Die Pflanzung des Herrn

Aus Suche Jesus-Comes
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hauptseite => Trompete Gottes => Trompete Gottes 'Weitere Briefe'


AUDIO & VIDEO

6. Mai, 2011 - Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für Masilamani und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören – Nachtrag zu “Ein MAKEL und ein FLECK”

[Masilamani] Amen zum Wort Des Herrn. Bruder, beenden wir dieses Treffen? Wie Der Herr sagte, sollen wir auch nicht mit einer Lehre weitermachen, die Dem Herr widerstrebt. Und noch ein Ding, was ich hier kundtun möchte ist dieser Gedanke von Bruder Salmon und Ich weiss auch nicht, was der Lehrer hier drüben vermitteln würde! Doch Ich glaube, was auch immer es sein mag, würde die ganze Gemeinschaft fördern.

Das sagt Der Herr… Lasst die Gläubigen Gemeinschaft haben mit Dem Herrn. Lasst Alle Trost finden in Meinem Namen und Zuflucht nehmen in Meiner Herrlichkeit und Frieden empfangen entsprechend Meiner Majestät, in welcher Meine Liebe offenbart war und ist… Das Blut, welches immer noch hinunter fliesst.

Deshalb erkennt weise und entfernt euch nicht von Meinem Gebot… Denn Ich bin Er, der sieht, Der Herr der weiss. Wandelt in den Wegen, die errichtet sind durch Meine Fussspuren und Ich werde euch sicherlich hoch halten und unter allen Menschen werdet ihr über alle Massen gesegnet sein. Ich bin Der Herr.

Schreitet den Weg der Menschen, wandelt in ihren Fussspuren entlang der breiten und schwer beladenen Strasse und Ich schwöre bei Mir Selbst, sagt Der Herr, ihr werdet sicherlich fallen. Und von euch wird sich Meine Herrlichkeit entfernen, bis zu dem Tag, wo Ich euch durch Tränen schwerer Sorgen wieder herstelle, an dem Tag, wo Ich Israel zu Meinem Juwel mache… Denn der Augapfel Des Herrn ist Jakob und Meine Leute sind Israel genannt.

Schaut, Ich habe Den Zweig hervorgebracht, Der Eine, der Geliebter genannt ist… Er, dessen Gnade unermesslich ist, dessen Liebe durch alle Zeitalter reicht, Beide – das Frühere und das Spätere. Und Alle, die versuchen, Seine Gewänder zu beschmutzen durch Lehren, die von den Menschen und dem Verführer geboren sind, werden weggeworfen sein; all Jene, die bestrebt sind, Qual mit Gnade zu versöhnen und Dunkelheit mit Licht, werden abgebrochen sein!… DENN ICH BIN ER, Der Herr der Herrlichkeit! Und Meine Kleidung ist Lob und Preis!… Mein Name wird erhöht sein unter den Nationen!

Deshalb seid nicht verwirrt durch Meine Rede… Seid befreit! Denn Ich bin heruntergekommen, um die Stolzen und die Erhabenen zu demütigen und den Demütigen ihre Belohnung zu geben! Aus allen Nationen das Licht zu sammeln, welches Ich gepflanzt habe!… Es wird entfernt sein!

Gesegnet ist die Pflanzung Des Herrn, denn in ihnen gibt es keinen Kompromiss…

Nur Lob für Meine Herrlichkeit! Sie sind Lichter, die hell leuchten in dieser gegenwärtigen Dunkelheit!… Und in ihnen bin Ich gut bekannt…Sagt Der Herr.