Aufgabe: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Suche Jesus-Comes
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: «'''Hauptseite => Trompete Gottes => Band 1''' <hr /> [http://awakeningforreality.com/aufgabe-trompete-got…»)
 
Zeile 6: Zeile 6:
 
''19. November 2004 - Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für Timothy und Seine Frau und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören''
 
''19. November 2004 - Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für Timothy und Seine Frau und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören''
  
Schaut, Der Geist Des Herrn ist auf euch. Denn es steht geschrieben und schaut, die Zeit ist gekommen: “In jenen Tagen werde Ich Meinen Geist ausgiessen und Meine Söhne und Töchter werden Träume träumen und prophezeien.Deshalb beachtet Meinen Geist und empfangt ihn auch, denn das, was offenbart wird, ist von äusserster Wichtigkeit. Denn Ich habe gesprochen und werde fortfahren zu sprechen und das, was Ich euch gebe, soll in ein Buch geschrieben werden, sagt Der Herr.
+
Schaut, Der Geist Des Herrn ist auf euch. Denn es steht geschrieben und schaut, die Zeit ist gekommen... "In jenen Tagen werde Ich Meinen Geist ausgiessen und Meine Söhne und Töchter werden Träume träumen und prophezeien." Deshalb beachtet Meinen Geist und empfangt auch, denn das, was offenbart wird, ist von äusserster Wichtigkeit. Denn Ich habe gesprochen und werde weiterhin sprechen und das, was Ich euch gebe, soll in ein Buch geschrieben werden, sagt Der Herr.
  
Deshalb werde Ich zu dir sprechen, Timothy… Und du sollst Meine Worte schreiben und du zusammen mit deiner Frau sollst sie in Mein Buch platzieren. Denn Ich habe dich berufen, ein Prophet zu sein, wie in den alten Tagen; und du, Geliebte, sollst seine Schreiberin sein. So sollst du die Wahrheit empfangen und diese Trompete blasen, du sollst Träume träumen und prophezeien. Denn ihr seid Zwei von einem Fleisch. Deshalb sollt ihr Mir als Eines dienen und zusammen sollt ihr Meinen Willen ausführen… So wie Baruch Jeremia diente, so sollst du Geliebte deinem Ehemann dienen, alle Angelegenheiten handhabend, einzigartig in deiner Funktion. Und wie Ich Jeremia berufen hatte, in gleicher Weise habe Ich dich berufen Timothy. Von deiner Geburt an habe Ich dich abgesondert für Meine Aufgabe; ja, vor deiner Entstehung im Mutterleib hatte Ich dich zu einem Propheten für die Nationen bestimmt.
+
Deshalb werde Ich zu dir sprechen, Timothy... Und du sollst Meine Worte schreiben und du zusammen mit deiner Frau sollst sie in Mein Buch schreiben. Denn Ich habe dich zu einem Propheten berufen, wie in den alten Tagen. Und du, Geliebte, sollst seine Schreiberin sein. Deshalb werdet ihr von der Wahrheit empfangen und diese Trompete blasen, ihr werdet Träume träumen und prophezeien. Denn ihr seid Zwei von einem Fleisch. Deshalb sollt ihr Mir als Eines dienen und gemeinsam sollt ihr Meinen Willen ausführen...
  
Deshalb Geliebte, höre auf deinen Ehemann mit ganzer Aufmerksamkeit und Demut, denn er ist das Haupt. Ihr zusammen seid von einem Leib, doch Timothy ist das Haupt. Denn er ist dein Ehemann und er spricht für Mich. Doch Ich bin Das Haupt von Allen, sogar von der ganzen Schöpfung, bekannt und unbekannt, Herr von Himmel und Erde… Und schaut, Ich habe ihn über Nationen und über Königreiche gesetzt, um sie zu entwurzeln und abzureissen, um sie zu zerstören und hinunter zu werfen, um zu bauen und zu pflanzen. Und obwohl er getrennt sein wird von dir während der bestimmten Zeit, er wird nicht allein sein, denn Ich werde mit ihm sein. Er wird auch Meinen Wohnort kennen lernen, hinaus gehend und herein kommend, in der Fülle Meines Geistes wandelnd. Und dies ist die Art, wie er Meinen Willen ausführen wird, auch alles vollendend, was Ich ihm befehle. Ich bin Der Herr.
+
So wie Baruch Jeremia diente, so sollst du Geliebte deinem Ehemann dienen, indem du dich um alles kümmerst, einzigartig in deiner Funktion. Und wie Ich Jeremia berufen hatte, in gleicher Weise habe Ich dich berufen Timothy. Von Geburt an habe Ich dich für Meine Aufgabe abgesondert. Ja, vor deiner Entstehung im Mutterleib hatte Ich dich zu einem Propheten für die Nationen bestimmt.
  
Timothy, Ich habe dich zum Wächter für Mein Volk bestimmt,
+
Deshalb Geliebte, höre deinem Ehemann ganz aufmerksam und demütig zu, denn er ist das Haupt. Ihr zusammen seid von einem Leib, doch Timothy ist das Haupt. Denn er ist dein Ehemann und er spricht für Mich. Doch Ich bin Das Haupt von Allen, ja von der ganzen Schöpfung, bekannt und unbekannt, der Herr von Himmel und Erde... Und schau, Ich habe ihn über Nationen und über Königreiche gesetzt, um sie zu entwurzeln und nieder zu reissen, um sie zu zerstören und hinunter zu werfen, um aufzubauen und zu pflanzen.
ein Zeuge von der Zahl, Mein Sprachrohr,
 
und durch dich werde Ich Meine Pläne bekannt machen…
 
  
Du sollst Meine Worte laut verkünden,
+
Und obwohl er getrennt sein wird von dir während jener festgelegten Zeit, wird er nicht allein sein, denn Ich werde bei ihm sein und er wird auch Meinen Wohnort kennenlernen und hinausgehen und hereinkommen und er wird in der Fülle Meines Geistes wandeln. Und dies ist die Art, wie er Meinen Willen ausführen und auch alles vollbringen wird, was Ich ihm gebiete. Ich bin Der Herr.
Tadeln, Rügen und Ermahnen,
 
und diese Generation für ihre sündigen Wege verurteilen…
 
  
Du sollst Träume träumen, Visionen sehen und prophezeien,
+
Timothy, Ich habe dich zum Wächter für Mein Volk bestimmt, ein Zeuge von der Zahl, Mein Sprachrohr und durch dich werde Ich Meine Pläne bekannt machen... Du wirst Meine Worte laut verkünden, du wirst zurechtweisen, rügen und ermahnen und diese Generation von ihren sündigen Wegen überzeugen...
bis zu dem Tag, wo Ich dich in die Mitte des Kampfes sende…
 
  
Fürchte dich nicht; denn Er, der in dir wohnt, ist grösser
+
Du wirst Träume und Visionen haben und prophezeien, bis zu jenem Tag, wo Ich dich in die Mitte der Schlacht sende... Fürchte dich nicht; denn Er, der in dir wohnt, ist grösser als er, der in der Welt ist... Ich bin Der Herr.
als er, der in der Welt ist… Ich bin Der Herr.
 

Version vom 6. Oktober 2018, 07:40 Uhr

Hauptseite => Trompete Gottes => Band 1


(AUDIO & VIDEO)

19. November 2004 - Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für Timothy und Seine Frau und für all Jene, die Ohren haben um zu Hören

Schaut, Der Geist Des Herrn ist auf euch. Denn es steht geschrieben und schaut, die Zeit ist gekommen... "In jenen Tagen werde Ich Meinen Geist ausgiessen und Meine Söhne und Töchter werden Träume träumen und prophezeien." Deshalb beachtet Meinen Geist und empfangt auch, denn das, was offenbart wird, ist von äusserster Wichtigkeit. Denn Ich habe gesprochen und werde weiterhin sprechen und das, was Ich euch gebe, soll in ein Buch geschrieben werden, sagt Der Herr.

Deshalb werde Ich zu dir sprechen, Timothy... Und du sollst Meine Worte schreiben und du zusammen mit deiner Frau sollst sie in Mein Buch schreiben. Denn Ich habe dich zu einem Propheten berufen, wie in den alten Tagen. Und du, Geliebte, sollst seine Schreiberin sein. Deshalb werdet ihr von der Wahrheit empfangen und diese Trompete blasen, ihr werdet Träume träumen und prophezeien. Denn ihr seid Zwei von einem Fleisch. Deshalb sollt ihr Mir als Eines dienen und gemeinsam sollt ihr Meinen Willen ausführen...

So wie Baruch Jeremia diente, so sollst du Geliebte deinem Ehemann dienen, indem du dich um alles kümmerst, einzigartig in deiner Funktion. Und wie Ich Jeremia berufen hatte, in gleicher Weise habe Ich dich berufen Timothy. Von Geburt an habe Ich dich für Meine Aufgabe abgesondert. Ja, vor deiner Entstehung im Mutterleib hatte Ich dich zu einem Propheten für die Nationen bestimmt.

Deshalb Geliebte, höre deinem Ehemann ganz aufmerksam und demütig zu, denn er ist das Haupt. Ihr zusammen seid von einem Leib, doch Timothy ist das Haupt. Denn er ist dein Ehemann und er spricht für Mich. Doch Ich bin Das Haupt von Allen, ja von der ganzen Schöpfung, bekannt und unbekannt, der Herr von Himmel und Erde... Und schau, Ich habe ihn über Nationen und über Königreiche gesetzt, um sie zu entwurzeln und nieder zu reissen, um sie zu zerstören und hinunter zu werfen, um aufzubauen und zu pflanzen.

Und obwohl er getrennt sein wird von dir während jener festgelegten Zeit, wird er nicht allein sein, denn Ich werde bei ihm sein und er wird auch Meinen Wohnort kennenlernen und hinausgehen und hereinkommen und er wird in der Fülle Meines Geistes wandeln. Und dies ist die Art, wie er Meinen Willen ausführen und auch alles vollbringen wird, was Ich ihm gebiete. Ich bin Der Herr.

Timothy, Ich habe dich zum Wächter für Mein Volk bestimmt, ein Zeuge von der Zahl, Mein Sprachrohr und durch dich werde Ich Meine Pläne bekannt machen... Du wirst Meine Worte laut verkünden, du wirst zurechtweisen, rügen und ermahnen und diese Generation von ihren sündigen Wegen überzeugen...

Du wirst Träume und Visionen haben und prophezeien, bis zu jenem Tag, wo Ich dich in die Mitte der Schlacht sende... Fürchte dich nicht; denn Er, der in dir wohnt, ist grösser als er, der in der Welt ist... Ich bin Der Herr.