Ergebenheit in der Ehe

Aus Suche Jesus-Comes
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hauptseite => Trompete Gottes => Band 3


(AUDIO & VIDEO)

Der Herr erklärt… Ergebenheit in der Ehe, geistige Trennung & Wiederherstellung

23. November 2005 – Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr zu Seinen Leuten, die in der Ehe verbleiben, wie sie sollten… Hört auf Meinen Diener und Apostel Paulus und versteht…

Wie Ich Meinen Leib aufgegeben habe für all Jene, die Ich liebe, ja bis zum Tod… In der gleichen Weise sollten all Jene, die Einander lieben, sich lieben, wie Ich euch geliebt habe.

In allen Wegen habe Ich Mich Meiner Braut unterworfen, die auch Mein Leib ist, ja bis zum Aufgeben Meiner Macht über sie und Ich habe Meine Braut auch nicht gerichtet. Deshalb ist sie Meine Braut geworden. In der gleichen Weise muss sie sich selbst Mir übergeben, um die Vereinigung zu vollziehen und ewig gültig zu machen.

Der Vater hat Mir ihre Hand gegeben und Ich habe ihr zugerufen und gesagt… „Wie Ich Mich sehne, dich in Meine Arme zu nehmen und dich zu lieben als Meine Eigene und dich zu Meiner Braut zu machen. Komm und schau… Ich habe schon einen Ort für dich zubereitet. Werde Meine Jungfrau und akzeptiere diese weissen Kleider und wandle in ihnen und trage sie gut, damit wir gemeinsam im Garten wandeln können, für immer und ewig.“

Jetzt hört mit offenen Ohren zu… Wie Ich es getan habe, macht es ebenfalls… Denn jede Braut, die sich verbunden hat, muss gereinigt und zubereitet werden für ihren Ehemann… Genauso müssen auch alle irdischen Ehemänner rein werden, damit euer heiliger Bund nicht unrein wird.

Der Vater gab euch die Ehe, durch welche ihr Eins werdet, in Seinem Namen. Wenn es da eine Spaltung oder Trennung gibt, wie können dann Zwei zusammenkommen als Eines im Fleisch, wenn eine geistige Trennung besteht? Ich habe euch schon gesagt und ihr wisst es auch in euren Herzen, dass all Jene in der Ehe zuerst eine geistige Vertrautheit entwickeln müssen, näher als Fleisch… Dann könnt ihr diese Nähe durch das vollziehen, was fleischlich ist.

Dies ist auch ein Geschenk von Dem Vater und sollte als Solches behandelt werden, wie Er es euch anbefohlen hat und wie ihr es empfangen und erleben sollt. Jene in der Ehe können neue Höhen der Wonne erreichen, durch die Vereinigung des Fleisches… Nur durch diese Vereinigung, die eine Vollendung oder Veredelung des Verlangens der Liebe ist, dass ihr komplett Eins werdet, weil ihr zuerst Eins geworden seid im Geist, in aller Dankbarkeit gegenüber Gott, dass Er euch zusammen geführt hat in Seinem Namen und unter Seinen Geboten.

Man kann sich nicht komplett aufgeben und mit der Liebe eines Anderen verschmelzen, wenn nicht zuerst ein absolutes Vertrauen aufgebaut wurde… Vertrauen wird verdient, nicht gegeben…

Deshalb haben all Jene, die zuerst auf Gott vertrauen, aufgrund dessen, was Er getan hat durch Mich, Den Eckstein in ihre Ehe gelegt…

Und auf diesem Fundament können alle neuen und leuchtenden Häuser erbaut und Jene, die bereits existieren, verstärkt werden.

Wenn Einer von euch Zwei ein Hindernis oder einen Stolperstein vor sich hat, dann seid ihr Beide gefallen… Und wie Zwei zusammen als Eines müssen all diese Widrigkeiten überwunden werden. All Jene, die zusammen in Mir überwinden, werden noch grössere Dinge als diese empfangen, von welchen sie jetzt denken, dass sie sie in die Glückseligkeit führen.

Wie Wir, Der Vater und Der Sohn, langmütig sind, so sollt ihr es auch sein… Liebe ist geduldig.

Denkt daran, dass jeder Riss, der nicht rasch repariert wird, mit der Zeit schlimmer wird und weiter am Gefüge eurer Ehe zehrt. Repariert alle Risse rasch und mit einem stärkeren Faden und mit liebevolleren Händen als in der Vergangenheit.

Wie alle Dinge neu gemacht werden in Mir… Genauso müssen all Jene, die an Mich glauben, erneuert werden in Meinem Ebenbild und in Meinen Wegen wandeln…

So funktioniert die Wiederherstellung in der Ehe… Eure alte Ehe muss sterben und vergessen werden durch Vergebung und auf einem komplett neuen Fundament gegründet werden… Dies ist ein Prozess, Meine geliebten Kleinen.