Der Herr sagt… Sich von seinen eigenen Meinungen zu trennen ist das Schwierigste

Aus Suche Jesus-Comes
Version vom 4. November 2019, 10:21 Uhr von SucheAdmJC (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: «'''=> Hauptseite => Liebesbriefe Jesu => Liebesbriefe von Jesus 09 & 10-2019 <hr />''' [https://jesus-comes.com/index.php/2019/09/27/sich-von-den-ei…»)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

=> Hauptseite => Liebesbriefe Jesu => Liebesbriefe von Jesus 09 & 10-2019


PDF, AUDIO & VIDEO

Der Herr sagt… Sich von seinen eigenen Meinungen zu trennen ist das Schwierigste

4. September 2019 – Worte von Jesus an Schwester Clare

(Clare) Herr, bitte sag uns, was auf Deinem Herzen liegt.

Jesus begann… “Die kommenden Wahlen. Es ist kein Geheimnis für euch, dass der Feind viele Störungen plant, um zu verhindern, dass Donald wiedergewählt wird. In den vergangenen paar Wochen seid ihr einigen sehr ernsthaften Problemen sehr nahe gekommen – einschliesslich dem Beginn eines Krieges. Viele von euch haben aber zu Gunsten dieses Präsidenten gebetet und Ich habe gewisse Unannehmlichkeiten und Krankheiten zugelassen, um die Dinge schwieriger zu machen für euch, damit ihr diese als Fastenopfer darbringen könnt. Seid geduldig mit Mir, ihr Lieben. Diese kleinen Opfergaben haben das Blatt bei mehreren Situationen gewendet.

“Ich habe euch zuvor gesagt, dass die Entrückung nicht so bald stattfindet und Ich bestätige das auf’s Neue. Die Bösen sind jedoch versessen darauf, den Unschuldigen ernsthaften Schaden zuzufügen, genauso wie Ereignisse zu nutzen, um die Wahlen zu untergraben.

“Meine Bräute, worum Ich euch bitte ist, eurer Lebenssituation treu zu bleiben und diese Dinge ohne Mühe wegzustecken. Lasst nicht zu, dass ihr zu Fall gebracht oder abgelenkt werdet.

“Und Clare, meine Geliebte. Ich weiss, wie du leidest bezüglich dem, was du nicht tun kannst. Du bist jedoch nur ein Mensch. Und Mein Wunsch für dich ist, dass deine Gedanken und dein Gemüt in erster Linie auf Mich gerichtet sind, dann auf die Herde und dann auf die ‘Zuflucht’ (Projekt auf dem Berg). Ich habe dir kompetente Leute geschickt. Du kannst es jeden Tag ein bisschen mehr loslassen und die Dinge werden entsprechend dem getan, was am Nötigsten ist.

“Wovor ihr auf der Hut sein müsst sind die geistigen Angriffe, die Jeden von euch täglich treffen werden. Die Teufel suchen immer nach einer offenen Tür.

“Die wichtigste Tür, welche die meisten von euch haben, ist der Stolz. Selbstgerechtigkeit und eigene Meinungen können von dem Feind ganz einfach ausgenutzt werden. Kinder, eure Hauptaufgabe ist es, Mich mit eurem ganzen Herzen, mit eurem Gemüt, mit eurer ganzen Kraft und mit eurem ganzen Wesen zu lieben. Und liebt euren Bruder wie euch selbst. Bitte lasst keinen Augenblick verstreichen, wo ein Bruder oder eine Schwester etwas braucht und ihr nichts tut.

“Und wenn eine Korrektur nötig ist, überlegt dreimal, bevor ihr euren Mund aufmacht. Denkt… Sind sie in der Lage, dies zu hören? Oder sind sie entmutigt? Denkt… War es absichtlich? Oder ein Versehen. Denkt… Ist es wirklich nötig, dies überhaupt anzusprechen? Dies wird euch daran hindern, ein Anderes zu verletzen, das bereits mit dem Leben zu kämpfen hat an jenem Tag. Es ist besser, sich gegenseitig zu ergänzen und zu ermutigen anstatt Fehler zu finden.

“Wie schön es ist zu sehen, dass Jedes von euch die Bedürfnisse des Anderen erfüllt! Mein Herz jubelt in der Liebe, die ihr füreinander hegt. Ich muss euch sagen, dass Satan wütend ist, dass ihr euch so sehr umeinander sorgt! Also versucht er, heimliche Urteile gegen Andere in eure Gedanken und Herzen zu pflanzen. Bitte lasst nicht zu, dass er etwas so Unschuldiges und Liebevolles wie diese Beziehungen verderben kann. Bitte streitet nicht über irrelevante Dinge, die nichts mit persönlicher Heiligkeit und Nächstenliebe zu tun haben. Immer recht zu haben ist öfter als nicht falsch. Am besten ist, jene Dinge bleiben zu lassen, die Stolz und Zorn schüren und sie ganz munitionslos zu belassen.

“Bitte kommt zu Mutter Clare, wenn ihr eine schwierige Frage habt, lieber als zu versuchen, sie selbst zu lösen. Dies bewirkt zwei Dinge… Charakter und Demut in eurer Seele – und es kommt auch Anderen und der Gemeinschaft zu Gute, indem ihr euch ihrem besseren Urteilsvermögen fügt. Euren eigenen Meinungen Gewalt anzutun kann ein sehr schwieriger Charakterzug sein, den es zu überwinden gilt. Aber Ich verspreche euch, dass es euch besser geht und ihr demütiger werdet, wenn ihr es tut.

“Ihr wurdet zusammengerufen, weil Viele von euch Kandidaten für eine künftige Führungsposition sind. Aber wie Mutter Clare es mit euch geteilt hat, sieht sie sich nur als Nachfolgerin von Mir. Sie sehnt sich danach, das zu tun, was Ich möchte, dass sie es tut und wenn ihr gut folgen könnt, werdet ihr ganz einfach lernen, wie man gut führt.

“Jedes von euch, Meine Lieben, egal ob ihr in der Welt, in der Schule oder in der Gemeinschaft seid, kann einen grossen Nutzen daraus ziehen, indem ihr lernt, den Willen eines Anderen zu tun über eurem eigenen Willen. Vor allem wenn ihr erkennt, dass jene Person eingesetzt wurde, um euch auf eine höhere Ebene zu führen.

“Ihr könnt alles verkaufen, was ihr besitzt und es den Armen geben und euch sogar als Märtyrer opfern. Aber es gibt eine Sache, die schwieriger ist als alles Andere und das ist, sich von dem Beutel der eigenen Meinungen zu trennen. Es ist das Beste, wenn jener Beutel in den Feuern der Nächstenliebe verbrannt wird. Meinungen sind meistens das, was der Feind nutzt, um Auseinandersetzungen zu beginnen. Dann kommt, dass man für eine Seite Partei ergreift und dann folgt die Spaltung. Bald danach folgen harte Gefühle und bis dahin hat Satan einen Keil in die Mitte der Seelen getrieben, die einmal eines Herzens und eines Sinnes waren.

“Seid sanft und mitfühlend gegenüber Einander und entsagt allen Gelegenheiten für Groll und Spaltung. Ich bitte euch Alle, wachsam zu sein, denn der Feind stellt euch laufend Fallen für eine Konfrontation. Meistens seht ihr es kommen, aber manchmal auch nicht und das ist alles, was nötig ist, um einen Keil zwischen euch zu treiben. Ihr kommt Alle von einem anderen Hintergrund, also gibt es viel Raum für verschiedene Denkweisen.

“Aber wenn ihr in Meinem Herzen lebt und Meinem Pulsschlag zuhört, werdet ihr feststellen, dass es keine Streitereien gibt – nur Nächstenliebe. Wie Ich bereits sagte, Satan hasst, wie ihr Einander liebt und füreinander sorgt, also wird er euch anstacheln, bis er einen Weg findet, euch gegen euren Bruder oder eure Schwester – oder sogar gegen Clare – aufzuhetzen.

“Wenn ihr sehr demütig seid, werdet ihr rasch vor der Taktik des Feindes gewarnt werden, die euch gegeneinander ausspielen will und ihr werdet davor wegrennen, als ob es tödliches Gas wäre. Wenn ihr stolz seid, werdet ihr leicht Anstoss nehmen und euch selbst verteidigen, bis ihr euren Gegner gemeistert habt. Dies sind die Möglichkeiten, die ein echter Herzbewohner hat. Darf Ich sagen, dass es in Meinem Herzen keine Gegner gibt. Ausserhalb Meines Herzens aber gibt es überall Gegner.

“Wenn ihr aber in Meinem Herzen verweilt, werden die Dinge, die für Mich am Wichtigsten sind, euer Bewusstsein ausfüllen. Und ihr werdet einen Geist der Opposition und Selbstgerechtigkeit meiden, der harte Gefühle schürt. Meine Gesegneten, wandelt in der Liebe und verlasst die Wege des Eigennutzes. Dafür werde Ich euch enorm belohnen, denn Ich durchsuche die Welt nach solchen Herzen, um in ihnen zu leben.

“Ich segne euch jetzt mit Meinem Frieden. Wandelt in diesen Sandalen des Friedens und Ich werde euch vor den Fallen des Feindes erretten. Ich sehne mich danach, euch bei Mir zu haben. Seid wachsam und bleibt vorbereitet.”