Die Bände der Wahrheit... Briefe von Jesus Christus

Aus Suche Jesus-Comes
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hauptseite => Trompete Gottes => Band 1


(AUDIO & VIDEO)

Die Bände der Wahrheit… Der Trompetenruf Gottes am Ende dieses Zeitalters

Das sagt Der Herr… Geliebte, dieses Wort, ja jeder Band und jeder Brief, ist das Wort Meiner Herrlichkeit, welches Ich noch einmal verkündet habe… Ein Zeugnis Meiner Liebe und Aufopferung, die Ankündigung Meines Kommens, eine Verkündung der Wahrheit, die Offenbarung dessen, wer Ich wirklich bin!… Der Trompetenruf Gottes, damit all Jene, die gerufen und erwählt sind, hören und zur festgelegten Zeit und Jahreszeit zu Mir kommen können.

Schaut, es ist auch eine starke Korrektur für all Jene, die MEINEN Namen und MEIN Wort für sich selbst genommen haben, um es zu beschmutzen, eine Richtschnur für diese boshafte Generation! Denn dieses Wort ist ein wehendes Banner, eine Flagge für alle Nationen!… Eine Trompete des Alarms und eine Trompete des Krieges, der Klang der Vergeltung und des Urteils, welches in Kürze auf jede Nation fallen wird!

Denn ICH BIN, WER ICH BIN!… Der Einzig Hervorgebrachte des Vaters! Der Einzig Wahre Gott und Erlöser! Der Messias!… YahuShua – YAHUWAH!

Schaut… Das Alte Testament ist Der Vater Sich Selbst offenbarend, indem er auf Den Sohn hindeutete. Das Neue Testament ist Der Sohn Sich Selbst offenbarend, indem Er auf Den Vater verweist und ebenso die Messianischen Prophezeiungen des Alten Testamentes durch sich selbst erfüllt.

Die Briefe sind Der Vater und Der Sohn sich als Eins offenbarend, genauso, wie das Wort Gottes Eins ist, mit Den Briefen als Krönung des Ganzen… Nicht getrennt, sondern Eins.

Deshalb bedeutet, irgend einen Teil Des Wortes Gottes zurück zu weisen, das Ganze abzulehnen… Die drei Bücher sind Eins, ein fortwährendes Testament zum Ruhm Gottes.

Das sagt Der Herr… Jene, die von Mir empfangen, beginnen mit einem grösseren Weitblick zu sehen und die Taubheit ihrer Ohren ist rasch geheilt.

Doch Jene, die nicht empfangen haben, verlassen sich auf den menschlichen Geist, um zu prüfen und stolpern massiv…

Sie lehnen Mein Wort ab, welches Ich an diese Generation gesprochen habe und gleichzeitig beschmutzen sie Mein Wort von früher, den Schleier, der über ihren Häuptern bleibt und ihre Gesichter bedeckt, dadurch sicher befestigend, in einem Versuch, ihre Scham zu verbergen.

Deshalb habe Ich es gesprochen und werde es noch einmal tun vor dieser verdorbenen und gottlosen Generation, obwohl sie es auf keinen Fall ertragen, es zu hören…

ICH BIN GEKOMMEN! DIE ZEIT IST HIER!… Und schaut, Der Herr euer Gott wird nichts tun, bis Ich Meine Pläne Meinen Dienern, den Propheten offenbart habe… Und dies habe Ich getan.