.1844: Falsche und rechte Seelenweide
  • HIM2-112 - 30.03.1844: Ein reicher Knicker im Jenseits
  • HIM2-113 - 13.04.1844: Die evangelische Kur
  • HIM2-115 - 21.04.1844: Der vergangene, zukünftige und gegenwärtige Christus
  • HIM2-116 - 10.05.1844: Mißfällige Weltlust
  • HIM2-117 - 21.05.1844: Religion und Offenbarung
  • HIM2-118 - 02.06.1844: Der sechste Engel
  • HIM2-119 - 06.06.1844: Jesuiten, Opernspiel und Hostienkult
  • HIM2-120 - 09.06.1844: Druck des Neuen Wortes
  • HIM2-121 - 23.06.1844: Vorbereitung auf das Neue Wort
  • HIM2-122 - 24.06.1844: Der Herr und der Rezensent. Nachbemerkung zu der Kundgabe vom 23. Juni 1844
  • HIM2-123 - 29.06.1844: Übung macht den Meister
  • HIM2-124 - 06.07.1844: Geben ist seliger als Nehmen
  • HIM2-125 - 15.08.1844: Der reichste Fürst. Ein Gleichnis zur Frage der Vorexistenz
  • HIM2-126 - 15.08.1844: Heilige Lebenslehre
  • HIM2-127 - 31.08.1844: Der Rock von Trier
  • HIM2-129 - 17.02.1845: Trostwort in trüber Zeit an R. G. Leitner
  • HIM2-130 - 26.01.1846: Erscheinungen der Seligen
  • HIM2-131 - 09.12.1846: Die leidige Zukunft
  • HIM2-132 - 10.12.1846: Zur silbernen Hochzeit
  • HIM2-133 - 16.12.1846: Sprüche des Herrn
  • HIM2-134 - 20.12.1846: Meteor im Preußenlande
  • HIM2-137 - 10.01.1847: Von der Cholera
  • HIM2-138 - 28.02.1847: Vom Schwefeläther und dessen Wirkung
  • HIM2-139 - 07.03.1847: Das Mädchen aus den Sternen
  • HIM2-140 - 14.03.1847: Mahnung zur Liebe und Geduld
  • HIM2-141 - 28.03.1847: Rat an ein Mädchen
  • HIM2-142 - 28.03.1847: Zum Tage der Volljährigkeit
  • HIM2-143 - 02.04.1847: Die Kraft des Glaubens
  • HIM2-144 - 11.04.1847: Hungersnot als Zuchtrute
  • HIM2-145 - 25.04.1847: Wahres Abendmahl
  • HIM2-146 - 02.05.1847: Beichte und Sündenvergebung
  • HIM2-147 - 16.05.1847: Materielle und geistige Teuerung
  • HIM2-148 - 17.05.1847: Wahre Lebenskunst
  • HIM2-149 - 23.05.1847: Kaiser und Gott
  • HIM2-150 - 28.05.1847: Zum Namenstag. Aus einem Brief an Wilhelmine Hüttenbrenner
  • HIM2-151 - 30.05.1847: Hast Du mich lieb? Bist Du mir gut? Zwei Fragen eines Mädchens
  • HIM2-152 - 30.05.1847: Vor Gott ein Greuel
  • HIM2-153 - 31.05.1847: Die Macht im Schwachen
  • HIM2-154 - 01.06.1847: Von der Weisheit und Güte Gottes
  • HIM2-155 - 03.06.1847: Gott über alles!
  • HIM2-157 - 07.06.1847: Ein falscher Volksführer
  • HIM2-158 - 08.06.1847: Allerlei Müßiggänger
  • HIM2-159 - 10.06.1847: Von der Heiligkeit der Ehe
  • HIM2-160 - 14.06.1847: Törichte Klagen
  • HIM2-162 - 20.06.1847: Törichte Jungfrauen
  • HIM2-163 - 24.06.1847: Vertrauen, Mut und Frieden
  • HIM2-164 - 25.06.1847: Die Schnecke als Lebensbild
  • HIM2-165 - 05.07.1847: Welt-, Tempel- und Gottesdienst
  • HIM2-166 - 08.07.1847: Rom und das Kommen des Gottesreiches
  • HIM2-167 - 09.07.1847: Von den kirchlichen Mysterien und Zeremonien
  • HIM2-168 - 12.07.1847: Stellung zur Kirche
  • HIM2-169 - 13.07.1847: Väterlicher Rat
  • HIM2-170 - 15.07.1847: Gesegnete Bergbesteigung
  • HIM2-172 - 20.07.1847: Blindenheilung zu Bethsaida (Markus 8,22-26)
  • HIM2-173 - 23.07.1847: Von den Politikern
  • HIM2-174 - 13.08.1847: Beginn der Niederschrift 'Bischof Martin' / 01.12.1847: Zahnwehrezept und Mundwasser
  • HIM2-175 - 13.12.1847: Politische Priesterränke
  • HIM2-176 - 21.12.1847: Das Haupt des Mannes, des Weibes und Christi
  • HIM2-177 - 02.02.1848: Brustkatarrh, ärztlicher Rat
  • HIM2-178 - 02.02.1848: Das Beste für jedermann. An Alexandrine Hüttenbrenner.
  • HIM2-179 - 13.02.1848: Brustkatarrh, weiterer Rat
  • HIM2-180 - 17.02.1848: Besser Liebe als Furcht
  • HIM2-181 - 20.02.1848: Ehelustigen zur Beachtung. Für Wilhelmine-Gabiela Hüttenbrenner
  • HIM2-182 - 28.02.1848: Bleichsuchtsdiät
  • HIM2-183 - 12.03.1848: Himmlische und irdische Liebe
  • HIM2-184 - 07.05.1848: Brustkatarrh, Mahnung zur Geduld
  • HIM2-185 - 12.05.1848: Die Zeit ist da!
  • HIM2-186 - 29.06.1848: Ausheilung und Vorbeugung
  • HIM2-188 - 26.09.1848: Freies, freudiges Gottvertrauen
  • HIM2-189 - Ende 1848: An Justinus Kerner, Brief Anselm Hüttenbrenners
  • HIM2-190 - 27.11.1848: Robert Blums Erdenlaufbahn, Beginn der Niederschrift 'Von der Hölle bis zum Himmel'
  • HIM2-191 - 23.01.1849: Aufgabe der Jugend
  • HIM2-192 - 18.02.1849: Einem Gottesliebling zum Namenstag
  • HIM2-193 - 18.02.1849: Kundgabe einer Seligen
  • HIM2-194 - 10.06.1849: Nochmals: Kaiser und Gott
  • HIM2-195 - 20.06.1849: Ein widerchristliches Schriftchen
  • HIM2-196 - 26.06.1849: Heiligende Liebe
  • HIM2-197 - 19.09.1850: Johannes in der Kapelle. Traumerklärung.
  • HIM2-198 - 14.10.1850: Rechte Geburtstagsfeier
  • HIM2-199 - 27.12.1850: Vom Kommen des Tausendjährigen Reiches
  • HIM2-200 - i.J. 1859: Kinderprüfung im Tempel zu Jerusalem, Beginn der Niederschrift 'Die drei Tage im Tempel'
  • HIM2-201 - 09.03.1864: Lebensschule der Liebe (jl.him2.444)