Die absolute Wahrheit

Aus Suche Jesus-Comes
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hauptseite => Trompete Gottes => Band 4


(AUDIO & VIDEO)

Der Herr sagt… Es gibt nur Eine Absolute Wahrheit… Alles Andere ist Fantasie

7. April 2006 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr, Gott von Israel, der Gott von Himmel und Erde, von Allem, was sichtbar und unsichtbar, bekannt und unbekannt ist, Der Gott von Allem… Da gibt es eine Wahrheit, ein Absolutes, ein Konstantes in der ganzen Schöpfung, worin die Fülle Gottes wohnt… YahuShua HaMashiach, Er, der Jesus Christus genannt wird.

Alles Andere ist Fantasie, eine grosse Qual Des Geistes. Denn die Menschen sind verdorben und durch die Täuschungen ihrer eigenen Herzen werden sie weggeführt… Meine Geliebten haben sich verirrt! Sie sind Alle auf Abwege geraten, eine ganze Generation vom Wind zerstreut!

Denn die Wege der Menschen sind eine Abscheulichkeit für Mich, jede ihrer Religionen ist ein Greuel. Die Sünden der Menschen sind gross und ihre Ungerechtigkeit steigt unermesslich an. Schaut, sie machen geschnitzte Bilder, nutzlose Dinge und durch den Mund boshafter Männer wird jeder falsche Weg vergeblich hochgehalten. Denn die Menschen haben kein Wissen, noch verstehen sie… Sie sind verdorben, eine extrem gottlose Generation, ein Volk, das ihren Becher mit beiden Händen hinaushält, damit sie sich selbst mit Abscheulichkeiten anfüllen können! Schaut, die Brühe der abscheulichen Dinge befindet sich in ihren Gefässen, doch sie trinken sie begierig! Sie sind töricht und können nicht unterscheiden. Die Werke der Menschen sind böse, schon von ihrer Jugend an.

Deshalb werden die kleinen Kinder Meine Erben sein und die Babies Meine Juwelen. Denn die Unschuldigen kommen als Lichter, die in die Dunkelheit hinausleuchten, Geschenke, geboren aus dem Mutterleib. Sie sind kostbar, jedes Kind in seiner Jugend sollte geliebt werden, denn die Unschuldigen sind von grösserem Wert als Gold und Silber und wertvoller als Edelsteine… Deshalb wehe zu dieser Welt und Allen, die in ihr wohnen! WEHE ZU ALLEN, DIE MEINE KLEINEN QUÄLEN! SAGT DER HERR.

Denn Ich werde die Erde in Meinem Zorn schlagen und die Bösen strafen! Ich werde die Erde schlagen und rasche Disziplinierung über Alle bringen, die Meine Leute von der Wahrheit wegführen! In Meinem grossen Zorn werde Ich sie niederschlagen und ewige Strafe über Jene bringen, die böse Herzen haben, denn der Tod ist für die Bösen reserviert!… Ein Tal voll toter und trockener Knochen und Dunkelheit, eine Leere von leblosem Nichts!

Schaut, in Meinem Zorn werde Ich ausgiessen und in Meiner Rage zerstören! Mit ewigem Feuer werde Ich Mich an all Meinen Feinden rächen, bis sie völlig vernichtet sind! Denn dies ist der zweite Tod, der für die Gottlosen vorbereitet wurde; dies ist der zweite Tod, in welchem Jene mit bösen Herzen verzehrt sein werden! Zerstörung und Vernichtung! Das Böse ausgelöscht!… Das ist der Tod, den die Erlösten in Christus nicht fürchten müssen…

Denn sie sind vom Tod ins Leben übergetreten, von der Verzweiflung in die Freude und vom Gericht in die Erlösung. Sie werden von der Erde genommen und an ihre rechtmässigen Orte gebracht, die Ich von Anfang an für sie vorbereitet hatte. Sie wurden mit Blut erkauft, mit dem Blut Des Lammes.

Deshalb kommt zu Mir Meine geliebten Kleinen, denn ihr kennt Mein Gesicht! Kommt hervor, ihr Söhne und Töchter Gottes, denn Der Herr hat euch erlöst! Kommt heraus Meine Leute, denn Der Heilige von Israel hat euch beim Namen gerufen!

Kommt und tretet ein in Meine Freude und werdet hochgehoben und für immer an Meine Rechte gesetzt! Schaut nicht zurück, noch zögert, dreht euren Kopf nicht herum, noch verdreht eure Schultern! Schaut nicht zurück, denn dort verweilen Abscheulichkeiten!… Sodom und Gomorra!

Denn die Zeit Meiner Wächter ist gekommen und der Tag der Strafe ist deutlich gemacht; schaut, sie warten an den Toren!… Schreckliche Urteile, die unverdünnt ausgegossen werden… Zerstörung der Städte! Not und Elend in allen Nationen!

WEHE IHR MENSCHENSÖHNE! WEHE IHR BEWOHNER DER ERDE! DENN JETZT WIRD EURE VERWIRRUNG UND RATLOSIGKEIT KOMMEN! SAGT DER HERR.

Deshalb sagt Der Herr euer Gott… Grosse Geduld und felsenfester Glaube sind vonnöten in diesen letzten Tagen. Denn grosse und schreckliche Dinge kommen, Tage, die mit nichts zu vergleichen sind! Denn auf der Erde wuchert Böses jeglicher Art und es wird sichtbar. Ungerechtigkeit wird hochgehalten und Gerechtigkeit wird mit Füssen getreten!

Verwerfliche Irrlehren werden in den Kirchen gelehrt und in den Synagogen werden Lästerungen vernommen. Tempel falscher Götter sind über die ganze Erde verstreut und Moscheen beschmutzen das Land wie eine Plage!… Abscheulichkeiten und Lästerungen ohne Ende, Lügen über Lügen, die den Massen als Wahrheit vermittelt werden!… Soll Ich nicht hervorkommen und zerstören?! Soll Ich nicht rasch herauskommen und Mich an Meinen Feinden rächen?! Soll Der Herr nicht rasche Zerstörung über sie bringen, bis kein Stein mehr auf dem Anderen ist?!

Die Tage sind böse! Sagt Der Herr. Das Licht der Augen hat sich verdunkelt, Ungerechtigkeit erfüllt die Herzen und Sünden jeglicher Art kommen aus den Menschen hervor ohne Unterbruch! Sie lenken nicht ein, noch hat sich Einer wirklich von seinem bösen Weg abgewendet! Denn aus dem Überfluss des Herzens spricht der Mund und Jene, die ohne Den Geist sind, können nicht unterscheiden und erkennen.

Deshalb gedeihen Jene mit unreinen Lippen und die Hoffnungslosen küssen sie auf den Mund. Denn diese Generation ist extrem widerlich und sie kann nicht unterscheiden. Denn sie hassen Jenen, der im Tor steht und sie rügen und sie verachten Jene, die eine Botschaft von Gott überbringen…

Soll Ich dann nicht das Land erzittern lassen?! Soll es sich nicht unter ihren Füssen öffnen?! Denn Ich werde den Mund der Hölle öffnen und eine grosse Schar wird hineinfallen! Die Nationen werden jammern und all Jene, die zurückbleiben, werden von Trauer überwältigt werden! Denn von dem Kleinsten bis zum Grössten haben sie Alle das Wort Des Herrn verlassen!

Deshalb rufe Ich Meinen Geliebten zu, Hunger zu wählen und all diese irdische Nahrung aufzugeben! Denn nur das, was vom Himmel herunter kommt, hat Leben in sich und nur Jene, die von dem Manna essen, das Ich ihnen gebe, werden satt werden. Ja, sie werden hochgehoben auf heilenden Flügeln!

Denn diese Welt ist voller Sünde; jeder Becher fliesst über mit Abscheulichkeiten, jeder Weg führt in den Tod. Folglich werden Jene, die Vergnügen finden an der Ungerechtigkeit, abgeschnitten und Jene, die das Böse wählen, verdammt werden… Und so beginnt der kurze Zeitabschnitt von ihm, der herunter geworfen wurde. Die Zeit, wo auf der ganzen Erde das Böse regiert.

Das sagt Der Herr, Der Auferstandene… Deshalb rufe Ich Meinen Heiligen zu, dass sie nüchtern und wachsam bleiben sollen, denn ihr Feind stolziert herum wie ein brüllender Löwe und sucht, wen er verschlingen kann. Schaut, er stellt seiner Beute nach und greift nach ihr, indem er das nutzt, was schon in ihren Herzen ist… Geliebte, glaubt die Lügen nicht, noch gebt der Angst nach, noch zweifelt. Widersteht dem Teufel.

Bleibt standhaft, unverrückbar, voller Glauben, denn Ich bin bei euch… Der Geliebte, der den Tempel neu errichtet hat in euch. Denn er war zerstört, doch Ich habe ihn wiederhergestellt und Ich werde es noch einmal tun.

Denn wie es geschrieben steht… Ich bin das Ebenbild Des Unsichtbaren Gottes, Der Erstgeborene der ganzen Schöpfung… Durch Mich wurden alle Dinge erschaffen, die Sichtbaren und Unsichtbaren, in den Himmeln und auf der Erde… Ob Thron oder Herrscher, ob Fürstentümer oder Mächte, alle Dinge, die existieren und erschaffen wurden, wurden durch Mich und für Mich erschaffen… Ich bin vor allen Dingen und in Mir bestehen alle Dinge.

Deshalb beachtet Meine Worte und versteht, denn wie Ich zu Meinen Freunden in der Vergangenheit gesprochen hatte, so spreche Ich jetzt auch zu euch. Denn die Zeit ist gekommen und kommt und ist schon hier, wo alle Zeichen und Wunder offenbar und alle Prophezeiungen erfüllt sein werden…

Jubelt, denn eure Erlösung ist nahe! Und wenn auch die Zeit der grossen Sorgen hereingekommen ist, haltet euch fest, denn diese Tage werden verkürzt werden! Kein Schmerz mehr, keine Tränen mehr, kein Tod, alle Sorgen vergangen. Wiedergeburt, eine Zeit der Erfrischung, die niemals enden wird!

Deshalb erinnert euch an Meine Worte und habt Frieden… Ein Gott… Ein Sohn, Der Einzige Weg zum Vater… Eine Wahrheit, Ein Wort, Ein Messias, Ein Geist… Eine Nahrung, Ein Brot und ein Trank… Ein Leib… Wovon Ich Alles bin, das Alles in Allem… Amen.